Ludwig Hohl

 3.9 Sterne bei 15 Bewertungen

Lebenslauf von Ludwig Hohl

Ludwig Hohl wurde am 9. April 1904 im schweizerischen Netstal im Kanton Glarus geboren. Nach Aufenthalten in Frankreich, Österreich und Holland, wo sein Hauptwerk Die Notizen entstand, lebt und arbeitete er als Schriftsteller über vierzig Jahre in Genf. Hohl war fünfmal verheiratet. Der dritten Ehe entstammt eine Tochter. Ludwig Hohl starb am 3. November 1980 in Genf.    

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Ludwig Hohl

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Bergfahrt (ISBN:9783518016244)

Bergfahrt

 (5)
Erschienen am 15.02.2005
Cover des Buches Aus der Tiefsee. Paris 1926 (ISBN:9783518415887)

Aus der Tiefsee. Paris 1926

 (1)
Erschienen am 15.03.2004
Cover des Buches Nächtlicher Weg (ISBN:9783518224878)

Nächtlicher Weg

 (1)
Erschienen am 10.03.2014
Cover des Buches Vom Erreichbaren und vom Unerreichbaren (ISBN:9783518224861)

Vom Erreichbaren und vom Unerreichbaren

 (0)
Erschienen am 10.03.2014
Cover des Buches Mitternachtsgesellschaft (ISBN:9783518456637)

Mitternachtsgesellschaft

 (0)
Erschienen am 01.01.2013
Cover des Buches "Es ist schwer, so ins Dunkel zu reden" (ISBN:9783907142639)

"Es ist schwer, so ins Dunkel zu reden"

 (0)
Erschienen am 01.09.2011

Neue Rezensionen zu Ludwig Hohl

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks