Luciano De Crescenzo Das Urteil des Paris

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Urteil des Paris“ von Luciano De Crescenzo

Wie Luciano De Crescento von großen Männern, ihren bedeutendsten Worten und Taten erzählt, ist unnachahmlich. Nichts und niemand ist vor seinem analytischen Witz und seiner respektlosen Neugier sicher. Unermüdlich wirbelt er den Staub in den Ruhmeshallen von Philosophie und Geschichte auf. Und hat den hehren Wissenschaften zu ganz ungewohnter Ehre verholfen, zu Bestsellerehren. In seinem neuen Buch erzählt er die antiken Mythen um den Trojanischen Krieg neu. Vom Vorspiel rund um einen veritablen Göttinenstreit über die falsche Entscheidung des schönen, aber dummen Paris bis hin zum größten Gemetzel der Antike.

Alles was Rang und Namen hat, mischt in dieser Antiken-Soap mit und de Crescenzo hat ein Händchen dafür!

— kassandra1010

Stöbern in Sachbuch

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein vor Ideen sprühendes und mit vielen guten Tipps gespicktes Einrichtungsbuch, das Glück und Gemütlichkeit vermittelt. Einfach Hygge

MelaKafer

Atlas der unentdeckten Länder

Humorvolle Lektüre von Orten jenseits der klassischen Reiseziele. Die gute Beobachtungsgabe vom Author gab mir das Gefühl mitgereist zu sein

ScullysHome

Das geflügelte Nilpferd

Mir hat der Read auf jeden Fall sehr gefallen und mir wahnsinnig viel Klarheit und Einsicht gegeben und Handlungsspielraum geschenkt!

JilAimee

Das Mysterium der Tiere

Sehr informativ und interessant

Amber144

Jane Austen - Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein Muss für bekennende "Janeites" und alle, die es werden wollen.

NeriFee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Moderne Antiken-Soap

    Das Urteil des Paris

    kassandra1010

    25. August 2017 um 09:25

    Luciano de Crescenzos "Das Urteil des Paris" ist ein weiterer Teil aus dessen Reihe "Antike Mythen neu erzählt". Wer kennt nicht die Liebesgeschichte rund um den Trojanischen Krieg und Paris Leid, seine schöne Geliebte an einen anderen Mann zu verlieren? Das sich bekanntlicherweise Frauen mal streiten, ist ja allseits bekannt, aber wenn es Göttinnen auf dem Olymp tun, sollte man aufpassen. Die allseits entscheidende Frage, wer denn die Schönste sei, traf dann einen Sterblichen. Paris traf das Schicksal und er hingegen traf die falsche Wahl und nahm das Angebot von Aphrodite an und löste damit den bedeutensten Krieg der Antike aus. Alles was Rang und Namen hat, mischt in dieser Antiken-Soap mit und de Crescenzo hat ein Händchen dafür, mit viel Witz und mit einem Hauch Sarkasmus diese antike Mythenwelt in die unsere zu verwandeln. Es macht einfach Spaß, in diese Antikenwelt einzutauchen und laut zu lachen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks