Neuer Beitrag

MerlinundPaula

vor 5 Jahren

Die erste Leserunde der Sub-Abbau-Gruppe 2013.

Jeder, der mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen :)

Starttermin: 07.01.2013

Teilnehmer:

  1. Stoffines
  2. Kanjuga
  3. Gackelchen
  4. MerlinundPaula
  5. Leseratte69
  6. LibriHolly
  7. merlin78
  8. lipophil
  9. LaDragonia
  10. kira35
  11. silberfischen68
  12. MelE
  13. lilliblume
  14. knusperkeks

Autor: Lucinda Riley
Buch: Das Orchideenhaus

LaDragonia

vor 5 Jahren

Die Teilnehmer

Ich habe es auch mit auf dem Sub liegen und möchte sehr gerne mitlesen.

leseratte69

vor 5 Jahren

Die Teilnehmer

Ich nehme natürlich auch dran teil

Beiträge danach
158 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

silberfischchen68

vor 5 Jahren

Jo..tacker doch mal fest und mach einen Beitrag hier auf mit Beginn Mitte Februar...vielleicht finden sich dann noch mehr!

Gackelchen

vor 5 Jahren

Allgemeine Diskussionen

http://www.lovelybooks.de/leserunde/Das-M%C3%A4dchen-auf-den-Klippen-von-Lucinda-Riley-1015796257/?liste=modern

hab jetzt mal den 18. Februar eingetragen, können wir aber noch sehen wenn da eine rProbleme mit haben sollte :)

lipophil

vor 5 Jahren

Kapitel 33 - 43
Beitrag einblenden

So, ich hab den Abschnitt auch endlich durch.... und bin auch total enttäuscht: ich hatte gedacht, etwas mehr über die Kriegszeit zu erfahren und über die Erlebnisse von Harry.
Ich kann weder sagen, dass ich Harry sympathisch noch unsympathisch finde, er ist mir - ehrlich gesagt - egal und die Geschichte packt mich überhaupt nicht mehr. Eigentlich ein Todesurteil für ein Buch!
Ich mag es nicht, wenn ein Buch den Psychologie-Kurs -light gleich mitbringt und die Hauptpersonen ihre Gefühle ständig sezieren und erklären.
Ich gebe jetzt auch einmal einen Tipp ab: Harry ist zu feige für sich einzustehen und wird Lidia nicht wiedersehen, denn Olivia bekommt natürlich wieder ein Kind von ihm: Julias Mutter. Irgendwas muss das mit dem Klavierspielen doch auf sich haben!
Lidia wird vor Gram sterben und das inzwischen geborene und erwachsene Kind von Harry und Lidia kommt zum Gut und erschießt Harry. Olivia - die jetzt den Betrug ihres Mannes erkennt - verbittert und kapselt sich im schloss von der Außenwelt ab. Der junge Sohn des Cousins übernimmt das Gut und so kommt Kit dorthin. Mal ehrlich, kitschiger als das Buch ist dieser Tipp nun auch nicht! Ich weiß nur noch nicht, wie Julias Mutter dann zu Elsie kommt ... aber die Idee, dass Julia die rechtmäßige Erbin ist gefällt mir (@ silberfischchen 68).

Und ... wieso spielt das Tagebuch eigentlich so gar keine Rolle mehr? Das wurde ja mal elegant übersprungen, indem über die Zeit davor und danach erzählt wird....

Kanjuga

vor 5 Jahren

Allgemeine Diskussionen

Ich kann mich einfach nicht für das Buch erwärmen und breche es jetzt ab (S.262). Ich bin endlich in die Geschichte von Olivia und Harry halbwegs rein gekommen und dann wechselt das ganze wieder zu Julia... Ne das Buch ist nichts für mich und verschwendet nur meine wertvolle lesezeit. Gott sei dank hab ich schon jemanden, mit dem ich das Buch tauschen kann.

LibriHolly

vor 5 Jahren

Allgemeine Diskussionen
@Kanjuga

Schade, dass es Dir so gar nicht gefallen hat. Ich habe es zwar im Rahmen der SUB-Abbau-Gruppe ganz durchgelesen, aber einen Schatz konnte ich dabei auch leider nicht entdecken, eher ein etwas seichtes Buch für zwischendurch, wenn der Geist Entspannung braucht. LG und Kopf hoch, das nächste Buch wird bestimmt besser. ;-)

lipophil

vor 5 Jahren

Unsere Rezensionen

Und hier meine:
http://www.lovelybooks.de/autor/Lucinda-Riley/Das-Orchideenhaus-494192765-w/rezension-1016721373/

lipophil

vor 5 Jahren

Allgemeine Diskussionen

Mir ging es ähnlich: ich habe es jetzt durch, aber ich frage mich, ob ich was verpasst hätte, wenn ich das Buch nicnht gekauft hätte. Immerhin lässt es sich flüssig lesen und ist auch etwas für Zeiten, in denen man mit dem Kopf eigentlich woanders ist.... aber ob das ein Kompliment ist?
Was mich am Ende genervt hat, ist diese moralische Anständigkeit der Personen, alle haben Verständnis für alles, man musst nur erklären wie man sich fühlt. Da war mir am Ende sogar das Ekelpaket Xavier lieber als z.B. Kit und Lidia.
Das Ende war natürlich das perfekte Fernseh-Happy-End..... nix für mich.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks