Lucy Maud Montgomery Jane auf Lantern Hill

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jane auf Lantern Hill“ von Lucy Maud Montgomery

Lucy M. Montgomery, die kanadische Bestseller-Autorin von Anne im Rainbow Valley und Kilmeny im Obstgarten, jetzt mit ihrem eindrucksvollsten Werk: Jane auf Lantern Hill. Ein starkes junges Mädchen steht zwischen Vater und Mutter und muß gegen sich Großmutter und Tante behaupten.

Wieder ein wundervolles Buch von Lucy Maud Montgomery! Super schön!

— Buchgespenst

Stöbern in Jugendbücher

Das Auge von Licentia

Ohje.. der Inhalt des Buches besteht aus dem Klappentext. Da hätt ich mir die Lesezeit sparen können. Und das Ende!! Fühle mich veräppelt.

Haihappen_Uhaha

Oblivion - Lichtflimmern

Wahnsinn!

mii94

Mondfunken (Sternenmeer)

Wahnsinn!

mii94

Chosen - Das Erwachen

Tolles Finale!

mii94

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die Indianische Kalenderchallenge 2016/2017"

    Indianisches Horoskop / Geburtstagskalender (Wandkalender immerwährend DIN A3 quer)

    stebec

    Halli Hallo meine Lieben, Vorab: Es handelt sich hier um eine Challenge. Der Kalender kann nicht gewonnen werden!.Wie wir es schon angekündigt haben, möchten kattii und ich euch dieses Jahr auch wieder mit einer Horoskop-Challenge bespaßen. Da wir uns gedacht haben, dass zwei Jahre hintereinander das gleiche Horoskop ziemlich langweilig werden kann, haben wir uns dazu entschlossen dieses Jahr die Chinesischen Sternzeichen durch die Indianischen zu ersetzen. Wir haben auch noch ein paar kleine Änderungen vorgenommen, damit das Punktesammeln nicht mehr so kompliziert ist, wie letztes Jahr und somit das Lesevergnügen ganz im Vordergrund steht. Außerdem gibt es am Ende der Challenge auch eine Kleinigkeit zu gewinnen. Kommen wir also erstmal zu dem wichtigsten. Die Regeln:1. Wir sammeln diesmal Totems und keine langweiligen Punkte ;)2. Jeden Monat bekommt ihr zwei Aufgaben zu einem Tierkreiszeichen. Die Aufgaben beziehen sich immer auf eine negative und eine positive Charaktereigenschaft. 2.1. Für jede gelöste Monatsaufgabe gibt es ein Totem.3. Zusätzlich bekommt ihr von uns 12 Jahresaufgaben, die ihr über den gesamten Challengezeitraum lösen könnt. Die sind sozusagen eure Joker, falls ihr mal eine Monataufgabe nicht lösen könnt. Diese sind dafür etwas aufwändiger bzw. kniffliger.3.1. Für jede Jahresaufgabe gelöste Jahresaufgabe gibt es ein Totem.4. Denn um am Ende der Challenge in den Lostopf zu hüpfen, müsst ihr mindestens 24 Totems gesammelt haben.5. Gerne könnt ihr die Jahresaufgaben auch zusätzlich lösen. Eure Chance auf den Gewinn beeinflusst das jedoch nicht. 6. Wie auch letztes Jahr bekommt ihr die doppelten Totems, wenn ihr die Monatsaufgaben zu dem Tier löst, was euer Sternzeichen ist. ACHTUNG: Die Jahresaufgaben sind hiervon ausgeschlossen. 7. Eine Rezension oder Kruzmeinung zu den Büchern ist diesmal Pflicht und muss in einem Sammelpost festgehalten werden. Ob ihr diesen in dem Thread erstellt oder doch lieber mit eurem Blog teilnehmen wollt, ist euch überlassen. 8. Die Rezensionen oder Kurzmeinungen müssen immer bis zum 5ten des Folgemonats online sein. 9. Die Monatsaufgaben postet katti immer am 20ten des vorherigen Monats.10. Da noch nachträglich viele Anfragen eingehen. Ist die Anmeldefrist aufgehoben. Man kann jederzeit in die Challenge einsteigen, aber die gelesenen Bücher können nicht nachträglich gezählt werden. Es gelten die Bücher die ab Zeitpunkt der Challenge gelesen wurden.11. Sagt uns bitte bei der Anmeldung, wann ihr Geburtstag habt, damit wir die doppelten Totems nachvollziehen können.12. Wir behalten uns vor jeden Teilnehmer, der drei Monate abwesend war/ist, anzuschreiben und ggf. aus der Challenge auszuschließen.Natürlich interessiert euch auch, was es zu gewinnen gibt:Die Gewinne:1. Ein Überraschungpaket im Wert von 20-30€2. Zweimal einen Buchgutschein im Wert von 10 € von der Bockumer Buchhandlung.Ihr seht wir haben einiges geändert, sodass die Challenge etwas einfach und vielleicht auch attraktiver wird. Wir wünschen euch jetzt erstmal viel Spaß und hoffen, auf eine rege Teilnahme.Fragen können wie immer gerne im dazu vorgesehenen Thread gestellt werden.Die Teilnehmer:Ann-Kathrin Speckmann 07.09.1995 => 8 TotemsBücherwurm 25.06.=> 6 TotemsBuchgespenst 07.01.1981 => 16 TotemsFederzauber 20.06.1982 => 10 TotemsInsider2199 26.03.1968 => 15 Totemsjanaka 02.10.1965 => 14 TotemsJisbon 06.09.1994 => 8 TotemsLadySamira091062 09.10.1962 => 8 Totemslouella2209 22.09.1978 => 17 TotemsPaulamybooksandme 18.04.1993 => 4 Totemssomebody 01.03.1980 => 3 TotemsTatsu 08.10.1988 => 16 Totems

    Mehr
    • 367
  • Segen und Fluch einer Familie

    Jane auf Lantern Hill

    Buchgespenst

    27. July 2016 um 05:25

    Victoria Jane lebt mit ihrer Mutter bei ihrer Großmutter. Die alte Dame herrscht in ihrer Familie mit eiserner Hand. Jane kann es ihr nie recht machen, ihre Mutter ist jeden Abend auf einer anderen Party und die restliche Familie lässt Jane ebenfalls fühlen, dass sie nie genügen würde. In dem großen Haus, umgeben von einer großen Familie, ist Jane ein einsames kleines Mädchen. Dann meldet sich eines Tages plötzlich ihr Vater, den sie für tot gehalten hat, und verlangt, dass sie den Sommer bei ihm auf Prince Edward Island verbringt. Voller Angst und geradezu Hass fährt die kleine Jane alleine zu einem Unbekannten und findet das, was sie ihr Leben lang gesucht hat! Einen Vater, eine Familie. Einen Sommer lang lebt sie im Glück! Doch der Herbst kommt und der Traum endet. Jane ist aber nicht mehr die, die sie war. Sie ist fest entschlossen die Wahrheit herauszufinden, warum ihre Eltern nicht mehr zusammen sind. Lucy Maud Montgomery Geschichten sind einfach zauberhaft! Bekannt geworden mit „Anne auf Green Gables“ hat sie mich mit ihrer Emily-Trilogie noch mehr gepackt. Der Rest ihrer Geschichten ist bisher nur auf Englisch erhältlich. Endlich werden sie weitere Titel auf Deutsch zugänglich gemacht. Auch „Jane auf Lantern Hill“ verzaubert den Leser von der ersten Seite an! L.M. Montgomery erzählt wieder die Geschichte eines einsamen kleinen Mädchens, das trotzdem stark ist und sich gegen die grauenhafte Realität ihre Träume bewahrt und erfüllt. Die Bücher der Autorin sind kraftvoll und wunderschön. Jede Seite leuchtet vor Optimismus und Lebensfreude und dem festen Glauben daran, dass das Leben es wert ist gelebt und mit Träumen gefüllt zu werden. Es liegt nur an uns – und einer kleinen Portion Glück, die größer wird je mehr wir sie nutzen. Ein großartiges Buch! Jeder, der die Geschichten um Anne und Emily geliebt hat, sollte einen Blick hinein werfen. Jeder, der nostalgische, doch zeitlose Geschichten um Familie und Freundschaft liebt, sollte zu dieser hier greifen. Lucy Maud Montgomery ist eine phantastische Autorin und ich hoffe, dass auch der Rest ihrer Werke einschließlich der Briefe und Tagebücher noch auf Deutsch erhältlich sein werden. Volle 5 Sterne für in wunderschönes Mädchen-/ Kinderbuch!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks