Ludwig Thoma Gesammelte Werke: Romane, Geschichten, Dramen und Autobiografie (107 Titel in einem Buch) - Vollständige Ausgabe: Lausbubengeschichten + Der Münchner im ... Filsers Briefwexel + Magdalena und mehr

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gesammelte Werke: Romane, Geschichten, Dramen und Autobiografie (107 Titel in einem Buch) - Vollständige Ausgabe: Lausbubengeschichten + Der Münchner im ... Filsers Briefwexel + Magdalena und mehr“ von Ludwig Thoma

Dieses eBook: "Gesammelte Werke: Romane, Geschichten, Dramen und Autobiografie (107 Titel in einem Buch) - Vollständige Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Ludwig Thoma (1867-1921) war ein bayerischer Schriftsteller, der durch seine ebenso realistischen wie satirischen Schilderungen des bayerischen Alltags und der politischen Geschehnisse seiner Zeit populär wurde. Ludwig Thoma bemühte sich in seinen Werken darum, die herrschende Scheinmoral bloßzustellen. Ebenso prangerte er kompromisslos Schwäche und Dummheit des spießbürgerlichen Milieus und das chauvinistische und großmäulige Preußentum mit seinem Pickelhauben-Militarismus an. Er stieß sich auch am Provinzialismus und der klerikalen Politik seiner Zeit im Königreich Bayern, was sich beispielhaft in Jozef Filsers Briefwexel niederschlägt. Als brillant werden die mit Humor und Satire gewürzten Erzählungen oder Einakter aus dem bäuerlichen und kleinstädtischen Lebenskreis in Oberbayern angesehen. Inhalt: Lausbubengeschichten Nachbarsleute: Kleinstadtgeschichten Onkel Peppi und andere Geschichten Satiren und Humoresken Tante Frieda: Neue Lausbubengeschichten Münchnerinnen Jozef Filsers Briefwexel Der Ruepp Der Wittiber Der heilige Hies Der Jagerloisl: Eine Tegernseer Geschichte Der Münchner im Himmel Auf der Elektrischen Die Ludwigstraße Der Kohlenwagen Amalie Mettenleitner Das Aquarium Beinahe Auf Reisen O Natur! Käsebiers Italienreise Der Interviewer Der Lämmergeier Eine psychologische Studie Der Münzdiebstahl oder Sherlock Holmes in München Kino Unser guater, alter Herzog Karl Die unerbittliche Logik Liebe um Liebe Altaich: Eine heitere Sommergeschichte Andreas Vöst Brautschau Dichters Ehrentag Die kleinen Verwandten Die Lokalbahn: Komödie in drei Akten Gelähmte Schwingen Lottchens Geburtstag Versepos: Heilige Nacht. Eine Weihnachtslegende Die Medaille Moral: Komödie in drei Akten Erster Klasse und mehr

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Wäre auch eine interessante Filmvorlage!

Kristall86

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist wirklich ein sehr guter Beobachter. Ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und bissiges Buch.

leolas

How to Murder Your Life

Bis ungefähr Seite 200 ist es ganz gut zu lesen, aber es wird immer langweiliger und das Ende ist die schlimmste Heuchelei!

ju_theTrue

MUTIG

Total offen und ehrlich, voll auf die 12, polarisiert auch in mir, doch das mag ich sehr, dass es auch nach dem Lesen nachwirkt. Toll!

MeiLingArt

Wir hier draußen

Spannend und lebendig erzählt. Manches in dem Bericht hat mich irritiert!

wandablue

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Wow, tiefgründig und kaum vorstellbar wie schrecklich diese Zeit für Johann Scheerer gewesen sein muss.

Sassenach123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks