Luciano De Crescenzo Meine Traviata

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Traviata“ von Luciano De Crescenzo

In einer Villa am Stadtrand von Paris finden Dreharbeiten zu einer eher zweitklassigen Produktion von "La Traviata" statt. Für die Rolle des Alfredo wurde der alternde italienische Sänger Alberto Sanna verpflichtet. Mit ihm ist Rosa Grieco angereist, eine ihm treu ergebene Seele, die vom Filmteam als Reinkarnation Violettas verspottet wird. Beflügelt von der Phantasie, daß Alberto danach eine Wiedergeburt des Alfredo sein muß, nimmt Rosa die Sache mit der Liebe in die Hand... Der italienische Erfolgsautor Luciano de Crescenzo hat den Stoff von Verdis Oper "La Traviata" aufgegriffen und in unsere Zeit übertragen.

Stöbern in Romane

Ein Gentleman in Moskau

Ich habe ein Lieblingsbuch gefunden, das ich sicher immer wieder zur Hand nehmen werde

Bibliomarie

Sonntags in Trondheim

Leicht und witzig aber mit vielen ernsten Themen

marpije

Underground Railroad

Eine sehr eindringlich erzählte Geschichte der schrecklichen Zeit der Sklaverei in den USA.

Gelinde

Das zweite Gesicht

Bedrückende Atmosphäre die mich gefesselt hat

DiewirklichwichtigenDinge

Die Verschwörung von Shanghai

Intrigen ohne Ende im spätkolonialen Shanghai ohne Sieger, aber mit jeder Menge Besiegter

Matzbach

Vom Ende an

Eine kleine Besonderheit, der Stil, die Art die Geschichte zu erzählen. Gleichzeitig hat es sich mir aber seltsam entzogen.

elane_eodain

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen