Lucia St. Clair Robson

(86)

Lovelybooks Bewertung

  • 108 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(36)
(23)
(19)
(8)
(0)

Bekannteste Bücher

Die mit dem Wind reitet : Roman.

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Mit Dem Wind Reitet

Bei diesen Partnern bestellen:

Die mit dem Wind reitet - Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

In der Ferne ein Feuer

Bei diesen Partnern bestellen:

Tiana - die mit den Wolken zieht

Bei diesen Partnern bestellen:

Mutiges Herz, wildes Land : Roman.

Bei diesen Partnern bestellen:

Westwärts ohne Furcht

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schwester des Apachen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die mit dem Wind reitet

Bei diesen Partnern bestellen:

Tiana

Bei diesen Partnern bestellen:

Lucia St. Clair Robson: Tiana

Bei diesen Partnern bestellen:

Fearless

Bei diesen Partnern bestellen:

Walk in My Soul

Bei diesen Partnern bestellen:

Last Train from Cuernavaca

Bei diesen Partnern bestellen:

Light a Distant Fire

Bei diesen Partnern bestellen:

Shadow Patriots

Bei diesen Partnern bestellen:

Ghost Warrior

Bei diesen Partnern bestellen:

Mary's Land

Bei diesen Partnern bestellen:

Ride the Wind

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lozen - die Schwester der Apachen

    Die Schwester des Apachen
    nscho-tschi

    nscho-tschi

    07. February 2016 um 15:15 Rezension zu "Die Schwester des Apachen" von Lucia St. Clair Robson

    Der historische Roman "Die Schwester des Apachen" handelt von der Apachenheiligen Lozen aus dem Stamm der Chiricahua-Apachen (zusammenfassende Bezeichnung für mehrere bestimmte Stämme), was so viel wie 'geschickte Pferdediebin' heißt. Lozen wird als sehr schön beschrieben, viele Krieger des Stammes zeigen Interesse an ihr. Sie ist als junges Mädchen wild und unbändig. Mit ihren hellseherischen Kräften, die Gabe, mit Tieren zu sprechen und einem guten Gespür, kann sie Unglücke, die ihren Stamm betreffen, vorausahnen und gilt daher ...

    Mehr
  • Spannendes Epos

    Die mit dem Wind reitet - Roman
    Maggi

    Maggi

    Rezension zu "Die mit dem Wind reitet - Roman" von Lucia St. Clair Robson

    Dieser üppige Roman erzählt eine epische Geschichte, die mehrere Jahrzehnte umspannt. Sie begründet auf wahren Tatsachen, nämlich der Lebensgeschichte der Cynthia Ann Parker, die 1836 von Comanchen entführt wurde und fortan bei dem Stamm lebt. Sie wird adoptiert und fühlt sich schon bald in dem freien, rauhen, naturverbundenen Leben wohl und zuhause. Das Alltagsleben der Comanchen wird sehr gut und in all seinen Facetten wieder gegeben und beruht auf penibel genauen und sehr gründlichen Recherchen der Autorin. Das Volk wird ...

    Mehr
    • 3
  • Rezension zu "Die mit dem Wind reitet" von Lucia St. Clair Robson

    Die mit dem Wind reitet
    lilli_sechs

    lilli_sechs

    22. January 2013 um 13:19 Rezension zu "Die mit dem Wind reitet" von Lucia St. Clair Robson

    Ein miteissendes Buch. Anfangs hatte ich etwas Probleme mit den grausamen Umsetzungen, aber sie machen die Verzweiflung der Ureinwohner erst rechtd eutlich. Die Unvereinbarkeit mit dem wachsenenden Strom an Menschen, von denen die meisten jedoch, genau wie sie, einen neuen Platz um Leben suchen isteinfach nur erschütternd.

  • Rezension zu "Die mit dem Wind reitet" von Lucia St. Clair Robson

    Die mit dem Wind reitet
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. January 2011 um 19:43 Rezension zu "Die mit dem Wind reitet" von Lucia St. Clair Robson

    Dies ist mein absolutes Lieblingsbuch . Es war das Erste wo ich heulen mußte wie ein Schlosshund! Es erzählt die wahre Geschichte der Cynthia Ann Parker im Jahr 1836. Mit neun Jahren wurde sie von Comanchen entführt und wuchs dann bei ihnen auf. Es ist super spannend und auch sehr aufwühlend. Lucia St. Clair Robson hat sehr genau die Indianische Traditionen und auch das Verhältnis der Stämme untereinander beschrieben und natürlich auch die Problematik mit dem weissen Mann. Dieses Buch bewegt mich heute noch und ich lese es auch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tiana - die mit den Wolken zieht" von Lucia St. Clair Robson

    Tiana - die mit den Wolken zieht
    sarahsbuecherwelt

    sarahsbuecherwelt

    07. November 2010 um 16:58 Rezension zu "Tiana - die mit den Wolken zieht" von Lucia St. Clair Robson

    Auch wenn ich historische Romane sehr gerne lese, sind Geschichten rund um Indianer-Stämme einfach nicht mein Genre. Die schweren Namen, Ausdrücke und die fremden Gepflogenheiten faszinieren mich zwar, aber sind mir zum Lesen einfach zu schwer. Am Ende des Buches befindet sich eine Silbentabelle der Cherokees und Landkarte. Beides ist hilfreich, aber ich persönlich hätte es mir gewünscht, wenn dies am Anfang gestanden hätte. So musste ich den dicken Wälzer immer nach hinten umblättern, um einen besseren Überblick zu bekommen. Der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die mit dem Wind reitet" von Lucia St. Clair Robson

    Die mit dem Wind reitet
    simoneg

    simoneg

    16. June 2009 um 14:15 Rezension zu "Die mit dem Wind reitet" von Lucia St. Clair Robson

    1836. Nach einem brutalen Überfall auf das Haus der Eltern wird die kleine Cynthia Ann Parker von Comanchen verschleppt. Das blonde, blauäugige Mädchen wächst bei ihnen wie eine Indianerin auf und erhält den Beinamen Naduah, was "Die-sich-wohl-bei-uns-fühlt" heißt. Neben Cynthias Schicksal wird der zum Scheitern verurteilte Freiheitskampf der Comanchen geschildert. Es entsteht ein Bild eines Stammes, der mit der Natur in Einklang lebte und Fertigkeiten besaß, die heute noch erstaunlich anmuten. Auch die gelegentliche Härte und ...

    Mehr
  • Rezension zu "In der Ferne ein Feuer" von Lucia St. Clair Robson

    In der Ferne ein Feuer
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. June 2008 um 14:31 Rezension zu "In der Ferne ein Feuer" von Lucia St. Clair Robson

    Belanglos, langatmig, langweilig...

  • Rezension zu "Die mit dem Wind reitet" von Lucia St. Clair Robson

    Die mit dem Wind reitet
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. May 2007 um 22:35 Rezension zu "Die mit dem Wind reitet" von Lucia St. Clair Robson

    Obwohl der Umfang des Buches vielleicht abschreckt, ist dies eins der ergreifensden Bücher die ich jemals gelesen habe! Eine Packende geschichte um ein kleines Mädchen dessen Familien von Indianern umgebracht wird und welches sich nun in das Leben der Indianer einfügen muss.