Ludwig Homann Ada Pizonka

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ada Pizonka“ von Ludwig Homann

Roman. 296 S. (Quelle:'Sonstige Formate/01.05.1998')

Der Schreibstil des Autoren ist gewöhnungsbedürftig, aber SEHR gut! - Die Themen aber sind: Leider nichts für zu sonnige Gemüter! :-o

— BuchLeseZauber

Stöbern in Romane

Wenn Prinzen fallen

Wer „Wolf of Wall-Street“ mochte, wird dieses Buch auch mögen.

CocuriRuby

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Eine ungezähmte Kindheit, wild und wahr.

SABO

Der Weihnachtswald

Wunderschöne Geschichte mit Überraschender Handlug und kurzer Länge in der Mitte.

Kati1272

Lied der Weite

Lebendig und voller Menschlichkeit erzählt Haruf ohne anklagend zu werden.

sommerlese

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

sehr vergnügliches kurzweiliges Lesevergnügen

COW

Highway to heaven

Wenn eine Frau sich an ihre Jugendträume erinnert, reicht manchmal ein Schritt.....

Bibliomarie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vorsicht: Ein Buch, das nicht unbedingt für jeden Menschen lesbar sein wird!

    Ada Pizonka

    BuchLeseZauber

    27. June 2014 um 10:15

    Dies ist nun das DRITTE, welches ich von Homann in Angriff nahm. Nach Klaus Ant und Engelchen, auch hier wieder ein starker Tobak! :-o Es liest sich sicherlich NICHT so einfach wie ein Harry Potter, oder andere Abenteuer-Romane. Aber, auch hier hat der Autor wieder ein Buch geschrieben, das mich gefesselt hat und abschließend dann ziemlich aufgewühlt zurück gelassen hat! Nein, ich empfehle es gewiss nicht JEDEM! Davor hüte ich mich! Einerseits wird nicht jeder den Schreibstil mögen; andererseits aber auch nicht unbedingt die ziemlich aufwühlenden Themen. Beim Lesen hatte ICH: Mit-Leid, Empörung, wurde teils depressiv und erkannte vieles, wie es im Dorf auch tatsächlich Genau SO vorkommt bzw. vorkommen kann. - Über Missbrauch bis zu Rache-Mord und Aufgabe. Alles ist hier beschrieben! Aber: Wer sein sonniges Gemüt behalten möchte, DEM "empfehle" ich Ludwig Homann auf GAR keinen Fall! - Wer in Abgründe des Lebens einen kurzen oder langen, oder mehrere Blicke wagen möchte, DER kann eines dieser drei Bücher lesen! - TIPP: Ich würde mit KLAUS ANT beginnen. So kam auch ich auf den ganz besonderen Homann Stil! - Gute, nein, aufregende und evtl. (VORSICHT!) aufregende Unterhaltung! :-o

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks