Luciano De Crescenzo

(105)

Lovelybooks Bewertung

  • 117 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 17 Rezensionen
(42)
(46)
(14)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

Il caffè sospeso Espresso mit Herz

Bei diesen Partnern bestellen:

Così parlò Bellavista

Bei diesen Partnern bestellen:

Und sie bewegt sich doch

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Zeit und das Glück

Bei diesen Partnern bestellen:

Als Männer noch Helden sein durften

Bei diesen Partnern bestellen:

Zio Cardellino

Bei diesen Partnern bestellen:

Oi dialogoi

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles fließt, sagt Heraklit

Bei diesen Partnern bestellen:

Also sprach Bellavista

Bei diesen Partnern bestellen:

Gesu'e'nato a napoli

Bei diesen Partnern bestellen:

Gesu'e'nato a napoli

Bei diesen Partnern bestellen:

La Distrazione

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die wahren Fragen unserer Menschheit!

    Lob des Zweifels

    kassandra1010

    30. August 2017 um 09:08 Rezension zu "Lob des Zweifels" von Luciano De Crescenzo

    Was wäre Luciano De Crescenzo ohne seine Philosphie? Vielleicht nur ein einfacher Neapolitaner? Die Frage stellt sich mir immer, wenn ich eines seiner Bücher in den Händen halte.In diesem Band beschäftigt sich De Crescenzo im Allgemeinen mit der Frage, warum wir überhaupt philosophieren. Warum denken und ticken wir Menschen so, wie wir es tun und nehmen nicht alles so hin, wie es uns serviert wird.Mit seinen Fragen, was ist die Zeit, der Raum und gibt es so etwas wie Zufall oder Schicksal, beschäftigt sich De Crescenzo und bindet ...

    Mehr
  • Vergangenheit und Zukunft!

    Alles fließt, sagt Heraklit

    kassandra1010

    28. August 2017 um 20:41 Rezension zu "Alles fließt, sagt Heraklit" von Luciano De Crescenzo

    Luciano De Crescenzo macht es möglich Philosophie zu verstehen. Er trifft sich mit Heraklit und die beiden führen herzhafte und aufgeladene Dialoge zu aktuellen Themen.Als waschechter Neapolitaner steht Luciano De Crescenzo dem Griechen in nichts nach. Egal ob Bestechung, Politik oder die Verdrossenheit der Wähler, alles brandaktuelle Themen, die aber auch zu Heraklits Glanzzeiten schon die Themen waren, die dem Volk unter den Nägeln gebrannt hat.Erstaunlich für den Leser, der festtellen muss, das so viel Zeit vergangen scheint, ...

    Mehr
  • Was ist Liebe?

    Von der Macht der Liebe

    kassandra1010

    27. August 2017 um 17:32 Rezension zu "Von der Macht der Liebe" von Luciano De Crescenzo

    Luciano De Crescenzo hat mit seiner "Antiken"-Reihe ein kleines Meisterwerk geschaffen und erzählt diese schon leicht angestaubten Mythen und Sagen mit viel Witz und Charm neu!Von der Macht der Liebe berichtet über die Götter und Göttinnen, die ihre Spielchen mit der Liebe trieben und ein ums andere Mal sich selbst dabei trafen.Quer duch die griechische Antikenwelt zieht De Crescenzo seinen "Eros-Pfeil" und wir lesen von tragischen Liebesgeschichten, bei denen fast kein Auge trocken bleibt.Der rote Liebensfaden zieht sich also ...

    Mehr
  • Moderne Antiken-Soap

    Das Urteil des Paris

    kassandra1010

    25. August 2017 um 09:25 Rezension zu "Das Urteil des Paris" von Luciano De Crescenzo

    Luciano de Crescenzos "Das Urteil des Paris" ist ein weiterer Teil aus dessen Reihe "Antike Mythen neu erzählt". Wer kennt nicht die Liebesgeschichte rund um den Trojanischen Krieg und Paris Leid, seine schöne Geliebte an einen anderen Mann zu verlieren? Das sich bekanntlicherweise Frauen mal streiten, ist ja allseits bekannt, aber wenn es Göttinnen auf dem Olymp tun, sollte man aufpassen. Die allseits entscheidende Frage, wer denn die Schönste sei, traf dann einen Sterblichen. Paris traf das Schicksal und er hingegen traf die ...

    Mehr
  • Die Welt der antiken Männer!

    Als Männer noch Helden sein durften

    kassandra1010

    24. August 2017 um 20:44 Rezension zu "Als Männer noch Helden sein durften" von Luciano De Crescenzo

    Luciano de Creszenco erzählt alte antike griechische Mythen neu!Was genau ist ein Held und könnten wir heute mal wieder so einen Kerl gebrauchen? Eröffnet sind die Geschichten um Odysseus, Herakles und Theseus und weiteren antiken Helden.Wer denkt, dass die Frauen hier schlecht wegkommen, liegt völlig falsch und kann gespannt sein auf deren Listen und "kriminellen" Energien gegen die mystischen Männer vorzugehen.Die Geschichte beginnt mit den Argonauten, also einem Schiff voller starker Helden und zieht so seine Wege durch die ...

    Mehr
  • Rückkehr

    Als wäre es gestern gewesen

    kassandra1010

    22. August 2017 um 22:53 Rezension zu "Als wäre es gestern gewesen" von Luciano De Crescenzo

    Luciano de Crescenzo betrachtet mit "Als wäre es gestern gewesen" seine Vergangenheit, die Vergangenheit Italiens und natürlich hier insbesondere die von seiner Heimat Neapel.Wir erinnern uns an die Dinge die uns früher wichtig waren und sehnen uns manchmal nach der Zeit mit unseren Großeltern zurück. Menschen, die Ruhe ausstrahlten, die mit den Jahreszeiten gelebt haben und für die es kein Handy und kein Facebook gab.Dieses kleine Büchlein liest sich wie eine Heimkehr, die Sehnsucht nach einer lang vergangene Zeit. De Crescenzo ...

    Mehr
  • Ein ganz besonderer Beau!

    Der Listenreiche

    kassandra1010

    21. August 2017 um 21:16 Rezension zu "Der Listenreiche" von Luciano De Crescenzo

    Wer kennt nicht die Sagen um Odysseus?Für mich als großen Antikenfan waren die Bücher von Luciano de Crescenzo immer ein Muss. Mit viel Witz und Charme bringt de Crescenzo die griechische Götterwelt in Ordnung und erzählt ihre Geschichten mit so viel Herzblut, dass die Seiten nur so dahinfliegen und ich hier mehr gelernt habe als in so mancher Geschichststunde.Odysseus, der wahre Held der griechischen Mythologie zeigt sich als listenreich, einfallsreich und natürlich als Beau, dem die Frauen einfach nicht widerstehen können.De ...

    Mehr
  • Es pfeift ein Vögelchen...

    Zio Cardellino

    kassandra1010

    20. August 2017 um 19:35 Rezension zu "Zio Cardellino" von Luciano De Crescenzo

    Ein Vögelchen pfeift fröhlich vor sich hin! Doktor Perrella probt leise und zart den Aufstand und bringt damit eine ganz Firma in Not.Luciano de Crescenzo hat mit Doktor Perrella eine Figur geschaffen, in die wir uns als Leser manchmal selbst gerne stecken würden. Rebellion ist das Ziel von Perrella wenn er bei seiner Arbeit tschilpt. Er stiftet Unruhe und bringt einerseits seine Kollegen gegen sich auf und andererseits steckt er sie mit seiner feinen Art, gegen das starre Bürosystem zu rebellieren an.Mit einem lachenden und auch ...

    Mehr
  • Das reale Italien

    Also sprach Bellavista

    kassandra1010

    19. August 2017 um 20:37 Rezension zu "Also sprach Bellavista" von Luciano De Crescenzo

    Luciano De Crescenzos Homage an Neapel, die Liebe und die Freiheit.Wir lernen von Bellavista alles über den Norden und den Süden Italiens. Es scheint eine große Kluft dazwischen zu liegen. Während der Leser über die großen Hindernisse der Italiener stößt, findet er sich dennoch wieder, wenn uns Epikur aufzeigt, das wir ganz schön von unserem täglichen Konsum abhängig sind und es scheinbar auch ohne ihn gehen kann, aber wie?In Italien herrscht bekanntlich die Mafia und einige wenige reiche Politiker, was aber den wahren Italienern ...

    Mehr
  • Redet miteinander!

    Oi dialogoi

    kassandra1010

    18. August 2017 um 20:09 Rezension zu "Oi dialogoi" von Luciano De Crescenzo

    Wir alle kommunizieren unglaublich viel an einem Tag, aber reden wir auch wirklich miteinander?Luciano De Crescenzo weist uns den Weg zur Kunst, miteinander zu reden.Dieses kleine Büchlein beinhaltet alles, über das man sich wahrlich und wirklich unterhalten kann. De Crescenzo betrachtet das Ganze philosphisch. Mit Witz, einem Hauch Ironie und natürlich einem guten Schuss Sarkasmus begegnet man sich als Leser sich selbst. Ob es um die Liebe zum eigenen Auto oder um den Fußball geht, hier findet man immer ein Gespräch. Aber ist ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks