Luciano De Crescenzo Zio Cardellino

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zio Cardellino“ von Luciano De Crescenzo

Der Abteilungsleiter Doktor Perella, ein bis dahin unbescholtener, hochrangiger Angestellter der Firma IBM, probt den Aufstand gegen die eisernen Regeln der Bürowelt, indem er von Zeit zu Zeit Zwitscherlaute von sich gibt. Seine Tüchtigkeit, seine Zuverlässigkeit wanken nicht, aber bei Sitzungen, diesen Ritualakten bürokratischen Zeitalters, überkommt es ihn: er tschilpt.

Mit einem lachenden und auch einem tränenden Auge liest man Seite um Seite über das Ausbrechen aus Tradition und Starrsinn

— kassandra1010

Stöbern in Romane

Strafe

Nüchtern und sprachlich brillant schildert Schirach Fälle rund um das Thema Strafe.

Ulf_Borkowski

Das Mädchen, das in der Metro las

Der Roman ist eine wahre Liebeserklärung an Bücher und ihre Leser.

lizlemon

Das Meer so nah

Alleine die etwas seltsamen Umstände bezüglich des Reisegrunds und die kauzigen Begegnungen machen diesen Roman zu etwas Besonderen

Erdhaftig

Die letzte Reise der Meerjungfrau

Anspruchsvoll, eindringlich, grandios!

Svanvithe

Wie man die Zeit anhält

Leise, melancholisch, nachdenklich, aber auch lebensbejahend.

buechernarr

Der Zopf

Die leidenschaftlich erzählten Lebensberichte dreier Frauen.

RubyKairo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es pfeift ein Vögelchen...

    Zio Cardellino

    kassandra1010

    20. August 2017 um 19:35

    Ein Vögelchen pfeift fröhlich vor sich hin! Doktor Perrella probt leise und zart den Aufstand und bringt damit eine ganz Firma in Not.Luciano de Crescenzo hat mit Doktor Perrella eine Figur geschaffen, in die wir uns als Leser manchmal selbst gerne stecken würden. Rebellion ist das Ziel von Perrella wenn er bei seiner Arbeit tschilpt. Er stiftet Unruhe und bringt einerseits seine Kollegen gegen sich auf und andererseits steckt er sie mit seiner feinen Art, gegen das starre Bürosystem zu rebellieren an.Mit einem lachenden und auch einem tränenden Auge liest man Seite um Seite über das Ausbrechen aus Tradition, Starrsinn und einer Welt, die endlich aufgerüttelt werden will.Ein Meisterwerk an feinem Witz, einer Prise Sarkasmus und einem lauten Aufschrei!

    Mehr
  • Rezension zu "Zio Cardellino" von Luciano De Crescenzo

    Zio Cardellino

    Duffy

    29. November 2011 um 17:14

    Doktor Perrella ist ein hochrangiger Angestellter bei IBM Italia, der seiner Arbeit zu aller Zufriedenheit und mit großer Kompetenz nachkommt. Doch eines Tages widersetzt er sich den Richtlinien des Unternehmens, indem er ein lautes Vogelzwitschern hören lässt. Das wiederholt sich, dennoch arbeitet der Dottore zuverlässig weiter. Allerdings verstößt er damit gegen sämtliche Regeln des Konzerns, der ihn dann auch mit allen Mitteln versucht, loszuwerden. Seine Vogelambitionen bekommen aber weitere Nahrung mit der Begegnung eines Professors, der mit Bäumen spricht ... DeCrescenzos Buch ist halb Roman, halb Märchen, das sich nicht nur mit den Hierarchien des Alltagslebens auseinandersetzt, sondern auch in einer farbigen und bildhaften Sprache die individuelle und unterdrückte Wahrnehmung eines in Zwänge lebenden Menschen zeigt. Empfehlenswert.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks