Lucie Bach

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(5)
(3)
(4)
(0)
(0)

Lebenslauf von Lucie Bach

Die Autorin Lucie Bach (Pseudonym) wurde 1976 im Hamburger Umland geboren und unterrichtet an einem Hamburger Gymnasium. Sie weiß, worüber sie schreibt: Nach vielen gescheiterten Versuchen hat sie bereits ein Kind durch künstliche Befruchtung und ist schwanger mit einem zweiten. Aufgrund des brisanten Themas ihres Romans „Triplo X“ möchte sie lieber unerkannt bleiben, auch um ihre Kinder zu schützen.

Bekannteste Bücher

Triplo X

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Lucie Bach
  • Schweres Thema in einen Roman verpackt...

    Triplo X

    Buecherheike

    20. December 2016 um 19:39 Rezension zu "Triplo X" von Lucie Bach

    Schweres Thema. Ich habe 3 Kinder. Und ich bin schon schwanger geworden, wenn ich meinen Mann nur in der Unterhose gesehen habe. Ich kann also nicht im entferntesten erahnen oder auch nur nachvollziehen, wie es einer Frau geht, bei der das nicht klappt. Diese "Besessenheit" vom Kinderwunsch ist etwas, was ich nicht verstehe, eben weil es mich nicht betrifft.Aber die Geschichte hier fand ich sehr interessant. Ich hatte ein paar Probleme, in das Buch reinzukommen aber dann konnte ich es nicht mehr weglegen.Für mich ist es "nur" ...

    Mehr
  • Auf und Ab und ein Baby

    Triplo X

    teifel

    24. June 2016 um 22:39 Rezension zu "Triplo X" von Lucie Bach

    Marta fehlt das h und Leah hat eins zuviel. Leah gibt es nicht mehr und Marta möchte ein Kind. Marta und Tom zwei Menschen die sich gefunden haben, haben einen einzigen Wunsch und das ist ein Kind. Marta und Tom entscheiden sich für die künstliche Befruchtung. Doch diese ist anfangs nicht vom Glück geprägt, weil Marta an einem Gendefekt leidet, wie sich herausstellt. Zudem hat Marta immer noch mit den Dämonen der Vergangenheit zu kämpfen. Marta hat den Tod ihrer Schwester Leah und die schlecht Beziehung zu ihrer Mutter, nie ...

    Mehr
  • Tolles Buch!!!

    Triplo X

    BF4711

    16. June 2016 um 17:59 Rezension zu "Triplo X" von Lucie Bach

    Was für ein tolles Buch! Konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen und habe es einem Wochenende geschafft, das ganze Buch durch zu lesen. Man kann sich total in die Situation hineinversetzen. Eine sehr bewegende "Story", bei der man das ein oder andere hinzu lernen kann und auch etliche Informationen zum Thema bekommt. Weiter so!

  • Leserunde zu "Triplo X" von Lucie Bach

    Triplo X

    LucieBach

    zu Buchtitel "Triplo X" von Lucie Bach

    Wie weit gehen für einen unbändigen Kinderwunsch? Und sollte überhaupt ein Kind bekommen, wer „Überlebende einer Mutterkatastrophe“ ist? Marta, die Ich-Erzählerin meines Kinderwunschromans „Triplo X“ will es mit einem eigenen Kind unbedingt besser machen als ihre Mutter. Als sich herausstellt, dass sie nach zahlreichen künstlichen Befruchtungsversuchen deshalb noch nicht schwanger ist, weil sie Triplo-X-Syndrome hat, eine Erbkrankheit, bei der das X-Chromosom nicht zwei- sondern dreimal vorkommt, möchte sie eine in Deutschland ...

    Mehr
    • 102
  • Tief berührt

    Triplo X

    Babyblues

    06. June 2016 um 23:56 Rezension zu "Triplo X" von Lucie Bach

    Bei meinen Recherchen zur Eizellspende, die bei uns wahrscheinlich demnächst ansteht, bin ich auf die Leserunde hier zu "Triplo X. Ein Kinderwunschroman" gestoßen. Das klang so spannend, dass ich mir das Buch gekauft habe und das hat mich schier umgehauen, weil es mich in so Vielem an meine eigene Geschichte erinnert: Ich hatte wie Marta eine schwierige Kindheit und wünsche mir gerade weil ich es bessermachen will als meine Eltern, ein eigenes Kind, doch auch bei uns will es trotz künstlicher Befruchtung nicht klappen, weil meine ...

    Mehr
  • Triplo X

    Triplo X

    Vroni123

    05. June 2016 um 21:17 Rezension zu "Triplo X" von Lucie Bach

    Ein Buch, dass das spannende Thema rund um künstliche Befruchtung und Eizellspende thematisiert, welches ein Tabu-Thema in unserer heutigen Gesellschaft ist. Das Buch liefert im Laufe der Geschichte viele, auch aktuelle Hintergrundinfos ohne den Leser damit zu überladen, aber es hilft, sich in die Geschichte eines Paares, dass den schwierigen Weg der künstlichen Befruchtung/Eizellspende geht, einzufinden. Dadurch vor allem für Interessierte empfehlenswert, die sich bisher mit der Thematik noch wenig oder garnicht befasst haben. ...

    Mehr
  • Kinderwunschroman

    Triplo X

    Martina28

    02. June 2016 um 21:51 Rezension zu "Triplo X" von Lucie Bach

    Marta hat nicht all zu eine einfache Kindheit. Sie hat immer das Gefühl im Schatten ihrer toten Schwester Leah zu stehen. Marta gibt ihrer Schwester die Schuld, dass ihre Mutter sie nicht geliebt hat.Sie versucht auch herauszufinden, warum ihr Vater nicht über Leah sprechen möchte.Marta selbst hat einen enormen Kinderwunsch, welcher einfach nicht in Erfüllung zu gehen scheint. Sie macht sich auch immer wieder Gedanken darüber, ob sie als Mutter auch so kalt sein wird , wie ihre Mutter zu ihr war.Nach mehreren gescheiterten ...

    Mehr
  • Lehrreich und nachdenklich

    Triplo X

    YA34

    01. June 2016 um 21:19 Rezension zu "Triplo X" von Lucie Bach

    Wie weit kann man eigentlich gehen um den größten Wunsch seines Lebens zu erreichen, nämlich ein Kind zu bekommen, sogar wenn die Ärzte des Landes nicht mehr helfen können. Kann man alle Hindernisse trotzdem überwinden, einschließlich Erberkrankungen? – „Absolut“, - beweist dieses Buch. Mit einem enormen Wunsch, grenzloser Glaube, viel Risiko, der Möglichkeit neue Wege zu suchen und trotzt allem nicht aufzugeben ist der verrückteste Traum der wahr werden kann, aber natürlich braucht man immens Unterstützung und Liebe von seinem ...

    Mehr
  • Die Eizellspende als Roman beschrieben: echte Mutterliebe statt genetischer Herkunft

    Triplo X

    schnaeppchenjaegerin

    01. June 2016 um 17:34 Rezension zu "Triplo X" von Lucie Bach

    Aufgrund des Klappentextes bin ich davon ausgegangen, dass es sich bei "Triplo X" um ein Sachbuch handelt, das sich mit dem Thema Eizellspende befasst. Dies ist allerdings nicht der Fall. Es ist vielmehr ein Roman, in welchem es um eine Frau geht, die auf natürlichem Weg keine Kinder bekommen kann und bei der auch alle ICSI-Versuche nicht zu einer Schwangerschaft geführt haben.  Als sie dann auch noch mit der Diagnose "Triple-X-Syndrom" konfrontiert wird, kommt für sie nur noch die in Deutschland verbotene Eizellspende in ...

    Mehr
  • Spannend und sehr informativ

    Triplo X

    MillaSonne

    05. April 2016 um 19:59 Rezension zu "Triplo X" von Lucie Bach

    Ich habe das Buch echt innerhalb von 2 Tagen durchgelesen, obwohl ich sonst nicht die flotteste Leserin bin, aber es zieht einen so in seinen Bann, man will unbedingt wissen, ob Marta doch noch schwanger wird. Ich befinde mich gerade selbst in Kinderwunschbehandlung und fand es unglaublich befreiend, dass jemand so ungeschminkt aufschreibt, was ich fühle. Und für meine eigene Behandlung habe ich viel gelernt, vor allem den Ärzten nicht blind zu vertrauen und dass es auch noch Wege gibt, wenn die künstliche Befruchtung scheitert.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks