Luc Ferry

 3.7 Sterne bei 9 Bewertungen

Lebenslauf von Luc Ferry

Luc Ferry, geboren 1951, hat Philosophie und Politische Wissenschaften studiert und als Universitätsprofessor an verschiedenen französischen Universitäten gelehrt. Von 2002 bis 2004 war er Erziehungsminister. Für seine über 20 Publikationen wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. dem Prix Médicis und dem Prix Jean-Jacques Rousseau. Luc Ferrys Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. In Deutschland wurde Ferry vor allem mit dem Bestseller "Leben lernen: Eine philosophische Gebrauchsanweisung" (Kunstmann 2007) bekannt.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Mythen der Antike: Daedalus und Ikarus (Graphic Novel)

Erscheint am 25.10.2019 als Hardcover bei Splitter-Verlag.

Mythen der Antike: Die Ilias (Graphic Novel)

Erscheint am 17.12.2019 als Hardcover bei Splitter-Verlag.

Neue Rezensionen zu Luc Ferry

Neu

Rezension zu "Leben lernen: Eine philosophische Gebrauchsanweisung" von Luc Ferry

Einstieg in die Philosophie
dominonavor 4 Jahren

Das ist eine Einführung in die Philosophie wie ich sie lesen möchte. Leicht verständlich und dennoch anspruchsvoll geht es durch die Antike, ins Mittelalter, die Aufklärung und rein in die Neuzeit. Das Buch war quasi zu früh zu Ende, ich hätte noch ewig weiterlesen können und es regt auch dazu an, zu den Originalen zu greifen – das muss man bei einigen Klassikern erstmal schaffen.


Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks