Luigi Capuana Fiabe Italiane / Italienische Märchen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fiabe Italiane / Italienische Märchen“ von Luigi Capuana

Schöne Märchen, aus volkstümlichen Motiven gesponnen von Luigi Capuana, 1839 - 1915, einem liebenswürdig altväterischen Träumer an italienischen Kaminen - in italienisch-deutschem Paralleldruck. Luigi Capuana, der neben Giovanni Verga wichtigste Vertreter des naturalistischen Romans, hat - nebenher oder als Herzenssache - Märchen geschrieben. Berühmt und noch heute viel gelesen und geliebt ist sein Buch >Il raccontafiabeTexte für Fortgeschrittene

Stöbern in Romane

Niemand verschwindet einfach so

Verloren, Ziellos, zu viele Gedanken, Erinnerungen dennen man nicht trauen kann, Emotional verkrüppelt Ab wann hört man auf zu fühlen?

karinasophie

Die Melodie meines Lebens

Eher Bandsalat als melodiöse Erzählung

katikatharinenhof

Das Floß der Medusa

Ein mit Leichtigkeit erzählter Roman - der ein schweres Thema zugrunde hat und auf einer wahren Begebenheit beruht: Einem Schiffbruch!

Nespavanje

Underground Railroad

Dieser Roman ist ein Mahnmal gegen das Vergessen, das Porträt einer ungewissen Reise und ein nachhaltiges Lesevergnügen.

jenvo82

Und es schmilzt

Grausam, hart und dann noch zäh. Für mich war es gar nichts.

Gwenliest

Der Junge auf dem Berg

Ein Buch aus dem man lernen kann und zwar sowohl Jugendliche als auch Erwachsene

signorinasvenja

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen