Lucy M. Talisker Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 24 Rezensionen
(18)
(8)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel“ von Lucy M. Talisker

Expect the Unexpected - Teil 3: Auf den Seychellen geht das erotische Spiel weiter!

Endlich wieder vereint mit ihrem Dom Sam MacAllan, genießt Alice hemmungslose Unterwerfung und erregende Erfüllung. Doch etwas ist anders, seit sie mit Dhiren Singh im Helikopter auf Sams exklusiver Privatinsel gelandet ist: Ihre geheimen Fantasien drehen sich plötzlich um den exotischen Inder mit den faszinierend grünen Augen, Sams Freund seit Oxford-Zeiten. Sie sehnt sich danach, auch ihm zu gehören. Und ihr Master erhört ihr stummes Flehen: Sam ist bereit, sie mit dem anderen Mann zu teilen! Als Dhiren sie in die sinnliche Welt der indischen Liebeskunst entführt, beginnt für Alice ein doppeltes Spiel mit beiden Männern. Hin- und hergerissen zwischen der süßen Folter durch ihren Master im Schwarzen Salon seiner Traumvilla und den erotischen Genüssen, die Dhiren ihr bietet, merkt sie nicht, dass ihrem Inselparadies schreckliches Unheil droht …

der beste Teil der Trilogie.

— Booky-72

Ein wunderbarer Abschluss der Trilogie :)

— Vivi92

Toller Abschluss der Trologie um Alice und Sam mt vielen tollen und erotisches Szenen und dann auch noch auf einer einsamen Insel, perfekt.

— Rheinmaingirl

Würdiger Abschluss der Trilogie!

— Anna28

Letzter und stärkster Teil der Trilogie

— jutscha

Toller Abschluss der Reihe. Sinnlich und prickelnd mit super Charakteren. Ich liebe dieses Buch

— Yunika

Fesselnder dritter Teil einer prickelnden Reihe

— annalisa89

Absolut empfehlenswert.

— momo11

Tolles Buch

— Nina2409

Wieder eine Steigerung zum letzten Band, auch wenn ich dies gar nicht für möglich hielt

— zusteffi

Stöbern in Erotische Literatur

Bossman

Fantastischer Liebesroman mit tollen Charakteren. Ein erfrischender Handlungsverlauf. Klare Leseempfehlung

dearie_kat

Game of Hearts

Eine tolle Geschichte, die leider ein wenig schnell ging.

lauri_book_freak

Mit allem, was ich habe

Spannende Liebesgeschichte mit Humor,, Action und einem schlüssigem Ende!

MeSa_90

Stille mein Begehren

Ein heißblütiger Roman mit historischem Hintergrund

dreamlady66

Paper Princess

Herrlich unterhaltsam

Waldi236

Calendar Girl - Verführt

eine tolle Grundidee mit manchmal unrealistischen Zügen, aber dennoch unterhaltsam, lesenswert & was Schnelles für Zwischendurch :)

suggar

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    Booky-72

    Auch der letzte Teil der Trilogie konnte wieder überzeugen. Für mich sogar der emotionalste der 3 Bände. Alice und Sam, wieder zusammen - doch wie der Titel verspricht - gibt es auch noch Dhiren, der Alice die indische Liebeskunst kennenlernen lässt. Was ich persönlich am besten fand, dass bei den erotischen Szenen genug Raum für etwas Witz bleibt, der die Story gut auflockert. War ich nach Band 1 noch ein wenig irritiert und hin- und hergerissen, aber doch begeistert - kann ich jetzt gern sagen: Gut, dass ich hier mitlesen und mich darauf einlassen durfte - eine echte Bereicherung und Danke an Lucy M. Talisker. Ich gebe hier sehr gern wieder 5 Sterne.

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel" von Lucy M. Talisker

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    LucyTalisker

    "Expect the Unexpected" – Teil 3: Auf den Seychellen geht das erotische Spiel weiter! Hallo Ihr Lieben, endlich geht die außergewöhnliche Liebesgeschichte zwischen Alice und ihrem Master Sam weiter – im 3. Band der Trilogie: "Expect the Unexpected – Doppeltes Spiel", das offiziell am 15. September 2015 bei books2read als eBook erscheint.  Ihr könnt die Ersten sein, die das neue Buch bekommen, wenn Ihr an der Leserunde teilnehmt. Ihr solltet allerdings über 18 Jahre alt sein, denn im Buch geht's wie gewohnt zur Sache ... ;-) Voraussetzung zum Mitlesen dieses Buches ist es, dass Ihr die ersten beiden Bände gelesen habt, um zu wissen, was die Protagonisten bereits miteinander erlebt haben und ihr Verhalten besser einschätzen und verstehen zu können. Bitte bewerbt Euch bis Sonntag, 13. September 2015 für eines von 20 Leseexemplaren (eBooks) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans. Und darum geht's:   Endlich wieder vereint mit ihrem Dom Sam MacAllan, genießt Alice hemmungslose Unterwerfung und erregende Erfüllung. Doch etwas ist anders, seit sie mit Dhiren Singh im Helikopter auf Sams exklusiver Privatinsel gelandet ist: Ihre geheimen Fantasien drehen sich plötzlich um den exotischen Inder mit den faszinierend grünen Augen, Sams Freund seit Oxford-Zeiten. Sie sehnt sich danach, auch ihm zu gehören. Und ihr Master erhört ihr stummes Flehen: Sam ist bereit, sie mit dem anderen Mann zu teilen! Als Dhiren sie in die sinnliche Welt der indischen Liebeskunst entführt, beginnt für Alice ein doppeltes Spiel mit beiden Männern. Hin- und hergerissen zwischen der süßen Folter durch ihren Master im Schwarzen Salon seiner Traumvilla und den erotischen Genüssen, die Dhiren ihr bietet, merkt sie nicht, dass ihrem Inselparadies schreckliches Unheil droht … Ich bin gespannt, wie Euch die Fortsetzung der Geschichte gefällt! Zusammen mit books2read suche ich 20 Testleser/Innen. Bitte teilt mir bei der Bewerbung mit, ob Ihr einen ePUB- oder MOBI-Link für Euren E-Reader braucht.  Gebt bei der Bewerbung bitte die korrekte Mail-Adresse an, an die ich Euch den Buch-Link schicken kann. Bitte bewerbt Euch nur, wenn Ihr tatsächlich sofort Zeit habt, das Buch zu lesen und Euch darüber dann mit den anderen Teilnehmern der Leserunde und mir austauscht. Ihr könnt Euch ab sofort hier für eines der Bücher bewerben*, indem Ihr die folgende Frage beantwortet: Wie heißt das Herrenhaus, in dem Sam Alice zum ersten Mal seine wahre Natur offenbart hat?  Ich bin gespannt auf Euch, Eure Fragen und Leseeindrücke und freue mich auch über Euren Besuch auf meiner FB-Seite und bei Twitter: www.facebook.com/LucyTalisker www.twitter.com/LTalisker   Viel Glück und ein auf- und anregendes Leseerlebnis wünschen Euch Lucy M. Talisker und das books2read-Team  *Im Gewinnfall verpflichtet Ihr Euch zur zeitnahen Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten nach Start der Leserunde und zum Schreiben einer abschließenden Rezension innerhalb von zwei Wochen.

    Mehr
    • 301
  • Guter Abschluss

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    ManuelaBe

    22. October 2015 um 11:18

    Mit ihrem Roman Expect the Unexpected – Doppeltes Spiel schließt die Autorin Lucy M. Talisker ihre Reihe rund um Sam und Alice erst einmal ab. Das Paar richtet sich sein Leben auf der Insel ein und wird dabei begleitet von Dhiren, einem alten Freund von Sam. In diesem Teil der Trilogie knistert es wieder vor Erotik und die Autorin versteht sich darauf prickelnde Szenen zu schreiben, ohne den Leser durch immer wieder gleiche Wiederholungen zu ermüden. Die Welt des BDSM spielt hierbei eine große Rolle, das sollten sich die Leser immer wieder vor Augen halten, wenn sie eventuell etwas irritiert sind vom Spiel um Macht und Unterwerfung. Was in den Augen einiger Leser vielleicht als Folter oder Erniedrigung gelten könnte, wird durch die Gedankengänge der Protagonisten wieder relativiert. Die Autorin vermittelt hierbei einen guten Einblick in die Gedanken von Alice und ihrer Rolle in dieser Beziehung. Insgesamt eine lesenswerte Trilogie, die auf einfühlsame Weise in die Welt des BDSM führt und die ich mit Vergnügen gelesen habe. Der Schreibstil ist flüssig und die Geschichte schreitet gut voran und hat neben Erotik auch noch Spannung und jede Menge Gefühl.

    Mehr
  • Doppeltes Spiel

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    maria61

    22. October 2015 um 01:13

    Der Schreibstil von Lucy M. Talisker ist, wie in den beiden vorherigen Büchern, flüssig und einfühlsam geschrieben. Die Beziehung zwischen Alice und Sam ist viel stärker als in den Büchern davor und es geht mehr um zwischenmenschlichen Bereiche. Es geht um eine Geschichte die man einfach in vollsten Zügen genießen sollte. Das Ende ist eher unerwartet. Es ist schlüssig und in sich abgeschlossen. Dennoch bleibt Raum für eine Fortsetzung.

    Mehr
  • Doppeltes Spiel :)

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    Vivi92

    13. October 2015 um 13:21

    zum Inhalt: Endlich wieder vereint mit ihrem Dom Sam MacAllan, genießt Alice hemmungslose Unterwerfung und erregende Erfüllung. Doch etwas ist anders, seit sie mit Dhiren Singh im Helikopter auf Sams exklusiver Privatinsel gelandet ist: Ihre geheimen Fantasien drehen sich plötzlich um den exotischen Inder mit den faszinierend grünen Augen, Sams Freund seit Oxford-Zeiten. zum Cover: Ich liebe die Cover der "Expect the Unexpected"- Reihe! Die Schachfiguren sind ein wunderbar gewähltes Symbol. Die Frage ist, wer ist die dritte Schachfigur? Handelt es sich dabei etwa um Dhiren? Und wie wird seine Rolle aussehen? zum Buch: Sam ist für mich ein ganz besonderer Dom. Er hat mich immer wieder überrascht. Nicht nur, dass er wunderbar zwischen den Welten des Doms und der des romantischen Liebhabers wechseln kann. Er ist auch noch bereit seine geliebte Alice zu teilen. Und zwar mit keinem anderen als seinem Fraund Dhiren. In meiner Rezi zum zweiten Teil war ich sehr kritisch gegenüber Dhirens auftreten. Doch nun gehört er definitiv zu meinen Lieblingen! Auch wenn ich im richtigen Leben kein Fan von Dreiecksbeziehungen bin, so bin ich froh, dass ich beim Lesen einfach abtauchen kann und genießen kann, wie Dhiren uns in die geheimnisvolle Welt des Kamasutras entführt. Und auch wenn Alice diese Zeit mehr als genießt, werden wir als Leser oft genug Zeuge davon, wie besonders die Beziehung zwischen Sam und Alice ist. Es ist keine reine "Dom-Sub-Beziehung". Nein die Beiden verbindet einfach mehr! Und so ist es gut, dass die Beiden nach einigen spannendes Aufs und abs fest zueinander gefunden haben und sich durch nichts trennen lassen. Ein absolutes Traumpaar für den perfekten Lesegenuss! :) Eine Reihe zu empfehlen für jeden, der gerne Erotikromane liest, sich aber auch ein bisschen "mehr" wünscht. Klare Leseempfehlung :)

    Mehr
  • Tolle Steigerung ;)

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    theresa_st

    13. October 2015 um 12:53

    Doppeltes Spiel ist der dritte Teil der "Expect the Unexpected"-Reihe. Sam und Alice sind wieder versöhnt und vereint auf einer paradiesischen Insel. Aber da ist auch Dhiren, Sams alter Freund, den Alice auf Anhieb anziehend findet.... Wir steigen wieder toll mit einem Traum in die Geschichte ein, der schon erahnen lässt, was so in Alice Kopf vorgeht. Trotz all der tollen Inselspiele mit Sam beginnt sie sich nach Dhiren zu sehnen. Sam, als guter Master, erkennt ihre Gefühle und neben Spielen zu dritt, schenkt er Alice und Dhiren auch eine gemeinsame Nacht, in der der Leser gemeinsam mit Alice in die Welt des Kamasutras entführt wird. Aber neben den Sexszenen, gibt es auch tolle andere Szenen. Es wird viel getaucht, gelacht und gefeiert. Ich fand es toll, das die Autorin es schafft dieses Mal auch eine größere Nebenhandlung einzuführen. Alles wird sehr bildlich beschrieben und man hat das Gefühl selbst gerade unter Wasser zu sein. Die Charaktere waren mir dieses Mal sympatischer und langsam konnte ich Alice etwas besser verstehen. Sam wirkt auch gelassener nach dem Vorfall aus Band 2 und man merkt wie sehr er Alice liebt. Dhiren ist auch eine tolle Persönlichkeit, die einen wieder in eine ganz andere Welt einlädt. Der Schreibstil ist wieder locker und flüssig. Alle Szenen werden sehr bildlich beschrieben und man kann sich alles gut vorstellen. Gesamt muss ich sagen, hat sich die Autorin von Band 1 bis 3 sehr gesteigert und man bekommt bei Band 3 Lust auf mehr.

    Mehr
  • Sam, Alice und Dhiren auf einer einsamen Insel mit viel Zeit für...

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    Rheinmaingirl

    10. October 2015 um 20:19

    Mir hat das Buch „Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel“ von Lucy M. Talisker wirklich gut gefallen. Schon durch die dritte Schachfigur auf dem Buchcover lässt sich erahnen, dass zu Sam und Alice noch eine dritte Person dazu kommt. Alice und Sam genießen Ihre gemeinsame Zeit auf der Insel. Doch auf dieser Insel lebt auch noch Sams bester Freund Dhiren, der den Wunsch hat mehr Zeit alleine mit Alice zu verbringen. Sam kann Dhiren diesen Wunsch nicht abschlagen und erlaubt Alice somit auch, dass Dhiren Alice in die Welt des Kamasutra einführt. Nach der gemeinsamen Nacht stellt Sam Bisse an Alice fest und ist sauer auf Dhiren. Auf der Insel kommt es zu erwarteten und unerwarteten Besuch und Alice lernt auch den Keller des Hauses kennen. Mit dem Schreibstil ist es der Autorin wieder gelungen mich zu fesseln und auch Dhiren mit seinen fesselnd grünen Augen ist mir im Laufe des Buches vom Charakter immer näher gekommen. Die Handlung hat mir gut gefallen und war an keiner Stelle langweilig und vieles konnte ich mir bildlich vorstellen, denn die Autorin schreibt sehr anschaulich. Bei Alice spürt man förmlich, dass sie Sam zwar über alles liebt, aber Dhiren auch etwas Anziehendes hat und Sie die neuen Erfahrungen mit Ihm gerne vertiefen möchte. Sam ist für mich der perfekte Dom, denn er ermöglicht Alice auch beruflichen Freiraum. Besonders die erotischen sinnlichen Szenen mit Dhiren und Alice haben mir gut gefallen, denn war mal eine neue Sicht im Gegensatz zu den Szenen mit Alice und Sam. Insgesamt ein tolles erotisches Buch, das Lust auf weitere Bücher der Autorin auch ohne Sam und Alice macht.

    Mehr
  • peitschender Ü18 Erotic-Roman

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    robberta

    08. October 2015 um 13:09

    Expect the unexpected   Band 3    Doppeltes Spiel von Lucy Talisker Endlich wieder vereint mit ihrem Dom Sam MacAllan, genießt Alice hemmungslose Unterwerfung und erregende Erfüllung. Doch etwas ist anders, seit sie mit Dhiren Singh im Helikopter auf Sams exklusiver Privatinsel gelandet ist: Ihre geheimen Fantasien drehen sich plötzlich um den exotischen Inder mit den faszinierend grünen Augen, Sams Freund seit Oxford-Zeiten. Sie sehnt sich danach, auch ihm zu gehören. Und ihr Master erhört ihr stummes Flehen: Sam ist bereit, sie mit dem anderen Mann zu teilen! Als Dhiren sie in die sinnliche Welt der indischen Liebeskunst entführt, beginnt für Alice ein doppeltes Spiel mit beiden Männern. Hin- und hergerissen zwischen der süßen Folter durch ihren Master im Schwarzen Salon seiner Traumvilla und den erotischen Genüssen, die Dhiren ihr bietet, merkt sie nicht, dass ihrem Inselparadies schreckliches Unheil droht … Meine Meinung: Der prickelnde Ü18 Erotik-Roman ist gut, flüssig und spannend geschrieben. Die Protagonistin Alice nicht im Wunder- aber im Sex-Abenteuer-Land lässt ihr altes Leben hinter sich und folgt Sam auf eine einsame exotische Insel. Sie ist aufgeschlossen und begibt sich als seine SUB mit ihm in verschiedene ungewöhnliche Sex-Abenteuer, aber da ist auch Sams bester Freund, der geheimnisvolle und sehr attraktive Dhiren, der sie in eine Welt aus 1001 Nacht entführt und sie einen kleinen Einblick ins Kamasutra erhaschen lässt. Doch die Idylle wird gestört und plötzlich steht Alles auf dem Spiel. In der Welt der Erwachsenen ist es nicht „Flaschen drehen“ sondern „Schach“ (da passt das Cover hervorragend ) bei dem Alice ihre sexy Kleidung verliert. Ob Alice mit Sam, der ihre SM Vorlieben mit ihr teilt, eine gemeinsame Zukunft hat, erfährt der Leser am Ende des Buches. Ob der Leser die geschilderten Sex-Spiele mag muss jeder selbst entscheiden.

    Mehr
  • Alice und Sam

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    Simi159

    07. October 2015 um 20:46

    Alice und ihr Master Sam sind wieder vereint. Sie verbringen gemeinsam Zeit auf Sams Privatinsel in den Seychellen. Nicht nur beim Tauchen haben die Beiden gemeinsam Spass. Auch ein Freund von Sam, Dhiren, der als Mädchen Für Alles auf der Insel lebt, ist bei den prickelnden Spielen mit dabei. Alice fühlt sich zu Dhiren hingezogen, zeigt er ihr doch eine neue Erfahrungswelt, die sie mit Sam noch nicht entdeckt hatte. Diese Gefühle lassen Alice hadern und zweifeln. Liebt sie Sam noch? Kann sie zwei Männer lieben? Während Alice noch darüber nachdenkt, schenkt Sam ihr immer mehr Vertrauen und könnte sich sogar mehr als ein gemeinsames Tattos vorstellen. Fazit: Dieser dritte Teil "Doppeltes Spiel" aus der Reihe "Expect the Unexpected" ist ein gelungner Abschluss. Diesen Teil kann man auch ohne die anderen Beiden Bücher gelesen zu haben, genießen und verstehen. Es ist eine prickelnde Liebesgeschichte um ein Paar, Alice & Sam, die nicht nur eine gemeinsame Leidenschaft für gewisse Spielchen haben, sondern auch schon jede Menge Höhen und Tiefen beziehungstechnisch erlebt haben. Die Autorin, Lucy M. Talisker, hat für mich die ideale Balance gefunden, eine weitere Geschichte um die Beiden zu stricken, die dabei weder zu sexuell noch zu kitschig wird. Das Ende hat mir sehr gut gefallen, da es so etwas eigenes hat und für mich total authentisch wirkt. Die erotischen Szenen sind toll, detailliert ohne zu billig zu werden. Anregend und überraschend dazu. Die Charaktere sind, wie in den Teilen zuvor, gut beschrieben, lebensnah und authentisch. Sam, Alice als auch Dhiren mag man sofort. Einerseits mag ich das Ende, andererseits bin ich ein bißchen traurig, dass diese Reihe um Alice und Sam vorbei ist. Von mir gibt es 5 STERNE.

    Mehr
  • Es geht spannend weiter

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    cinderella_2014

    05. October 2015 um 17:12

    Alice und Sam sind wieder zusammen auf einer Pardisinsel wie es zuerst scheint. Doch sie sind nicht alleine, Sams bester Freund Dhiren lebt mit Ihnen und Alice fühlt sich zu ihm hingezogen. Sie weißt nicht was sie davon halten soll, schleißlich liebt sie Sam. Sam gefällt dies ganz und gar nicht, obwohl er ihr sogar erlaubt eine Nacht mit ihm zu verbringen. Dhiren zeigt ihr eine gegenteilige Welt, nämlich die des Kamasutras. Im dritten Teil ist die Beziehung zwischen Alice und Sam viel stärker als in den Büchern davor und es geht neben sei und liebe auch mehr um zwischenmenschlichen Bereiche. Ein schöner vorerst letzter Teil, ich bin gespannt ob es weiter gehen wird.

    Mehr
  • Expect ...

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    Anna28

    04. October 2015 um 21:20

    Ohne zu viel vom Inhalt zu verraten - die Trilogie um Sam und Alice wurde meiner Ansicht nach hiermit würdig abgeschlossen. Die beiden bestehen auf der traumhaften Insel weitere Stürme (zum Glück rein metaphorisch) und haben auch noch Gesellschaft des sehr attraktiven Dhiren. Da wird es nicht langweilig! Ein Stern Abzug wegen zwei, drei Dingen, die mir persönlich nicht gefallen haben (kann ich aber nicht näher drauf eingehen, da ich sonst zuviel verraten würde  ;) ) Ansonsten wieder super kurzweilig, wunderbar geschrieben, so dass keine Langeweile aufkam. Erotik kam (natürlich) nicht zu kurz und die Umgebung lud sehr zum wegträumen ein :) Volle Leseempfehlung, und wenn man die beiden vorherigen Bände kennt, sowieso ein Muss!

    Mehr
  • Lust, Erotik und viel Spannung - ein toller Mix....

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    babybat

    04. October 2015 um 20:49

    Inhalt (ohne zu viel verraten zu wollen): Alice ist endlich wieder mit Sam vereint und sie reisen auf seine exklusive Privatinsel um ihre Zweisamkeit zu genießen. Mit auf der Insel ist Dhiren, Sams bester Freund, der Alice zur Insel geflogen hat. Dhiren lebt in seinem eigenen Reich auf der Insel, doch immer wieder taucht er in Alive Blickfeld auf. Eines Tages eröffnet Sam ihr, dass er Alice an Dhiren „verleihen“ wird, sie aber nur dann zu Dhiren darf, wenn Sam dies erlaubt. Eines Abends ist es soweit und Sam schickt Alice zu Dhiren, der sie in die Lehren des Kamasutras einführt. Doch ist es für Sam wirklich so einfach, Alice zu teilen? Resümee: Wie immer, ist auch dieser Teil sehr flüssig und einfühlsam geschrieben. Wie auch den 2. Band könnte man den 3. Grundsätzlich ohne Vorkenntnisse lesen, doch ich glaube es erleichtert das Verständnis der Beziehung zwischen Sam und Alice sehr, wenn man die beiden vorherigen Teile kennt. Toll fand ich, wie sich die Tiefe der Beziehung zwischen Sam und Alice vertieft und sie sich nicht nur sexuell immer näher kommen, sondern auch das Vertrauen laufend wächst. Die erotischen Szenen waren wie immer sehr fantasie- und geschmackvoll. Sehr schön fand ich die Vertiefung der Beziehung von Sam und Alice. Auch die Dreiecksbeziehung wurde von der Autorin sehr gekonnt in die Geschichte integriert. Sehr bildlich fand ich nicht nur die Beschreibung der Insel, sondern auch die „Zerissenheit“ von Alice in manchen Situationen. Man kann richtig mit ihr mitfühlen, wie sie sich zwischen den Männern hin und hergerissen fühlt. Fazit: Ein toller 3. Teil mit einem gelungenem Ende. Wirklich lesenswert.

    Mehr
  • "(...)Dadurch, dass du mich so fest an dich gekettet hast, fühle ich mich wirklich frei..."

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    Shadowgirl

    03. October 2015 um 19:14

    Auf den Seychellen ist Alice wieder mit ihrem Master Sam vereint. Seine Insel scheint wie das reinste (Liebes-)Paradies und das Paar findet schnell wieder zur alten Vertrautheit zurück. Doch etwas hat sich für Alice doch verändert – denn seit sie Sams Freund Dhiren, der ebenfalls auf der Insel lebt, kennt, geht er ihr nicht mehr aus dem Kopf. Sie fühlt sich von ihm angezogen – aber sie liebt doch Sam? Während Alice noch mit sich und ihren Gefühlen hadert, ist Sam bereits einen Schritt weiter und gestattet seiner geliebten Sub eine Nacht mit Dhiren, der ihr Liebeskünste zeigt, die sie zuvor noch nicht kannte. Mit Sam und seiner Dominanz auf der einen sowie Dhiren und seinen Künsten auf der anderen Seite könnte das Leben für Alice kaum schöner sein, doch dunkle Wolken ziehen über der Liebesinsel auf und eine Katastrophe bahnt sich an… ___________________________________   Mit "Doppeltes Spiel" hat Lucy M. Talisker ihren Lesern einen gelungenen Abschluss ihrer "Expect the Unexpected"-Reihe geliefert. Es ist (wie ich finde) immer schwierig, die letzten Bücher eine Reihe zu rezensieren, da man einerseits nicht zu viel vom Inhalt verraten möchte für diejenigen, die die vorigen Bücher noch nicht kennen und andererseits nicht in jeder Rezension das Gleiche schreiben möchte, was Schreibstil, Ideen, usw. angeht, denn was das angeht, könnte ich mich quasi in jeder Rezension wiederholen ;-)  Faszinierend finde ich immer wieder Lucys erotische Szenen, die sie detailliert, aber trotzdem stilvoll beschreibt. Sie rutscht nicht ins "Billige" ab, sondern behält einen an- und erregenden und dabei durchaus niveauvollen Schreibstil bei. Mit dem Inder Dhiren, den wir am Ende vom zweiten Teil bereits kurz kennenlernen durften, wurde in "Doppeltes Spiel" außerdem ein sehr sympathischer Charakter geschaffen, doch auch ein mit bereits bekannten Gesichtern gibt es ein Wiedersehen. Dazu erfahren wir auch ein wenig aus Sams Vergangenheit. Was mich in diesem Buch besonders fasziniert hat, waren die Tauch-Szenen. Sam und Alice unternehmen diverse Tauchgänge und der Leser kann deutlich merken, dass die Autorin hier aus eigener Erfahrung schreibt. Die Beschreibungen... einfach toll. Diese Szenen wecken die Lust, sofort ins Wasser springen zu wollen! Das Ende der Reihe lässt keine wichtigen Fragen offen, doch trotzdem noch Raum für Interpretationen und eigene Gedanken. Ein schöner Abschluss einer schönen Trilogie, die ich jedem Erotik- und BDSM-Liebhaber nur ans Herz legen kann!

    Mehr
  • Letzter und stärkster Teil der Trilogie

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    jutscha

    02. October 2015 um 20:38

    Bei dem Buch „Expect the unexpected – Doppeltes Spiel“ handelt es sich um den letzten Teil einer Trilogie nach „Expect the unexpected – Fesselndes Spiel“ handelt und „Expect the unexpected – Erregendes Spiel“. Der Leser sollte die ersten beiden Teile gelesen haben, denn in Band 3 wird hin und wieder Bezug auf die beiden ersten Teile genommen. Ohne Vorkenntnisse ist das Buch zwar lesbar, aber wichtige Ereignisse aus dem Leben der Protagonisten würden fehlen, um alles genau zu verstehen. Als ich das Buch in Händen hielt, wollte ich nur mal kurz reinschnuppern – und konnte nicht mehr aufhören, bis ich es ganz gelesen hatte, ähnlich wie die Bände 1 und 2. Ich finde den letzten Teil der Trilogie sogar den stärksten. Alice ist zu Sam auf eine sonnige und warme Insel gezogen. Beide mögen BDSM und genießen es, nackt herumzulaufen. Sie sind verliebt wie am ersten Tag, doch sie sind nicht allein. Sams bester Freund Dhiren, ein gut aussehender Inder, wohnt ebenfalls auf der Insel. Bereits auf dem Hinflug war Alice von Dhirens grünen Augen fasziniert, und auch er scheint sie mehr als attraktiv zu finden. Doch Alice gehört nur Sam allein, oder etwa nicht? Auch im letzten Teil der Trilogie hat es die Autorin geschafft, trotz heißer Sexszenen nicht vulgär rüberzukommen. Alles bleibt sehr ästhetisch, so dass ich als Nichtanhängerin von BDSM lediglich die Erotik spürte und keine Abneigung gegen die Praktiken. Auch kommt die Handlung nicht zu kurz. Ruhige Szenen in schöner Landschaft wechseln sich mit Spannung ab, so dass der Leser niemals das Gefühl bekommt, eine nur auf Sex reduzierte Geschichte zu lesen. Das Ende ist eher unerwartet, was mich äußerst positiv überrascht hat. Es ist schlüssig und in sich abgeschlossen. Dennoch bleibt Raum für eine Fortsetzung. Auch der letzte Teil von Alice und Sam hat mich mal wieder fasziniert und ich kann sie allen empfehlen, die erotische Geschichten mögen und auch von BDSM-Szenen nicht schockiert sind. Empfehlen würde ich den Roman ab 18. Als Bewertung gebe ich 4 von 5 Sternen.

    Mehr
  • Alice, Sam, Dhiren: Lust, Erotik, Spannung. Absolut lesenswert!

    Expect the Unexpected - Doppeltes Spiel

    zusteffi

    Zum Inhalt: Alice ist bei Sam auf der Trauminsel angekommen. Sie verarbeiten ihre Erlebnisse aus England und genießen vorerst ihre Zweisamkeit. Dhiren, Sams bester Freund, hat Alice mit dem Helikopter zur Insel gebracht und seit diesem Moment herrscht ein heißes Knistern zwischen den Beiden. Sam bleibt dies jedoch nicht verborgen und er erlaubt Dhiren Alice in die Welt des Kamasutras zu entführen. Leider ziehen im Paradies schwarze Wolken auf... Mein Fazit: Endlich ist Teil 3 da. Ich habe mich riesig gefreut und war sehr gespannt welche Überraschungen auf der Trauminsel auf uns warten. Und vor allem was Dhiren uns zu bieten hat. Sehr schön fand ich die Vertiefung der Beziehung von Sam und Alice. Es gab im Buch immer wieder Momente die besonders auf das Vertrauen der Beiden zueinander aufgebaut haben. Ihre sexuellen Momente waren natürlich auch ein Genuss, aber die Ausgewogenheit zwischen Sex, Liebe und den zwischenmenschlichen Dingen waren für mich das Highlight in dem Buch. Dhiren erleben zu dürfen war eine absolut heiße Ergänzung. Zwischenzeitlich hatte ich Angst Dhiren mehr mögen zu können als Sam. Aber dieser Interessenskonflikt wurde zum Glück sehr gut von der Autorin aufgefangen. Die Schreibweise gefällt mir sehr gut. Anschaulich und super zu lesen. Für mich ist Band 3 absolut stimmig und einfach perfekt. In Band 1 und 2 hatte ich immer noch die Überlegung, ob man so wie Alice auf Dauer wirklich leben kann. Aber Band 3 hat alle Zweifel weggewischt. Und ganz ehrlich? Hier geht es nicht um Realitätsvergleiche. Es geht um eine Geschichte die man einfach in vollsten Zügen genießen sollte und die mit dem Abschluss von Band 3 für mich besser nicht zum Ende kommen kann! Liebe Lucy, du hast meine Erwartungen zu diesem Band nicht erfüllt, du hast sie mehr als übertroffen!

    Mehr
    • 2

    LucyTalisker

    01. October 2015 um 16:56
    zusteffi schreibt Zum Inhalt: Alice ist bei Sam auf der Trauminsel angekommen. Sie verarbeiten ihre Erlebnisse aus England und genießen vorerst ihre Zweisamkeit. Dhiren, Sams bester Freund, hat Alice mit dem ...

    WOW! DANKE! Bei so viel Lob werde ich ganz rot … Aber ich freue mich so, so sehr darüber, dass Dir meine Bücher dermaßen gut gefallen haben. Ich strenge mich an, dass das auch in Zukunft so bleibt ;-)

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks