Ludger Weß

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(4)
(0)
(1)
(0)
Ludger Weß

Lebenslauf von Ludger Weß

Eine Löwenzahnblüte, die sich über Nacht in eine "Pusteblume" verwandelte, gab den Ausschlag: Seit seiner Kindheit interessiert sich Ludger Weß für Natur, Biologie und Forschung. Nach dem Abitur in Recklinghausen studierte er Biologie und Chemie in Münster. Anschließend arbeitete er mehrere Jahre als Molekularbiologe an der Universität Bremen, bevor er sich entschloss, lieber über Wissenschaft zu schreiben als selber weiter zu forschen. Seither berichtet er regelmäßig über fachliche, ökonomische und politische Aspekte von Wissenschaft und Technik. Seine Artikel richten sich an Laien ebenso wie an Fachleute. Schwerpunkte sind Gen- und Biotechnologie. Ludger Weß ist zudem Mitgründer von akampion, einem Unternehmen, das seit 2006 Hightechfirmen bei ihrer Kommunikation berät. Er lebt und arbeitet in Hamburg. Leserfragen beantwortet der Autor hier oder unter: www.facebook.com/oligothriller

Bekannteste Bücher

VIRONYMOUS

Bei diesen Partnern bestellen:

OLIGO

Bei diesen Partnern bestellen:

Oligo

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Träume der Genetik

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Ludger Weß
  • Leserunde zu "Oligo" von Ludger Weß

    Oligo

    LWess

    zu Buchtitel "Oligo" von Ludger Weß

    Liebe Thriller-Fans, ihr findet Wissenschaft faszinierend, vielleicht sogar Gentechnik, und interessiert euch für Politik? Dann gefällt euch sicher "Oligo", bei der der deutsch-italienische Journalist Tom Berner in eine unglaubliche Geschichte hineinstolpert: ein mit Ebola infizierter Mann verschwindet spurlos aus einem römischen Krankenhaus, ein türkisches Biotechnologie-Unternehmen lässt sich auf dubiose Geschäfte ein und eine katholische Sekte zieht tausende von jungen Menschen in ihren Bann. Bald hängt Toms Leben von zwei ...

    Mehr
    • 87
  • spannender Wissenschafts-Thriller

    Oligo

    tweedledee

    27. September 2013 um 15:31 Rezension zu "Oligo" von Ludger Weß

    Klappentext: Ein Mann, der mit dem tödlichen Ebola-Virus infiziert ist, verschwindet aus einem Krankenhaus in Rom. Tom Berner, Journalist, sucht nach einer Erklärung. In Istanbul stößt er auf ein Biotech-Unternehmen, das mit islamischen Terroristen zu kooperieren scheint. Doch welche Rolle spielt ein Geschäftsmann, der mit allen Mitteln versucht, sich einen neuartigen Impfstoff zu beschaffen? Warum will ein Kardinal, der den Islam hasst, Tom von der Recherche abhalten? Bald hängt Toms Leben von zwei Menschen ab: einem Moslem, ...

    Mehr
  • Oligo

    Oligo

    Tiffi20001

    Rezension zu "Oligo" von Ludger Weß

    „Das ist das Ebola – Virus, vielleicht ein paar hunderttausend Jahre alt, und wer weiß, was daraus werden kann. Vor 40 Jahren hat es den Sprung auf den Menschen geschafft, nach einer kleinen Variation der Melodie. Ein paar Variationen mehr, und es breitet sich aus wie die Pocken, oder wer weiß, es wird in unser Erbgut eingebaut und etwas Nützliches wird daraus. Die Zukunft wird es zeigen.“ (aus: Weß, Ludger: Oligo S. 36) Klappentext: Warum beschafft sich ein türkisches Biotechnologie – Unternehmen heimlich das Genmaterial des ...

    Mehr
    • 2
  • Ein brillant recherchierter Thriller

    Oligo

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. September 2013 um 21:23 Rezension zu "Oligo" von Ludger Weß

    Inhalt  Ein türkisches Biotechnologie-Unternehmen beschafft sich das Genmaterial des tödlichen Ebola-Virus. Warum? Versucht der Firmenchef auf diese Weise, sein Unternehmen zu retten? Was hat es mit dem Ebola-Infizierten Mann auf sich, der auf bisher ungeklärten Umständen aus einem Krankenhaus in Rom verschwand?  Der Journalist Tom Berner taucht im Auftrag eines Nachrichtenmagazins in die Welt der Gentechnik ein. Dabei stößt er auf zweifelhafte Investoren, Forscher mit düsterer Vergangenheit und merkwürdige Unglücksfälle. Auch ...

    Mehr
  • Wie weit geht Fanatismus?

    Oligo

    mabuerele

    30. August 2013 um 20:28 Rezension zu "Oligo" von Ludger Weß

    Mai 2014 – zwei Männer wandern in die Berge. Sie beschließen ein Projekt. Im Juli 2014 findet in der Kathedrale von Granada ein Anschlag statt. Tom Berner, Reporter, ist auf der Flucht vor seinen Erinnerungen. Er bekommt die Bilder seiner toten Freundin Franca nicht aus den Kopf, die als Reporterin in Afghanistan getötet wurde. Nun hat er sich entschlossen, nach Rom zurückzukehren. Er gibt seinen Job als Kriegsberichterstatter auf und wechselt ins Wirtschaftsressort. Im Oktober 2014 stellt Tamar Ciller fest, dass er fast Pleite ...

    Mehr
  • Debütautoren 2013 - neue Bücher entdecken, lesen & empfehlen!

    Daniliesing

    03. December 2012 um 19:01

    Das Jahr 2012 stand bei LovelyBooks ganz im Zeichen der deutschsprachigen Debütautoren. Mehr als 200 Leser haben bei unserer Debütautoren-Aktion die Bücher von über 140 vielversprechenden Debütautoren gelesen. Im Jahr 2013 möchten wir diese schöne Aktion fortführen und Debüts gemeinsam entdecken, zusammen lesen und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Das soll auch im neuen Jahr unsere Mission sein. Bei den tausenden Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es gerade die deutschsprachigen Debütautoren schwer sich zwischen den ...

    Mehr
    • 1618
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks