Luca D'Andrea

(90)

Lovelybooks Bewertung

  • 122 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 44 Rezensionen
(30)
(35)
(18)
(5)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3024
  • fing gut an - am Ende glaubt es keiner mehr

    Das Böse, es bleibt

    Gwhynwhyfar

    30. July 2018 um 09:35 Rezension zu "Das Böse, es bleibt" von Luca D'Andrea

    »Marlene, zweiundzwanzig Jahre alt, gut einen Meter sechzig groß, melancholische blaue Augen, ein Leberfleck über den geschwungenen Lippen, zweifellos hübsch und zweifellos in Panik, betrachtete in dem metallenen Gehäuse des Tresors ihr Spiegelbild und schalt sich eine dumme Gans.«Marlene Wegener beklaut ihren Mann Robert, die Geldscheinstapel im Tresor lässt sie liegen, greift sich lediglich einen Samtbeutel, gefüllt mit Saphiren, im zehnstelligen Millionenwert, Meran, 1970er Jahre. Sie muss schnell sein, ihr Mann ist ein ...

    Mehr
  • Ein wirklich empfehlenswerter Thriller

    Das Böse, es bleibt

    WinfriedStanzick

    27. June 2018 um 08:19 Rezension zu "Das Böse, es bleibt" von Luca D'Andrea

    „Das Böse, es bleibt“ ist der zweite Thriller des Südtirolers Luca D’Andrea. Wieder hat er die spannende Handlung in die raue Bergwelt Südtirols verlegt, in der er sich zweifellos gut auskennt und die er liebt.Das Buch beginnt mit der dramatischen Flucht von Marlene. Sie ist die Frau eines Kriminellen, den sie verlassen hat und vor dessen furchtbarer Rache sie in ein hoffentlich neues Leben flüchtet. Mitten in den Südtiroler Bergen ist sie mit ihrem Auto in einem Schneesturm unterwegs. Bei sich hat sie einen Beutel mit wertvollen ...

    Mehr
  • Atmosphäre, die bleibt

    Das Böse, es bleibt

    BuchSUCHTBlog

    14. June 2018 um 10:33 Rezension zu "Das Böse, es bleibt" von Luca D'Andrea

    Südtirol, hohe Berge, blauer Himmel, Obstplantagen im Sonnenschein, gastfreundliche Menschen und leckeres Essen. Diese oder ähnlicher Bilder hat wohl jeder vor Augen, der schon einmal in Südtirol zu Besuch war. Luca D’Andrea erzählt, wie schon in seinem Erstling „Der Tod so kalt“ von einem anderen Südtirol. Sein Land ist schroff, düster und archaisch. Die Menschen sind hart, wortkarg und geprägt von einer Welt, in der jeder Tag aufs neue ein Kampf ums überleben ist.Marlene, die Frau des Südtiroler Paten Wegener ist auf der Flucht ...

    Mehr
  • Spannend

    Der Tod so kalt

    AngelaD

    06. May 2018 um 11:05 Rezension zu "Der Tod so kalt" von Luca D'Andrea

    Ein ausgesprochen spannender Debütroman, der hervorragend gelesen wird von Matthias Koeberlin, der die Fähigkeit besitzt, die Lesung interessant und lebendig zu gestalten und doch nicht zu sehr ins Schauspielern zu geraten. Ein vielschichtiger Roman, in dem es immer wieder Neuigkeiten zu entdecken gibt, vorgetragen von einem Leser, dessen Stimme und Interpretation perfekt zu Geschehen passen

  • Viel Spannung und noch ein wenig Luft nach oben

    Das Böse, es bleibt

    sapadi

    19. April 2018 um 11:10 Rezension zu "Das Böse, es bleibt" von Luca D'Andrea

    Klappentext:Südtirol, im Winter. Marlene ist auf der Flucht, panisch steuert sie ihr Auto durch den Schneesturm. Im Gepäck: ein Beutel mit Saphiren, den sie ihrem skrupellosen Ehemann aus dem Safe entwendet hat. Wegener ist der Kopf einer mafiösen Erpresserbande, und Marlene weiß, dass er seine Killer auf sie hetzen wird. Da stürzt ihr Wagen in eine Schlucht. Marlene erwacht in einer abgelegenen Berghütte, gerettet von einem wortkargen Alter. Bei ihm und seinen Schweinen glaubt sie sich in Sicherheit vor ihrem Mann. Bald jedoch ...

    Mehr
  • Kleine Lissie

    Das Böse, es bleibt

    walli007

    06. April 2018 um 13:44 Rezension zu "Das Böse, es bleibt" von Luca D'Andrea

    Die junge Marlene flieht vor ihrem Mann. Im vereisten Winter des Jahres 1974 macht sie sich mit dem Auto auf durch eine unwirtliche Gegend in Südtirol. In dem beginnenden Schneesturm kommt sie mit ihrem Wagen von der Straße ab. Als Marlene wieder erwacht, findet sie sich auf dem Erbhof eines Bauern wieder, auf dem nur der Bauer Simon Keller lebt. Zunächst ist Marlene sehr erleichtert, dass ihr nicht mehr passiert ist und dass sie für ein paar Tage bei Simon unterkommen kann. Doch je länger sie sich in der Abgeschiedenheit ...

    Mehr
  • Ein fesselnder Thriller

    Das Böse, es bleibt

    buecherwurm1310

    01. April 2018 um 09:23 Rezension zu "Das Böse, es bleibt" von Luca D'Andrea

    Es ist eisig kalt in Südtirol. Marlene kämpft sich mit ihrem Auto durch den Schneesturm. Sie ist auf der Flucht, denn sie hat ihren skrupellosen Ehemann bestohlen. Sie weiß, dass ihr Mann das nicht hinnehmen wird. Sind die Saphire, die sie nun bei sich hat, das wert? Dann stürzt ihr Wagen in die Schlucht und sie erwacht in einer Berghütte bei einem alten Mann. Hier wähnt sie sich sicher vor ihrem Mann. Doch schon bald erkennt sie, dass sie vom Regen in die Traufe geraten ist. Dies ist nach „Der Tod so kalt“ der zweite Thriller ...

    Mehr
  • Lebendig und extrem spannend und fesselnd

    Das Böse, es bleibt

    HEIDIZ

    31. March 2018 um 17:00 Rezension zu "Das Böse, es bleibt" von Luca D'Andrea

    Dieses Buch ist keine Fortsetzung von "Der Tod so kalt" dennoch spielt die Handlung wieder in Südtirol, der Heimat des in Bozen geborenen Autors.Wir befinden uns im Winter in Südtirol und lernen Marlene kennen, die auf der Flucht ist. Ein Schneesturm macht ihr die Fahrt nicht leicht. Sie hat einen Beutel mit Saphiren bei sich, den sie ihrem skrupellosen Ehemann aus dem Safe gestohlen hat. Wegener ist der Kopf einer Erpresserbande, und Marlene ist klar, dass sie sich in große Gefahr begibt, wenn sie sich ihm widersetzt. Ihr Auto ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Böse, es bleibt"

    Das Böse, es bleibt

    Pergamentfalter

    22. March 2018 um 14:54 Rezension zu "Das Böse, es bleibt" von Luca D'Andrea

    Kalt und prägnant – das ist Luca D‘Andreas neuer Thriller „Das Böse, es bleibt“.  Prägnant, das ist zum einen sein Schreibstil, der durch kurze Sätze und eine klare Wortwahl besticht. Zum anderen ist es die klare Gestaltung der Charaktere – alle mit Stärken, Schwächen und persönlichen Schicksalen. Die Kälte zieht sich allein ob des Settings, einem Winter in den südtiroler Bergen, durch das Buch und taucht dann auch noch bei manchem Charakter als emotionale Kälte auf.Das Buch gliedert sich in eine Vielzahl v.a. kurzer Szenen aus ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.