Durst ist schlimmer als Heimweh

von Lucy Fricke 
3,9 Sterne bei18 Bewertungen
Durst ist schlimmer als Heimweh
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

katha_strophes avatar

Bedrückende Geschichte mit einer Anti-Heldin, die mir wirklich sympathisch ist.

frenx1s avatar

Ein Buch, das mich nicht gefesselt hat.

Alle 18 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Durst ist schlimmer als Heimweh"

'Ihre Jugend war hier zu Ende, und Judith wäre jetzt gerne allein gewesen. Denn schon das Wort ‚Gruppenabend‘ hatte Panik in ihr ausgelöst. Judith verabscheute Gruppen, Gruppenspiele, Gruppensport, das klang für sie nach dem Befund einer tödlichen Krankheit: Es tut mir leid, aber Sie haben Gruppe. Wie konnte ausgerechnet sie in einer betreuten Wohngemeinschaft landen? Ohne Drogen, ohne Waffen, dafür an jeder Ecke etwas, das sie Hilfe nannten.'

Als Hoffnungslose unter Hoffnungslosen taumelt Judith durch Therapien, Aushilfsjobs und durch die erste Verliebtheit. Sensibel, drastisch und mit lakonischem Witz erzählt Lucy Fricke von Verlustschmerz und Aufruhr beim Abschied von einer desaströsen Jugend.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499260001
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:176 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:24.10.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne7
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks