Lucia Vaughan Vicky Who?

(35)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 20 Rezensionen
(22)
(6)
(5)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vicky Who?“ von Lucia Vaughan

Vicky hat die Nase voll! Die Zeiten, in denen sie sich von ihrem Vater wie ein willenloser Roboter hat herumschubsen lassen, sind endgültig vorbei. Als sie heiraten soll, um seiner Maklerfirma eine äußert lukrative Fusion einzubringen, ergreift sie die Flucht – Hals über Kopf und ohne einen Cent in der Tasche – und läuft prompt dem attraktiven Künstler Luces vors Auto, der ihre Beine schlagartig in Pudding verwandelt und ihre Gefühle Achterbahn fahren lässt. Auf seiner Ranch erfährt sie zum ersten Mal ein Gefühl von Zusammenhalt und Geborgenheit und findet in seiner Schwester Henna eine aufrichtige Freundin. Doch statt des ersehnten Liebestaumels wird der smarte Bildhauer plötzlich kalt und abweisend. Das Fortbestehen der Ranch ist in Gefahr. Und auch Vickys Vergangenheit droht, sie einzuholen … Der Roman enthält explizit beschriebene Erotikszenen. Die Printversion entspricht 244 Buchseiten.

Eine wunderschöne, kurzweilige Geschichte, bei der es einfach Spaß macht immer weiter und weiter zu lesen.

— Lise95
Lise95

so schön !

— Nicolerubi
Nicolerubi

Habe mich über die lustigen Sprüche sowie über die erotische Spannung gefreut.

— Buch_Versum
Buch_Versum

Wunderbare Liebesgeschichte. Tolle Charakter !

— Jasmin_Gruenewald
Jasmin_Gruenewald

super Buch

— mama28
mama28

Eine schöne Liebesgeschichte mit tollen Figuren , absolute TOP

— Buechermomente
Buechermomente

TOP!!! Kann ich nur empfehlen!

— akithedevil
akithedevil

Irgendwie war mir das alles zu schnell, zu schwammig und zu vorhersehbar. Schade!

— tomatenjohnny91
tomatenjohnny91

Humorvoll & frech ♥

— NinaGrey
NinaGrey

Insgesamt sehr enttäuschent, aber ganz ok für einen unaufregenden Leseabend ohne Tiefgang.

— fraeulein_lovingbooks
fraeulein_lovingbooks

Stöbern in Erotische Literatur

Nothing more

Landon´s Geschichte

Honeybear294

Before us

Die Geschichte aus Hardins Sicht mit Informationen über Hardin damit man ihn besser verstehen kann

Honeybear294

Paper Prince

Nicht ganz so gut wie der erste Band, da er Längen hatte und zu vorhersehbar war

Honeybear294

Zwei Sehnsüchte (WG 2)

Hocherotisch, ein wenig Spannung und zwei gepeinigte Hauptfiguren, die große Probleme mit Vertrauen haben.

sollhaben

Fair Game - Lucy & Gabriel

Eine schöne Liebesgeschichte zum Träumen und mitfiebern!

SarahDenise

Royal Desire

Der zweite Teil enttäuscht ziemlich.

erinrosewell

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kurzweilig und amüsant

    Vicky Who?
    Lise95

    Lise95

    10. May 2017 um 20:41

    Mal wieder eine wunderschöne, kurzweilige Geschichte von Lucia Vaughan.Endlich schafft es Vicky, sich von ihrem alles bestimmenden Vater los zu kommen, und ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Dabei landet sie zufällig auf der Ranch von Henna und Luces. In Henna findet Vicky sofort eine richtige Freundin, bei Luces dagegen spielen ihre Gefühle von der ersten Sekunde an verrückt. Auf der Ranch der beiden lernt sie zum ersten Mal Zusammenhalt und Familie kennen. Doch natürlich bleibt nicht alles Friede, Freude Eierkuchen, Luces beginnt sich plötzlich seltsam zu verhalten, und auch Vickys Vater hat noch nicht aufgegeben, sie wieder zurückzuholen...Allein das toll aussehende, leicht verspielt und träumerisch wirkende Cover ist ein richtiger Blickfänger.Und auch die Geschichte selber hält alles, was Cover und Inhaltsangabe versprechen... Der leichte, unkomplizierte Schreibstil von Lucia Vaughan lässt einen sofort in die Geschichte eintauchen, und die vielen humorvollen Begegnungen lassen einen mehr als einmal herzlich schmunzeln.Das Zusammenspiel der Protagonisten ist toll beschrieben, sowohl zwischen Vicky und Luces, als auch in den Szenen mit Henna. Alle drei hat man sofort in sein Herz geschlossen. Man taucht so in ihr Leben ein, dass die Seiten nur so dahinzufliegen scheinen.Alles in allem kann ich dieses Buch jedem empfehlen, der nach einer wunderschönen, unkomplizierten und humorvollen Geschichte sucht. Und ich freue mich jetzt schon unglaublich auf den bereits angekündigten Teil für Henna :)

    Mehr
  • "Dieses Freundschaftsding ist eine Schnapsidee!"❤

    Vicky Who?
    Nicolerubi

    Nicolerubi

    07. May 2017 um 17:59

    Eine sexy, freche und spritzige Liebesgeschichte!Endlich weg vom herrschsüchtigen Vater, landet Vicky auf der Brentford Ranch.Luces und Henna nehmen Vicky auf, sie sind warmherzig und familiär.Zwischen Luces und Vicky sprühen nur so die Funken, magisch.Doch Geheimnisse, Eifersucht und Intrigen, trennen sie voneinander und sie wollen Freunde sein.Freundschaft vs. Liebe, wie lange kann die Liebe unterdrückt werden?"Okay, alle Schmetterlinge wieder zurück in die Boxengasse.""Das Leben ist manchmal ein Haufen stinkender Kuhfladen."Ein wunderbarer Schreibstil und herzensgute, liebevolle Charaktere.Natürlich spreche ich nur von Vicky, Luces und Henna. ;-)Ich hätte noch mehr lesen können.Ein purer Lesegenuß!Sehr empfehlenswert! ❤Vielen Dank an die Autorin, für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.Dies hat keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung.

    Mehr
  • Habe mich über die lustigen Sprüche sowie über die erotische Spannung gefreut.

    Vicky Who?
    Buch_Versum

    Buch_Versum

    24. September 2016 um 22:37

    Das Cover macht neugierig… Sehr schöne Geschichte, angefangen mit der traurigen Flucht von Vicky. Jedoch sehr schnell durch luces & hanna amüsant und voller Emotionen wird! Freunde braucht jeder, besonders in einer schwierigen Lage, die findet Vicky auf der Ranch… Habe mich über die lustigen Sprüche sowie über die erotische Spannung gefreut. Der Schreibstil fesselt vom ersten Moment! Sehr flüssig und durch Aktion geladene Szenen lässt sich das Buch in einem Tisch durch lesen! Vielen Dank für das Lesevergnügen! Gespannt wie es weiter geht !

    Mehr
  • Luces und Vicky

    Vicky Who?
    Marina_Dold_10_10_86

    Marina_Dold_10_10_86

    11. September 2016 um 18:27

    Cover.Das Cover ist ein hinkucker und sticht mega ins Auge. Das Cover gibt uns einen bildlichen Einblick ins Buch.Die Namen und der Titel des Buches ist gut hervor gehoben und wunderbar lesbar.Meine Beurteilung.Also ich bin wieder einmal völlig begeistert von der Geschichte von Luces und Vicky.Sie hat mich wirklich von Anfang an gefesselt und nicht mehr los gelassen bis zum Schluss.Die Liebesgeschichte von Luces und Vicky ist mega spritzig, spannend, lustig, traurig, prickelnd und sie Sex Szenen der beiden sind authentisch aufs bald gebracht.Der Schreibstil ist flüssig und ohne größere Probleme zu lesen.Auch die neben Rolle (Henna) ist wirklich süß geschrieben, sie ist von Anfang an sehr sympathisch und Aufrichtig.Fazit.Bitte mehr von Luces, Vicky und natürlich auch von Henna. Eine mega Kauf empfehlen von mir, es lohnt sich.

    Mehr
  • Super Story...

    Vicky Who?
    STEFANIE608

    STEFANIE608

    09. June 2016 um 12:18

    Die Geschichte rund um Vicky und Luces hat mich total begeistert, ich konnte meinen Kindle kaum aus der Hand legen.Vicky flüchtet von zu Hause vor allem vor ihrem Vater, der sie wegen seiner Immobilienfirma Zwangsverheiraten will.Auf ihrer Flucht begegnet sie dem attraktiven Künstler Luces , der sie auf seine Ranch mitnimmt.Zwischen den Beiden knistert es gewaltig, doch jeder hat seine Geheimnisse die zwischen ihnen stehen.Wird die Liebe eine Chance bekommen ? Wie wird Luces reagieren sobald er die ganze Wahrheit erfährt?Wenn ihr das erfahren wollt, dann lest diese tolle Geschichte, es lohnt sich.Denn hier ist alles vorhanden was eine tolle Story benötigt, Liebe, Drama , Intrigen; Freundschaft und prickelnde Erotik.Von mir 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

    Mehr
  • Luces & Vicky.. Einfach ein Traum <3

    Vicky Who?
    Jasmin_Gruenewald

    Jasmin_Gruenewald

    28. May 2016 um 18:25

    Wow, was für ein tolles Cover. Ich finde es toll und es mit Pink.Ich mag Pink eben. Ich finde das Cover passt super zu Vicky. Auch zur Geschichte. Der Schreibstil ist einfach klasse. So lässt sich die Geschichte super lesen. Ich mochte die Spannung von Anfang bis ende. Man erlebte immer was neues. Vicky ist sehr zum schmunzeln und ich mag ihre Art. Sie ist nicht auf den Mund gefallen, was ich super finde. Luces ist einfach der Hammer. Ich konnte ihn mir ganz genau vorstellen. Zur Geschichte werde ich nichts schreibe, den diese müsst ihr selber lesen. Es lohnt sich. Ich freue mich mehr von Lucia zu lesen 

    Mehr
  • Vicky who?

    Vicky Who?
    Luna0501

    Luna0501

    25. May 2016 um 08:39

    Vicki hat es satt immer das zu tun, was ihr Vater trotz ihres Alters von ihr verlangt. Also, was tut man?  Ab in den nächsten Bus und mal sehen wie es weiter geht... und dann trifft sie Luce und das Schicksal nimmt seinen Weg...Als ich die Geschichte anfing hat sie mich gleich mitgenommen. Es ist ein wunderschöner leichter Schreibstil mit Charme und auch die wirklich heißen Szenen sind nicht zu verachten. Die Geschichte ist leicht gestrickt, frech, erfrischend und lustig und wurde von mir in wenigen Stunden verschlungen.Das Cover finde ich total passend und sehr sexy.Das einzige was mir persönlich nicht gefallen hat, waren die zu schnellen Veränderungen. Irgendwie hat mir einfach manchmal das Detail gefehlt und es ging mir etwas zu schnell, aber alles in allem eine süße, heiße Geschichte für Zwischendurch!

    Mehr
  • tolles buch

    Vicky Who?
    mama28

    mama28

    01. April 2016 um 11:38

    Vicky hat die Nase voll! Die Zeiten, in denen sie sich von ihrem Vater wie ein willenloser Roboter hat herumschubsen lassen, sind endgültig vorbei. Als sie heiraten soll, um seiner Maklerfirma eine äußert lukrative Fusion einzubringen, ergreift sie die Flucht – Hals über Kopf und ohne einen Cent in der Tasche – und läuft prompt dem attraktiven Künstler Luces vors Auto, der ihre Beine schlagartig in Pudding verwandelt und ihre Gefühle Achterbahn fahren lässt. Auf seiner Ranch erfährt sie zum ersten Mal ein Gefühl von Zusammenhalt und Geborgenheit und findet in seiner Schwester Henna eine aufrichtige Freundin. Meine Meinung:Ein super Buch . Alle Protas gefallen mir sehr  sehr gut.Die Entwicklung von Vicky ist super. DIe ganze Geschichte ist Perfeckt auf jeden fall für mich. Aber wer auf Sturköpfige Künster steht und nicht auf dem mund gefallene Frauen sollte das Buch lesen.Vielleicht bekommen wir ja noch mal ein kleinen einblick in das Leben von Henna.

    Mehr
  • ich möchte mehr :)

    Vicky Who?
    misslia

    misslia

    21. February 2016 um 16:55

    Vicky ist mit ihren 29 Jahren am Ende. Sie hat bislang immer versucht ihrem Vater alles recht zu machen und hat mit sich alles machen lassen. Doch nachdem der Vater ihr mitgeteilt hat, dass sie einen Mann heiraten soll, den sie nicht liebt, flieht sie. Auch wenn sie absolut nicht vorgeplant hat, denn ihr reicht es! Auf der "Flucht" trifft sie auf Luces, der ihr einen Schlafplatz anbietet, ohne ihre Geschichte zu kennen und alles nimmt seinen Lauf! Lucia hat einen bildhaften und flüssigen Schreibstil. Sie lässt den Leeser in die Welt von Vicky eintauchen, sodass man die Handlungen von ihr Nachvollziehen kann. Mit ihr mitfühlt, leidet und sich freut.

    Mehr
  • Romantisch, sexy mit dem Duft von Holz!!

    Vicky Who?
    Lesen_im_Mondregen

    Lesen_im_Mondregen

    06. February 2016 um 22:32

    Zu Beginn des Buches, habe ich überlegt, was der Titel eigentlich bedeuten soll. Vicky Who?  Ja, das hab ich mich anfangs dann auch gefragt, aber die Antwort wurde mir später natürlich gegeben.  Die Geschichte beginnt schon zu Anfang gut und spannend. Man ist schon nach wenigen Zeilen gefesselt und möchte unbedingt mehr!! Das steigert sich im Laufe der Zeit ins unermessliche, es ist wie eine Droge, ein Rausch.  Vicky und Luces sind im Grunde gar nicht so verschieden, wie sie vielleicht denkt. Natürlich hat sie eine Vergangenheit, vor der sie flüchtet, die sie ihm nicht unbedingt auf die Nase binden möchte. Aber mal ehrlich, wer möchte das schon, wenn so ein heißer Typ sich als dein Traummann entpuppt.  Es geht auf und ab mit den Gefühlen, wie eine Achterbahn und zwischendurch musste ich mich sammeln, um nicht gleich los zu fluchen oder zu heulen.  Die Protas hat man sofort in Herz geschlossen und es fühlt sich an, als gehörten sie zur Familie.  Ich war hin und weg von dem Buch und der Hauch von Erotik zieht sich prickelnd durch das gesamte Buch. Es wird nie langweilig, im Gegenteil. Lucia Vaughan hat einen tollen Schreibstil, sie weiß wie sie einen packt und nicht mehr los lässt. Einfach toll!!! 

    Mehr
  • ❤️ Vicky & Luces ❤️

    Vicky Who?
    claudia_techow

    claudia_techow

    18. November 2015 um 21:49

    Vicky hat auf gut Deutsch gesagt die Nase voll. Sie entschließt sich alles hinter sich zu lassen und landet so im Nirgendwo. Und so begenet sie Luces denn er ist derjenige der sie am Strassenrand aufgabelt und ihr eine Unterkunft anbietet. Vicky & Luces sind zwei tolle Protagonisten. Beide sehr sympatisch. Der Leser kann sofort eine Bindung aufbauen, was natürlich mit an dem Schreibstil von Lucia liegt. Auch Henna, Luces Schwester ist eine herzensgute und sie findet sofort ein Platz im Leserherz. Die Story ist schön erzählt und man spürt das knistern zwischen Vicky und Luces fast. Man weiß zwar das irgendwas passieren muss aber wenn es dann soweit ist, ist es doch ein Hammer! Dieses Buch hat alles was ein Leserherz braucht. Gefühle, Spannung und eine gute Portion Erotik. TOLL!! Klare Kaufempfehlung!

    Mehr
  • Romantisch, sexy und sehr unterhaltsam

    Vicky Who?
    Buechermomente

    Buechermomente

    18. November 2015 um 18:12

    Ein sehr ansprechendes Cover und dazu eine süße Liebesgeschichte mit  sympathischen und fesselnden Figuren.  Vicky und Luces treffen aufeinander und eine tolle Geschichte nimmt ihren Lauf. Der flüssige Schreibstil, die spannende Erzählung und die tollen Figuren sorgen für eine wundervolle Unterhaltung.
    Absolute Leseempfehlung.

  • Kurzweilige Liebesgeschichte ohne Tiefgang

    Vicky Who?
    tomatenjohnny91

    tomatenjohnny91

    03. November 2015 um 21:23

    Vicky ist genervt - genervt von ihrem Vater, der Zwangsverlobung und generell ihrem momentanen Leben. Also packt sie ein paar wenige Sachen ein und haut ab. Einfach weg! Unterwegs trifft sie den attraktiven Künstler Luces, der sie prompt mit auf die Familienranche nimmt. Die Geschichte nimmt ihren Lauf... bis Vickys Geheimnisse der jungen Frau zum Verhängnis werden. Für mich ist die Geschichte alles in allem viel zu oberflächlich. Bereits nach knapp 30 Seiten finden Vicky und Luces sich gegenseitig so unwiderstehlich, dass sie kaum an sich halten können und fortan ist der Großteil der Geschichte auch schon sehr durchschaubar. Die Liebesgeschichte samt ihrer Erotikszenen wirkt platt und klischeehaft und mir persönlich sind die Gespräche der beiden viel zu schnulzig. Die Geschichte zieht sich durch einige Höhen und Tiefen, die sich allesamt aber sehr schnell wieder aufklären und dann.. ja und dann ist das Buch auch schon ausgelesen.  Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Buch für ein paar nette Lesestunden ausreichend ist. Wer allerdings auf eine tiefgründige, spannende Liebesgeschichte hofft, der sollte besser die Finger von "Vicky Who?" lassen. 

    Mehr
  • Lesespaß für Zwischendurch

    Vicky Who?
    franzi271

    franzi271

    30. October 2015 um 12:06

    Vicky Who? Das Cover ist sehr passend zum Buch gestaltet – sehr sexy. Dafür Daumen hoch! Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und einfach. Die gesamte Story wurde nicht kompliziert geschrieben und gestaltet. Eigentlich eher die typische Story: Mädchen läuft von Eltern davon, Mann findet sie und sie verlieben sich. Am Rand gibt es Probleme, warum diese Liebe nicht sein darf. Der eine ist vom anderen enttäuscht und beendet es. Aber am Ende finden sie zusammen. Fand ich von der Grundidee leider nicht außergewöhnlich. Die Protagonisten kommen sehr sympathisch rüber. Das Hin und Her der Meinungen und dessen Verhalten fand ich etwas kindisch für ihr Alter. Es gab (wie auch schon andere dieses Buch vor mir bewertet haben) keinen wirklichen Tiefgang. Ich fand das sehr schade. Daher finde ich die Story ausbaufähig. Empfehlung für den leicht erotischen Lesespaß zwischendurch kann ich aber vergeben. 

    Mehr
  • wer ist diese Vicky ?

    Vicky Who?
    NinaGrey

    NinaGrey

    26. October 2015 um 13:12

    Das Cover ist der absolute Wahnsinn , hat mich total angesprochen . Der Klappentext ist wirklich interessant . Der Schreibstil ist total locker und flüssig , einfach wunderbar zu lesen . Die Protagonisten sind wirklich sympathisch , humorvoll und auch ein wenig frech . Die Geschichte ist sehr locker , liest sich wirklich leicht von der Hand und die Idee dazu ist wirklich toll , hat mir Spaß gemacht sie zu lesen . Es gibt allerdings ein Sternchen abgezogen , weil mir tiefgründigkeit gefehlt hat . Die Emotionen , sowie mehr Informationen über die Protas hätte man trotzdessen das die Geschichte nicht lang ist noch mit einbringen können , ebenso das Ende War für leider enttäuschend . Ich habe etwas anderes erwartet , sofern keine Fortsetzung folgt .. Trotzdem gibt es von mir eine klare Leseempfehlung , weil es wirklich toll ist , mal etwas leichtes und nicht allzu langes zu lesen ♡

    Mehr
  • weitere