Die Albigenserin: Historischer Roman

Die Albigenserin: Historischer Roman
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die Albigenserin: Historischer Roman"

Liebe, Geheimnis, Gefahren, Entführung, und ein Wettlauf gegen die Zeit. -------------- Isolt hatte sich erhoben. »Wollt Ihr mir wirklich dienen? «, fragte sie mit feuchten Augen. »Könnt Ihr noch fragen? «, schnellte es unvorsichtig aus dem heißbedrängten Herzen. »Ein Wink Eurer schönen Augen macht mich zu Euerm Gefangenen. Der Mönch von Montaudon verließ um seiner Herrin willen sein Kloster, ich will’s auch tun — ach, Isolt, bei allen Engeln Gottes, erhört mich! « Er stammelte es in Glut. »Wenn Ihr mich wirklich liebt, dann — meidet mich wie eine Pestkranke! «, flehte sie ihn an. Er taumelte zurück. »Grausame! Das also ist es? Du weißt nicht, mit welch verderblicher Kraft dein Abscheu spielt — « Seine Stimme wurde heiser, sein Auge entbrannte in wilder Glut — »wecke nicht den Wolf in mir, der die Taube zerreißen kann, die sich unvorsichtig vor seine Tatzen verfliegt. « »Wahnsinniger! «, schrie sie in sein Gekeuche. »Das, Priester, ist deine Religion? — O mir aus den Augen, Mensch mit dem Satansgemüt!« Da warf er sich wie ein Raubtier auf sie und schien ihre Gelenke brechen zu wollen. Isolt kam zu sich. Als sie den Würger im schrecklichen Wüten erschaute, riss sie die letzte Kraft der Verzweiflung empor, ihre Arme schlangen sich um das Haupt, das im Kuss über ihr lag, und drückten es so fest an sich, dass sein Atem keinen Weg fand. ---------------- Der Roman spielt in der Ritterzeit in Frankreich und handelt von der jungen Vogtstochter Isolt von Ventadol und ihrem Geliebten den Vizegraf Roderich von Beziers. Die eifersüchtige Gräfin Estelle von Roussillon veranlässt die Entführung der schönen Isolt in der Hoffnung den Grafen von Beziers für sich zu gewinnen. Die katholische Kirche beruft eine ritterliche Kreuzfahrt gegen Albigenser Christen, die sie zu den Ketzern stuft. Der Vizegraf von Beziers sucht verzweifelt die entführte Geliebte und muss sich für eine Seite entscheiden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B074MJKHPP
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:255 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:05.08.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks