Lucy Maud Montgomery

 4,5 Sterne bei 373 Bewertungen
Autorin von Anne auf Green Gables, Das Schloss in den Wolken und weiteren Büchern.
Autorenbild von Lucy Maud Montgomery (©kein Urheberrecht mehr)

Lebenslauf von Lucy Maud Montgomery

Lucy Maud Montgomery wurde am 30.11.1874 in Clifton geboren; sie war eine gefeierte kanadische Kinder- und Jugendbuchautorin. Zeit ihres Lebens veröffentlichte sie zahlreiche Bücher, darunter Romane, Gedichte und Essays. Besonders viel Erfolg hatte sie mit der Reihe rund um das Waisenkind Anne. Der erste Band wurde 1908 veröffentlicht und avancierte sofort zum Bestseller. Typisch für Montgomerys Bücher sind junge Frauen, die sich für ihr Recht auf Bildung, Studium und Berufsausübung stark machen. Im Laufe ihres Lebens war Montgomery immer wieder psychisch angeschlagen; zuletzt erkrankte sie an einer Depression, die sich unter den Umständen des Zweiten Weltkriegs stark verschlechterte. Die Autorin starb am 24. April 1942 in Toronto.

Alle Bücher von Lucy Maud Montgomery

Cover des Buches Anne auf Green Gables (ISBN: 9783732005857)

Anne auf Green Gables

 (362)
Erschienen am 15.02.2016
Cover des Buches Das Schloss in den Wolken (ISBN: 9783551560148)

Das Schloss in den Wolken

 (60)
Erschienen am 24.04.2015
Cover des Buches Anne in Four Winds (ISBN: 9783732008988)

Anne in Four Winds

 (57)
Erschienen am 12.12.2016
Cover des Buches Emily auf der Moon-Farm (ISBN: 9783732009107)

Emily auf der Moon-Farm

 (33)
Erschienen am 12.12.2016
Cover des Buches Emily in Blair Water (ISBN: 9783732009060)

Emily in Blair Water

 (24)
Erschienen am 12.12.2016
Cover des Buches Emily auf der High-School (ISBN: 9783732009084)

Emily auf der High-School

 (24)
Erschienen am 12.12.2016
Cover des Buches Anne & Rilla - Der Weg ins Glück (ISBN: 9783732009046)

Anne & Rilla - Der Weg ins Glück

 (26)
Erschienen am 12.12.2016
Cover des Buches Anne auf dem Weg ins Glück (ISBN: 9783732005888)

Anne auf dem Weg ins Glück

 (19)
Erschienen am 15.02.2016

Neue Rezensionen zu Lucy Maud Montgomery

Cover des Buches Das Schloss in den Wolken (ISBN: 9783551560148)Liesi_Wes avatar

Rezension zu "Das Schloss in den Wolken" von Lucy Maud Montgomery

Lebensfreude aller Konventionen zum Trotz.
Liesi_Wevor 19 Tagen

Valancy Stirling ist zu Beginn des Buches ein wirklich wohlerzogenes, braves Mädchen🙇‍♀️. Egal, welche Gehässigkeiten auf sie einprasseln, sie bleibt stets ruhig und ergibt sich ihrem vermeintlichen Schicksal🙍‍♀️. Nachdem sie sich von ihrer Familie löst und beginnt ihr Leben endlich in vollen Zügen zu leben, versprüht sie echte Lebensfreude und tut ehrlich ihre Meinung kund😝. Durch Mut und ohne Zurück zu sehen findet sie ihr Selbstbewusstsein und die Stärke für sich selbst einzustehen und voranzuschreiten. Das ganze Buch ist außerdem sehr naturbezogen🏝️, man erfährt viel über ihr vorangegangenes Leben und bewundert, wie sie aus ihrem Käfig🔓 ausbricht. Sie bricht alle Konventionen ihrer damaligen Zeit, wie ein Mädchen zu sein hat und schafft es so, in Liebe❤️ und Lebenslust🧭 einzutauchen.

Ausserdem beinhaltet das Buch eine der schönsten Liebeserklärungen😭😱, die ich jemals gelesen habe und Valancy ist ein Vorbild💪 für alle Mädchen/Frauen, dass man sich nicht der Gesellschaft beugen sollte, sondern seinen eigenen Weg einschlagen muss - um glücklich🍀 zu werden.💕

Ich empfehle es allen Jane Austen Fans, allen, die gerne Romane aus einer früheren Zeit lesen und allgemein allen (Frauen) die gerne lesen 🤭

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Anne auf Green Gables (ISBN: 9783837152616)Petra_Mayers avatar

Rezension zu "Anne auf Green Gables" von Lucy Maud Montgomery

Anne auf Green Gables
Petra_Mayervor 22 Tagen

Ein zauberhafter und warmherziger Kindergeschichte die auch Erwachsenen ganz viel Freude bereitet.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Anne auf Green Gables (ISBN: 9783837152616)Seelensplitters avatar

Rezension zu "Anne auf Green Gables" von Lucy Maud Montgomery

Starkes Mädchen mit großem Herz
Seelensplittervor 2 Monaten

Meine Meinung zum Hörbuch:

Anne auf Green Gables


Inhalt in meinen Worten:

Anne ist ein Mädchen das rote Haare hat, Waisenkind ist und schon in einer anderen Familie mit vielen Kindern war, bevor sie zurück in das Kinderheim musste. Doch dank einem Versehen landet sie bei Marilla und Matthew Cuthbert. Diese sind erst einmal überfordert von diesem kleinen Wirbelwind und hadern mit sich ob sie das Mädchen behalten wollen oder nicht. 

Doch Anne weiß wie sie sich in das Herz von Marilla schleichen kann, und so erleben die zwei Geschwister ihr blühendes Wunder und aufregende Zeiten mit dem Mädchen. 

Die Frage ist, ob du Lust hast das Mädchen kennenzulernen, denn es kann dir schon deutlich den Kopf verdrehen und vielleicht fängst du ja an, ähnlich wie Anne zu arbeiten und merkst wie viel Stärke in dir steckt.

Also hör mal in die Geschichte hinein.


Wie ich das Gehörte empfand:

Das einzige was ich schade finde, das die Geschichte gekürzt ist, es kommen zwar trotzdem ganz viele tolle Dinge die ich schon kannte, aber irgendwie hätte ich gern mal die gesamte Geschichte von Anne gehört. Denn in der alten Serie kommt ja noch der Krieg vor und wie Anne als Erwachsene agiert. Hier geht es eher um das Kind sowie die Jugendliche und wie sie heran wächst. Aber das auf so liebevolle Art und Weise, das man immer wieder das Mädchen einfach nur lieb haben kann. 


Anne:

Anne ist ein so tolles Mädchen, das ein hartes Schicksal hat. Unter anderem weil sie von Familie zu Familie geschickt wird und eigentlich selbst noch ein Kind ist, zum anderen weil ihre eigenen Eltern nicht mehr da sind. Dann muss sie aber auch mit ihren roten Haaren immer wieder sich behaupten, denn diese stechen einfach hervor und leuchten. So das sie denkt, das andere denken das sie wie eine Karotte ist. Natürlich gibt es eine Frau in der Geschichte die darauf anspricht, andererseits wird sie genauso lieb gehabt, wie alle anderen Kinder auf Green Gables. 

Sie stellt teilweise ziemlichen Unfug an, dabei aber meist versehentlich und dabei so liebenswert, das man ihr nicht wirklich böse sein kann.

Im Laufe der Geschichte rettet sie auch ein Kind, das an einer bösen Krankheit erkrankt ist.

Letztlich wird Anne ein erwachsenes Mädchen, das als Lehrerin ihren Weg geht. 


Charaktere:

Ich finde die Geschichte passt genau in die heutige Zeit. Auch wenn diese Geschichte zu einer ganz anderen Zeit spielt. Anne ist ein Mädchen das man schnell in das Herz schließt, dazu finde ich gerade das Geschwisterpaar das sich jetzt um Anne kümmert so liebevoll und geduldig, und bringen das Mädchen zu einer so jungen tollen Frau, das ich nur staunen konnte. Anne ist für ich wie ein kleiner roter Feuerblitz, der einerseits Wärme und Kraft in das Leben bringen kann, andererseits ein Mädchen das aber auch ganz schön leidet, und Chaos anstellen kann. Sie redet gern und viel, vor allem wenn sie sich sehr unsicher fühlt. 


Spannung:

Das Hörbuch ist insoweit spannend, weil ich nie wusste was kommen mag und welche Szenen sie mit in das Hörbuch bringen, andererseits ist mir die Geschichte schon sehr bekannt gewesen, weswegen es eher weniger neuere Informationen gab, andererseits war ich total traurig als der Bruder von Marilla einfach umgefallen ist, und Anne wieder jemanden loslassen musste, das berührte mich extrem. 

Somit ja die Spannung ist da, vor allem wenn man das Hörbuch und die Geschichte das allererste Mal hören darf. 


Sprecher: 

Die Sprecherin des Hörbuches, hier musste ich mich deutlich daran gewöhnen, ihre Stimme war für mich nicht sofort stimmig, aber im Laufe der Zeit hat sie ihre Sache gut gemacht. Hätte ich nur die ersten 10 Minuten gehört, wäre es aber kritisch gewesen. 


Empfehlung:

Anne of Green Gables ist ein Klassiker von einem kleinen Wirbelwind der sich aber wirklich sehr schnell in das Herz der Hörer spricht. Zudem finde ich es berührend wie die alte Zeit eingefangen wird und ein Rollenbild dargestellt wird, was damals eher ein Rebele gewesen wäre. Liebevoll nehmen sich die Cuthbert Anne an und geben ihr ein warmes Zuhause. Die Geschichte ist für alle Leser*innen die es mögen Wärme und Geborgenheit zu fühlen und zu hören, und die es mögen mit kleinen Scherzen überrascht zu werden. 


Bewertung:

Ich liebe Anne, durch ihre kleine freche besondere Art und ihrem Redeschwall der aber stets passend ist. Die Sprecherstimme mochte ich nicht sofort, hab mich aber irgendwann gut mir ihr arrangieren können. Deswegen vergebe ich vier Sterne. 


Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Wer möchte alles an der Leserunde teilnehmen und beim Programmieren und Einrichten einer Website über Lucy Maud Montgomery und ihre Bücher mithelfen?

Ich freue mich über zahlreiches Interesse:)
Bitte nur im Alter von 10-18 Jahren anmelden;)
1 BeiträgeVerlosung beendet
Im Juni wird es in unserer Gruppe Wir lesen Klassiker der Weltliteratur "kindisch" ;) - wir lesen ein, nein wir lesen ZWEI Kinderbücher :)

Hier ist das erste: "Anne auf Green Gables"

Das zweite "Betty und ihre Schwestern" siehe hier:
http://www.lovelybooks.de/autor/Louisa-May-Alcott/Betty-und-ihre-Schwestern-142937100-w/leserunde/1158404581/

Wikipedia erzählt folgendes über das 1908 erschienene Buch:
Anne Shirley ist eine rothaarige, sommersprossige Waise, die versehentlich zu dem älteren Junggesellen Matthew Cuthbert und seiner spröden, ebenfalls nicht verheirateten Schwester Marilla geschickt wird, um dort zu leben. Matthew und Marilla nehmen Anne auf, obwohl sie einen Jungen erwartet hatten, der ihnen auf ihrem Hof helfen sollte. Sie wohnen auf Green Gables (der Name kommt von den grünen Giebeln des Hauses) in dem fiktiven Ort Avonlea auf Prince Edward Island. Annes wilde Phantasie, ihr unablässiges Reden und ihr feuriges Temperament stellen sie in das Zentrum einer Reihe unterhaltsamer Abenteuer.

Amazon sagt:
empfohlenes Alter: 8 - 12 Jahre ;))

Also dann: rein ins Vergnügen!
85 Beiträge
janakas avatar
Letzter Beitrag von  janakavor 6 Jahren

Zusätzliche Informationen

Lucy Maud Montgomery wurde am 29. November 1874 in Clifton (Kanada) geboren.

Community-Statistik

in 562 Bibliotheken

von 116 Lesern aktuell gelesen

von 13 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks