Ludwig Anzengruber

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(10)
(4)
(3)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

Aus´m gewohntem G´leis

Bei diesen Partnern bestellen:

Der G´wissenswurm

Bei diesen Partnern bestellen:

Dorfgange

Bei diesen Partnern bestellen:

Dorfg Nge

Bei diesen Partnern bestellen:

Ludwig Anzengrubers Samtliche Werke

Bei diesen Partnern bestellen:

Teufelsträume

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Trutzige

Bei diesen Partnern bestellen:

Geschichten aus zweiter Hand

Bei diesen Partnern bestellen:

Kleinere Erzahlungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Dorfgange

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Vierte Gebot (Dodo Press)

Bei diesen Partnern bestellen:

Der G'wissenswurm (Dodo Press)

Bei diesen Partnern bestellen:

Der ledige Hof

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schandfleck

Bei diesen Partnern bestellen:

Dorfgänge I

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kreuzelschreiber

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein österreichisches Volksstück...

    Der Pfarrer von Kirchfeld (Classics To Go)

    parden

    13. January 2017 um 18:52 Rezension zu "Der Pfarrer von Kirchfeld (Classics To Go)" von Ludwig Anzengruber

    EIN ÖSTERREICHISCHES VOLKSSTÜCK...'Volksstück mit Gesang in vier Akten' lautet die genauere Bezeichnung, und entstanden ist es um 1870. Kein modernes Stück also, und doch gehört es zu den bekannteren Werken des Österreichers Ludwig Anzengruber, das immerhin zweimal verfilmt wurde (1937 und 1955). Im Mittelpunkt des Geschehens steht Pfarrer Hell - sein Gegenspieler, der Graf von Finsterberg, tritt nur in der ersten und letzten Szene auf, spielt jedoch letztlich eine bedeutsame Rolle. Der feudal-klerikale Graf und der josephinisch ...

    Mehr
    • 8
  • Rezension zu "Das vierte Gebot" von Ludwig Anzengruber

    Das vierte Gebot

    Waldviertler

    16. January 2013 um 12:44 Rezension zu "Das vierte Gebot" von Ludwig Anzengruber

    Hedwig liebt Robert Frey, einen Klavierlehrer ohne Vermögen. Ihr sehr aufs Geld schauender Vater, Anton Hutterer untersagt ihr den Umgang mit dem geliebten Mann und zwingt sie zur Ehe mit dem wohlhabenden August Stolzenthaler. In ihrer Verzweiflung vertraut sich Hedwig dem Priester Eduard an, der ihr empfiehlt, dem vierten Gebot zu gehorchen: „Du sollst Vater und Mutter ehren, damit du lange lebest und es dir wohl ergehe auf Erden.“ Neben dem Haus der Familie Hutterer steht jenes des Drechslermeisters Schalanter, der ein ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks