Lucas Fassnacht

 3,7 Sterne bei 103 Bewertungen
Autor von Die Diplomatin, Die Mächtigen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Lucas Fassnacht

Das Multi-Talent: Lucas Fassnacht, geboren 1988 in Dieburg, ist ein deutscher Schriftsteller, Moderator und Kabarettist. Er studierte Altgriechisch, Germanistik und Linguistik in Erlangen.

Nach seinem Abschluss übte er verschiedene Tätigkeiten aus, so veranstaltet er unter anderem regelmäßig Literaturshows und gibt Workshops in Kreativem Schreiben. 

Nebenbei leitet er eine Poetry-Slam-Werkstatt. Über seine Arbeit dort drehte er einen Film, der auf dem Filmfestival der Menschenrechte vorgeführt wurde. 

Sein Debüt als Autor gab er mit seinem Thriller „#Kill the Rich, Wer Neid sät, wird Hass ernten“.

Alle Bücher von Lucas Fassnacht

Cover des Buches Die Diplomatin (ISBN: 9783734109508)

Die Diplomatin

 (69)
Erschienen am 18.01.2021
Cover des Buches Die Mächtigen (ISBN: 9783734110696)

Die Mächtigen

 (22)
Erschienen am 14.02.2022
Cover des Buches Es geht immer nur um Sex (ISBN: 9783943876543)

Es geht immer nur um Sex

 (3)
Erschienen am 01.09.2013
Cover des Buches Ottonormalverbraucht (ISBN: 9783940767851)

Ottonormalverbraucht

 (3)
Erschienen am 01.04.2012
Cover des Buches Feuer und Sprache (ISBN: 9783959960557)

Feuer und Sprache

 (1)
Erschienen am 31.08.2017
Cover des Buches Die Mächtigen: Thriller (ISBN: B086VDSMYR)

Die Mächtigen: Thriller

 (1)
Erschienen am 28.09.2020
Cover des Buches Die Diplomatin: Thriller (ISBN: B086WBHYRS)

Die Diplomatin: Thriller

 (0)
Erschienen am 20.04.2020
Cover des Buches Tartarus - Dein Wissen ist tödlich (ISBN: 9783734111624)

Tartarus - Dein Wissen ist tödlich

 (0)
Erscheint am 18.01.2023

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Lucas Fassnacht

Cover des Buches Die Mächtigen (ISBN: 9783734110696)M

Rezension zu "Die Mächtigen" von Lucas Fassnacht

Packender Thriller
Mel3003vor 3 Monaten

Das Buch ist ein packender Thriller, der mich bis zum Schluss gefesselt hat. Die IT-Themen waren teilweise neu für mich, man konnte aber gut folgen und es war sehr spannend. Das Buch vermittelt einen spannenden Einblick in die Möglichkeiten moderner Kriminalität, was dem Leser mit einem mulmigen Gefühl zurücklässt.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches #KillTheRich - Wer Neid sät, wird Hass ernten (ISBN: 9783764506759)A

Rezension zu "#KillTheRich - Wer Neid sät, wird Hass ernten" von Lucas Fassnacht

Weltweites Chaos
Ana80vor einem Jahr

Der Online Post #kill the rich sorgt für unglaubliches Chaos auf der Welt. Überall wehren sich die Armen gegen die Reichen. Es kommt zu massiven Unruhen und Anschlägen. Blutige Auseinandersetzung zwischen Staaten und Bürgern häufen sich. Die Diplomatin Conrada van Pauli befindet sich plötzlich mitten im Geschehen und versucht alles ihr mögliche um eine Katastrophe zu verhIndern. Ebenso der erfahrene indische Journalist Bimal Kapoor. Beide merken bei ihren Tätigkeiten nicht, dass sie sich mächtigen Gegnern entgegenstellen... 

Den Einstieg in dieses Buch und in das Thema habe ich als durchaus spannend und rasant empfunden. Allerdings kam für mich relativ schnell der Moment, wo es mir dann an Rasanz fehlte und es irgendwie nur schleppend weiter ging. Es gibt nach und nach unglaublich viele Schauplätze, Personen und viel Erklärungen zu öder Politik, die mich den Faden verlieren ließen. Der Bezug zum Titel und zu dem # fehlte mir zu oft. Es passierte zwar immer mal wieder etwas, was mich dann weiter lesen ließ, aber gepackt hat es mich nicht. Auch das Ende ließ mich leider unbefriedigt zurück, da für mich zu viel unbehandelt blieb.
Schade, da eigentlich ein tolles und auch sehr realistisches Thema. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Mächtigen (ISBN: 9783764507237)T

Rezension zu "Die Mächtigen" von Lucas Fassnacht

Spannende Lesestunden sind garantiert
tine1211vor einem Jahr

Die Mächtigen von Lucas Fassnacht

Wirtschaftsthriller voller Hochspannung mit hochaktuellen Themen

 

Auf dem Höhepunkt seines Erfolges stürzt sich ohne erkennbaren Grund der Chef eines der bedeutendsten Konzerne des Landes in den Tod.  Als sein Nachfolger die Geschäfte übernimmt, will er die Vision einer Software, die den Zahlungsverkehr in Europa schnell, sicher und transparent abwickeln soll, weiter fortführen. Um die Sicherheit dieser Software zu prüfen, wird der beste und berühmte IT Spezialist Tamas Varta angeheuert, um Zweifel an der Softzware auszuräumen. Doch dieser findet mysteriöse Fehler im Code. Zusammen mit seiner Kollegin haben sie einen furchtbaren Verdacht, der ihr Leben gefährdet. Als die Auftragsmörderin Anna-Lena Herbst auf ihn angesetzt wird, tritt plötzlich ein weiterer Mörder auf den Plan und die beiden befinden sich in der Ziellinie, die sie zur Zusammenarbeit zwingt. Gefangen in einem Spiel der Mächtigsten Eliten, kämpfen sie plötzlich Seite an Seite um ihr Leben.

 

Dieser im Umfang sehr großzügige Thriller beginnt bereits bei den ersten Seiten spannend und rasant. Es wirft die Frage auf, weshalb sich ein mächtiger Konzernchef das Leben nimmt und berichtet von der Einstellung einer neuen Mitarbeiterin und der ersten Zusammenarbeit in der Entwicklung der Finanzsoftware. Es war anfangs etwas anstrengend, den Überblick zu behalten, aber dank eines ausgezeichneten Schreibstils und elegant gelöster Leseführung, gelingt es einem doch recht gut. Sehr schnell zeichnet sich ab, dass Tamas Varta einem großen Geheimnis auf der Spur ist und die gnadenlose Jagd beginnt. Die Personen sind gut aufeinander abgestimmt, die guten sind spannend, clever und einfallsreich. Die bösen natürlich unsympathisch und berechnend. Passend zu einem Thriller dieses Formates.

Nicht nur dass hier in der Handlung ein gefährliches Spiel gespielt und die Protagnisten um ihr Leben kämpfen müssen. Dieser Thriller enthält die modernsten Themen die derzeit auf dem Markt sind. Kryptowährungen, Blockchain Technologie und Bedenken der heutigen Finanzwelt. Perfekt recherchiert und spannend eingeflochten lässt einen dieser Thriller nicht mehr zur Ruhe kommen, denn auch Freund und Feind lassen sich mitunter nicht mehr erkennen.

Mit 672 Seiten konnte ich das Buch leider nicht in einem Rutsch durchlesen, was ich gern gemacht hätte.

Fazit: Dieses Buch verdient den Titel Thriller absolut. Hochspannend, dramatisch, aktuell und Pageturner. Absolute Leseempfehlung, denn mit diesem Roman erhält man eine Qualität, die mit einem Hollywood Blockbuster locker mithalten kann.

 

 

 


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Unruhen, Demonstrationen, Anschläge – ein achtloser Online-Post mit dem Hashtag #KillTheRich stürzt die Welt ins Chaos. Menschen, die mit Armut und Ungerechtigkeit konfrontiert sind, rebellieren und ihr Hass richtet sich gegen die Reichen der Gesellschaft. Nur zwei Personen können einen globalen Bürgerkrieg verhindern ...

Fans der aufregenden Unterhaltung und des ganz besonderen Nervenkitzels: Herzlich willkommen im Crime Club.

Gemeinsam mit Blanvalet verlosen wir 30 Exemplare von "#KillTheRich" von Lucas Fassnacht.

Im Rahmen der Leserunde werden wir nicht nur über das Buch sprechen, sondern auch die Themen Armut und Gerechtigkeit diskutieren.

Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen und Leserunden.  

604 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Lucas Fassnacht im Netz:

Community-Statistik

in 141 Bibliotheken

von 43 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks