Ludwig Bechstein Aus dem Sagenschatz der Hessen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aus dem Sagenschatz der Hessen“ von Ludwig Bechstein

Wie vor ihm die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm hat sich auch Ludwig Bechstein als deutscher Märchen- und Sagensammler einen Namen gemacht. Seine sämtlichen im,,Deutschen Sagenbuch" befindlichen Sagen des hessischen Raumes im weitesten Sinne, einschließlich derjenigen hessischen Gebiete, die erst nach dem Zweiten Weltkrieg zu Rheinland-Pfalz kamen (Rheinhessen und westliches Nassau), enthält der hier vorliegende Band. Dabei spannt sich ein weiter Bogen von der "Lurlei" über die "Schwedensäule bei Oppenheim", den "Teufelsweg auf Falkenstein" und die "Teufelsbauten im Rhöngebirge" bis zum "goldenen Mainz" und dem "Eschenheimer Turm".
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen