Luca Laca Montagliani

Lebenslauf von Luca Laca Montagliani

LUCA LACA MONTAGLIANI (Jahrgang 1971) ist Comic-Allrounder, Musiker, Theaterschauspieler und Lebenskünstler. Er zeichnete und schrieb für die italienischen Comic-Serien „Alan Ford“, „Diabolik” und „Zagor“ und tuschte einige Seiten für die „Dark Avengers“-Miniserie „Ares“ von MARVEL. Als Musiker und Schauspieler war er mit ANKAMAGRA, dem ORCHESTRA BAILAM, NILDA FERNÁNDEZ und dem TEATRO DELLA TOSSE unterwegs und trat in Italien, der Ukraine, der Türkei, in Frankreich und sogar Sibirien auf. Mit EMILIANO PAGANI arbeitet der an den Comic-Serien „SOS Tato“ und „X-Nerd“. Seit 2007 leitet MONTAGLIANI den Comic-Verlag ANNEXIA, in dem er u. a. die Arbeiten von GIORGIO REBUFFI herausbringt. 2017 rief der das VINTAGEROTIKA-Projekt ins Leben, um nicht nur klassische italienische Erotik-Comics aufblühen zu lassen, sondern auch „Suspiria“ zu veröffentlichen. LUCA LACA MONTAGLIANI war in Spanien und Polen zuhause und lebt derzeit in Chiavari/Italien.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Luca Laca Montagliani

Neue Rezensionen zu Luca Laca Montagliani

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks