Ludwig Moos Anders reisen - USA - Ein Reisebuch in den Alltag (Schrittmacher - rororo Sachbuch) (Schrittmacher - rororo Sachbuch)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anders reisen - USA - Ein Reisebuch in den Alltag (Schrittmacher - rororo Sachbuch) (Schrittmacher - rororo Sachbuch)“ von Ludwig Moos

Die USA sind uns merkwürdig vertraut - Traumland und Albtraumland zugleich. Den Kopf voller Kino und Musik, beeinflusst von Moden, Trends und Bewegungen aus den Staaten, fällt uns die Trennung von Mythos und Realität schwer. Als "Kinder von Marx und Coca-Cola" sind wir zur imperialistischen Vormacht des Westens auf kritische Distanz gegangen und bleiben doch gefangen von der Massenkultur dieses Landes, seiner Vielfalt und Kraft zur Erneuerung. Anders reisen: USA schärft den Blick für die amerikanische Wirklichkeit, ohne dem Land die Faszination zu nehmen. Ein Leseteil zu Geschichte, Politik, Gesellschaft und Kultur macht mit dem Alltag vertraut und setzt auf die Spuren derer die am American way of life teilhatten oder bewusst einen anderen Weg gingen. Ein Reiseteil zu wichtigen Regionen der USA knüpft Vorgewußtes mit Erlebten , führt nicht, sondern regt zu eigenen Entdeckungen an. Ein Serviceteil bietet praktische Hilfen und Adressen, um mit wenig Geld viel zu erfahren. Inhalt: Vorbereitung: Visum, Gesundheit, Gepäck hinkommen: Fliegen, Schiffsreise Einreise und Aufenthalt: Einwanderungsbehörde - soll, Ankunft im Airport, absteigen in Manhattan, How to get out of the Monster, länger bleiben - Job - Gesetze - Cops - Drogen. Herumfahren: in den Städten, Verkehrsregeln, Straßensystem, Auto, Motorrad, Fahrrad, trampen, wandern, Bus, Freak Busse, Eisenbahn, Flugzeug. Übernachten: campen, Jugendherbergen, YMCA/YWCA, Studentenheime, bei Freunden und Fremden, Hotels und Motels. Essen und Trinken lesen: amerikanische Literatur, Reiseführer, Atlanten Karten wo sonst informieren? Regionale Tips: Nord Osten (New York, Washington, Philadelphia), New England (Boston), Mittlerer Westen (Chicago, Detroit, Ann Arbor, Cleveland, Madison, Milwaukee), Prärie und Berge (Denver), Süden (Atlanta, Miami, Nashville, New Orleans), Südwesten (Augustin, Albuquerque, Tucson), Pazifikstaaten (Seattle, Portland, San Franzisco, Los Angeles, San Diego) erleben - überleben von A-Z
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks