Luigi Brogna Das Kind unterm Salatblatt / Spätzle al dente

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(9)
(7)
(7)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Kind unterm Salatblatt / Spätzle al dente“ von Luigi Brogna

Messina in den 60er Jahren: Der zehnjährige Gigi erlebt das Ende seiner Kindheit im Schoße einer echt sizilianischen Großfamilie. Als jedoch ein Unfall geschieht, beschließen Gigis Eltern, ins ferne, kalte Deutschland auszuwandern. Im Schwabenland angekommen, muss sich Gigi arrangieren: mit Konservendosen statt sonnengereifter Tomaten, mit einer ihm völlig fremden Sprache und den viel zu blassen Mitschülern. Zum Glück trägt er die Erinnerungen an seine quirlige sizilianische Großfamilie im Herzen.

Stöbern in Romane

QualityLand

Eine grandios humorvolle erzählte Geschichte, deren zugrunde liegende Dystopie eingängig und mit viel Hingabe zum Detail erklärt wird.

DrWarthrop

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

Drei Tage und ein Leben

Gut!

wandablue

Sonntags in Trondheim

Fortsetzung der "Lügenhaus"-Trilogie: Gut geschriebene, unterhaltsame Familiengeschichte, mit wenig Highlights.

AnTheia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Kind unterm Salatblatt" von Luigi Brogna

    Das Kind unterm Salatblatt / Spätzle al dente
    Chilischoten

    Chilischoten

    30. April 2010 um 17:00

    Ich habe das Buch von einer Freundin geschenkt bekommen, die aus Sizilien stammt. Nach ihren Erzählungen muss es in Sizilien wirklich so zu gehen. Deswegen konnte ich sehr gut nachfühlen und auch die typisch sizilianischen Verhaltensweisen verstehen und das ganze Wort für Wort bestätigen. Aber am schönsten sind die lustigen Streiche die mit sehr Witz und Humor beschrieben sind. Eine tolle Geschichte!

    Mehr
  • Rezension zu "Das Kind unterm Salatblatt" von Luigi Brogna

    Das Kind unterm Salatblatt / Spätzle al dente
    LaDragonia

    LaDragonia

    06. July 2009 um 14:11

    Wunderschön wie Gigi von seiner Kindheit in Italien erzählt. Das sind doch so wunderschöne Anekdoten, die wir uns heute oft noch selber von unseren Eltern oder Großeltern aus der eigenen Kindheit anhören können. Einfach zu schön, wie er erzählt, das er seine Schwester vor dem Stromschlag aus der Steckdose bewahrt und dabei selber einen abbekommt. Einfach ein Buch um nach anspruchsvoller Lektüre mal etwas leichtere Kost zum Schmunzeln zu lesen.

    Mehr
  • Rezension zu "Das Kind unterm Salatblatt" von Luigi Brogna

    Das Kind unterm Salatblatt / Spätzle al dente
    Lesefrau

    Lesefrau

    30. May 2009 um 10:19

    Nicht zu Ende gelesen...war nicht lustig ..irgendwie langweilig!