Die Notizen oder Von der unvoreiligen Versöhnung

4,2 Sterne bei6 Bewertungen

Cover des Buches Die Notizen oder Von der unvoreiligen Versöhnung (ISBN: 9783518375006)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Notizen oder Von der unvoreiligen Versöhnung"

Die Notizen - das Werk eines "Montaigne unserer Zeit" - wurden im Laufe von drei Jahren geschrieben, von 1934 bis 1936, Jahre, in denen Ludwig Hohl in Holland "in größter geistiger Einöde" lebte. Ungeachtet des schnellgewogenen Zeitraums der Entstehung von drei Jahren sind sie die Summe eines ganzen Lebens und Denkens.

Alle Ausgaben von "Die Notizen oder Von der unvoreiligen Versöhnung"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks