Lucy Silag Beautiful Americans , Band 1: Beautiful Americans, Paris, wir kommen

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beautiful Americans , Band 1: Beautiful Americans, Paris, wir kommen“ von Lucy Silag

Alex, Olivia, Zack und PJ verbringen ein Jahr im angesehenen „Lycée de Monceau” im funkelnden Herzen von Paris, der Stadt der Liebe. Das ist ihre Chance, bei einem Café au lait vor den Straßencafés zu flirten, geheime Partys in den luxuriösen Apartments ihrer Gastfamilien zu feiern – und einfach die beste Zeit ihres Lebens zu verbringen. Doch dann kommen Geheimnisse ans Licht, die sie dachten, hinter sich gelassen zu haben. Und alles droht vorbei zu sein ... Wie weit würdest du gehen, um dein Geheimnis zu schützen?

Stöbern in Jugendbücher

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

WUNDERSCHÖN💖💖😍

iamMarii

Glücksspuren im Sand

Für mehr Mut im Leben! Eine wundervolle Geschichte.

bibliophilehermine

Ich und die Heartbreakers

Abwechlungsreiche Story mit tollen Charakteren

bibliophilehermine

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Tolles Buch. Besonders geeignet für Fans von Gossip Girl und PLL.

annaleeliest

Demon Road - Höllennacht in Desolation Hill

Ziemlich witzig und gewohnt toll geschrieben, aber mir ging das alles zu hektisch

NaddlDaddl

Niemand wird sie finden

Schöner Jugendthriller für zwischendurch 4,5☆

Sternschnuppi15

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Werden hier Geheimnisse auch solche bleiben oder wird der Schüleraustausch sie irgendwann zeigen?

    Beautiful Americans , Band 1: Beautiful Americans, Paris, wir kommen
    Regina99

    Regina99

    21. March 2015 um 19:06

    Das Buch handelt von 4 Amerikanischen Teenagern, welche an einem Schüleraustauschprogramm teilnehmen und dafür ein Jahr aus ihrer jeweiligen Heimatstadt nach Paris ziehen, wo sie bei Gastfamilien leben und ein privat Lycee besuchen. Alex, PJ, Olivia und Zack erzählen abwechselnd aus ihrem Alltag, von ihren Träumen und Wünschen. Doch jeder hat so seine Geheimnisse, werden sie es schaffen diese so weit weg von zu Hause zu bewahren oder werden sie irgendwann ans Licht kommen? Alex, Tochter einer reichen Journalistin von Luxe und einem ominösen Geschäftsmann als Vater (welcher geschieden von ihrer Mutter in Europa lebt). Sie ist zum Teil Französin und meint dadurch sich sehr gut zurechtfinden zu können. Sie hat mehr für Shopping über als für die Schule. Ist bei ihr wirklich alles so rosig wie es scheint? PJ, Penelope Janestammt aus schwierigen Familienverhältnissen und war noch nie im Ausland, kann trotzdem sehr gut französisch. PJ landet bei einer etwas sonderbaren Gastfamilie, welche zu nächst den Anschein macht kein Interesse an ihr zu haben. Ihre große Schwester, welche verschwunden ist war ein großer Freund Frankreichs, werden sie sich vielleicht wieder sehen und wird sie ihre Familiengeschichte auf Dauer verheimlichen können? Olivia, geht nach Frankreich um dort bei der Opéra, einer sehr angesehen Ballettschule ihrem Traum eine Spur näher zu kommen und zurück in Amerika die Chance zu bekommen an der UCLA zu studieren. Doch alles kommt anders. Wird sie in Paris die große Liebe finden oder bleibt sie ihrem Freund Vince treu bleiben? Zack, will genau wie Alex in Paris seine große Liebe finden. Die beiden werden sehr schnell unzertrennliche Freunde. Ihnen gesellen sich im Verlaufe des Buches auch noch Olivia und PJ. Was ist sein Geheimnis und wird er seinen Wunschpartner bekommen? An dem Buch hat mir gut gefallen, das mit jedem Kapitel sich die Perspektive aus welcher erzählt wird ändert, da die Autorin jedes Kapitel einer andern der 4 Hauptpersonen gewidmet hat. Trotzdem bleibt es bei einer Geschichte, welche Alex, Zack, PJ und Olivia gemeinsam erleben.  Für alle die Geschichten über Jugendliche, die erste Liebe und Schüleraustausch lieben ein muss.

    Mehr