Ludwig Engstler-Barocco

Lebenslauf von Ludwig Engstler-Barocco

Ludwig Engstler-Barocco wurde 1937 in München geboren. Nach Abschluss der Juristenausbidung und Promotion trat er in den Bonner Ministerialdienst ein. Er ist verheiratet und hat eine Tochter. 2006 Umzug von Uthweiler, einem Dorf am Siebengebirge, nach Bonn am Rhein. Auf Reisen in Westeuropa, Nordafrika und Lateinamerika bildete sich ein reicher Fundus an Eindrücken und Erlebnissen, die in unzähligen Tagebuchnotizen und in dem Manuskript »Die Sirenen von Peru« ihren Niederschlag fanden. Zum Schreiben, das ihn von jung auf begeisterte, trat in späteren Jahren das Zeichnen. Mit »Ergriffene Augenblicke« begann Ludwig Engstler-Barocco 2015 die Veröffentlichung seiner Journale, 2018 und 2020 folgten zwei weitere Bände.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ludwig Engstler-Barocco

Cover des Buches Im Wirbel der Erinnerungen (ISBN: 9783864551918)

Im Wirbel der Erinnerungen

 (0)
Erschienen am 13.08.2020

Neue Rezensionen zu Ludwig Engstler-Barocco

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks