Werte und Lebenschancen im Wandel

Cover des Buches Werte und Lebenschancen im Wandel (ISBN:9783725309092)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Werte und Lebenschancen im Wandel"

Die neue Trendstudie der Eidgenössischen Jugendbefragung «ch-x» geht der Frage nach, ob und, wenn ja, wie sich• die allgemeine Lebenszufriedenheit und Lebensorientierung,• die Sozialisationsbedingungen hinsichtlich elterlichere Erziehung, Schule, Bildung, Berufswahl sowie• Formen der politischen Integration, der staatsbürgerlichen Kompetenzen und Erwartungen an das Gemeinwesenvon jungen Erwachsenen über ein Vierteljahrhundert verändert haben. Sie stützt sich auf repräsentative Erhebungen bei 20-jährigen Schweizerinnen und Schweizern aller Landesteile der Jahre 1979, 1994 und 2003.Würde man die Lebensqualität eines Landes einzig am Wohlbefinden seiner Jugend beurteilen, müsste man an dieser Stelle vom «Paradies Schweiz» reden. Die 1994 und 2003 erhobenen Daten für das Wohlbefinden der jungen Menschen vermitteln nämlich das Bild einer zu ihrem Leben unverändert positiv eingestellten Jugend.Doch der in dieser Studie in den Blick genommene Zeitraum von den späten siebziger Jahren des letzten bis in die frühen Jahre unseres Jahrhunderts ist weltweit von einem äusserst dynamischen Wandel gekennzeichnet. Dafür stehen eine Vielzahl in dieser Phase von Medien und Wissenschaften in den Vordergrund gerückte Schlagwörter wie «Wertewandel», «Konsumgesellschaft», «Risikogesellschaft», «Postmoderne», «Postmaterialismus», «Enttraditionalisierung», «Individualisierung», «Pluralisierung der Lebensstile», «Globalisierung», usw.Auch in der Schweiz des vergangenen Vierteljahrhunderts lassen sich nachhaltige Veränderungen politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Natur feststellen. Die drei Hauptteile dieser Studie beschäftigen sich deshalb ausführlich mit den Antworten der Befragten in den Bereichen «Lebenszufriedenheit, Lebensziele und Lebenschancen», «Herkunft, Schule, Berufswahl, Zukunft» und «Politik als Teil des Lebens.»

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783725309092
Sprache:Französisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:372 Seiten
Verlag:Rüegger
Erscheinungsdatum:01.08.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks