Ludwig Brandl Zwischen altem Glauben und neuer Lehre

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwischen altem Glauben und neuer Lehre“ von Ludwig Brandl

Auch wenn das Bistum Eichstätt nicht zu den Hochburgen der Reformation zählt, so begegnet man hier doch vielen Persönlichkeiten, die die reformatorische Entwicklung auf unterschiedliche Weise geprägt haben. Ob durch ihren Geburtsort, ihren Wohnsitz oder ihr Wirken mit der Diözese Eichstätt verbunden – sie alle haben an der Konfessionsgeschichte dieses Territoriums zwischen Donau und Pegnitz mitge- schrieben. In 30 Lebensbildern – darunter Bernhard Adelmann von Adelmannsfelden, Johannes Cochläus, Johannes Eck, Argula von Grumbach, Andreas Osiander, Caritas und Willibald Pirckheimer – werden nicht nur faszinierende Lebenswege nachgezeichnet, sondern auch die oftmals existenziellen Kämpfe zwischen altem Glauben und neuer Lehre skizziert. Entstanden ist so eine Sammlung an Biografien, die Netzwerke, Allianzen und Feindschaften deutlich macht und mit ihrem personengeschichtlichen Ansatz ein interessantes Licht auf einen der spannendsten Abschnitte der Kirchengeschichte wirft.

Stöbern in Sachbuch

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks