Der Affenmörder

Cover des Buches Der Affenmörder (ISBN:9783886610440)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Affenmörder"

DER AFFENMÖRDER handelt von dem Arbeiter Hans Walczak, dessen Glück das Akkordeonspiel ist. Sein Gesang ist nicht zum Aushalten, sein Spiel unerträglich, und natürlich erntet er nur Hohn und Spott, wenn er von einer Künstlerkarriere träumt oder Artikel über prähistorische Knochenfunde liest. Walcak ist ein Fremder, unter den Kollegen auf dem Bau ebenso wie zuhause im Wohnzimmer und Ehebett. Und er weiß ja selbst nicht, wie Traum und Leben zusammenkommen sollen: "Den Kopf kenn ich nicht, den ich aufhab."
Da taucht im Bierzelt ein Tierbändiger auf, der sich auf eine besondere Dressur versteht: Er führt seine Gehilfin als Äffin vor, schwingt die Peitsche und kitzelt bei den Zuschauern animalische Instinkte heraus. Walczak verliebt sich in die Frau, der der Geruch der Wildnis anhaftet. Er will sie vor ihrem sadistischen Peininger und den glotzenden Voyeuren retten und sie aus ihrem Käfig befreien. Er erkennt in ihr eine Schwester von Lucy, jenem fossilen Skelett eines weiblichen Wesens, das die Paläoanthropologen in Entzücken versetzte: Lucy, der älteste aufrecht gehende Mensch, von den Dompteuren unserer Tage gezwungen, wieder auf allen Vieren auf der Erde herumzukriechen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783886610440
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:90 Seiten
Verlag:Verlag der Autoren
Erscheinungsdatum:16.01.1985

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks