Luis Murschetz Der Maulwurf Grabowski

(40)

Lovelybooks Bewertung

  • 47 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(21)
(13)
(4)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Maulwurf Grabowski“ von Luis Murschetz

In prächtigen Bildern erzählt Luis Murschetz die Geschichte von Maulwurf Grabowski, der von der expandierenden Stadt, von Bulldozern und Baumaschinen von seiner idyllischen Wiese vertrieben wird und nach einem gefahrvollen Weg eine neue Heimatwiese findet.

wunderschöne Darstellung der Natur für Kinder

— Grinsekatze94
Grinsekatze94

Wunderschöner Bilderbuchklassiker von 1972, der die Schönheit und die Wichtigkeit der Natur verdeutlicht!

— sommerlese
sommerlese

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Grabowski gräbt sich in alle Herzen, ob Groß oder Klein!

    Der Maulwurf Grabowski
    sommerlese

    sommerlese

    Das Bilderbuch "*Der Maulwurf Grabowski*" von "*Luis Murschetz*" gibt es schon seit 1972 und es trägt noch immer aktuelle Züge. Es zeigt die Probleme durch die Zerstörung der natürlichen Lebensräume von Tieren. Das Verständnis für die Umwelt kann man Kindern gar nicht früh genug beibringen. In prächtigen Bildern erzählt Luis Murschetz die Geschichte von Maulwurf Grabowski, der von der expandierenden Stadt, von Bulldozern und Baumaschinen von seiner idyllischen Wiese vertrieben wird und nach einem gefahrvollen Weg eine neue Heimatwiese findet. Der Maulwurf Herr Grabowski lebt friedlich unter der Erde bis eines Tages über ihm die Erde bebt - es wird gebaut und er macht sich auf die Suche nach einer neuen Heimat. Das Faszinierende an dieser schlichten Geschichte ist zum Einen die Vorstellung dieses Tieres, das man kaum zu Gesicht bekommt, weil es ja unter Tage lebt. Kinder erfahren was ein Maulwurd so den ganzen Tag treibt und was er unter der Erde baut und gräbt. Außerdem werden die Probleme der Umweltzerstörung aufgezeigt. Kinder bekommen ein Gespür dafür, wie wichtig die Natur für Mensch und Tier ist. Sicherlich ist dieses Thema 1972 ein politisches der grünen Szene, aber auch heute ist die Natur schützenswert genug. Ein lehrreiches Bilderbuch mit einem kleinen mutigen Helden, der sich eine neue Heimat sucht.

    Mehr
    • 2
    Postbote

    Postbote

    11. December 2015 um 22:09
  • Rezension zu "Der Maulwurf Grabowski" von Luis Murschetz

    Der Maulwurf Grabowski
    artphilia

    artphilia

    28. September 2011 um 11:38

    Ein Klassiker, den man einfach haben muss, wenn man Kinder hat. ;)

  • Rezension zu "Der Maulwurf Grabowski" von Luis Murschetz

    Der Maulwurf Grabowski
    flipbe

    flipbe

    24. September 2008 um 21:05

    Eines der Bücher, die ich als Kind auswendig konnte... neben Peter und der Wolf

  • Rezension zu "Der Maulwurf Grabowski" von Luis Murschetz

    Der Maulwurf Grabowski
    baghs

    baghs

    25. August 2008 um 19:38

    Das Buch wurde mir als Kind ab und zu vorgelesen. Leider weis ich gar nicht mehr, obs mir gefallen hat bzw. um was es geht :-(
    Schade, dass ich das Buch nicht mehr besitze um meine Erinnerungen aufzufrischen

  • Rezension zu "Der Maulwurf Grabowski" von Luis Murschetz

    Der Maulwurf Grabowski
    metalmel

    metalmel

    14. May 2008 um 16:29

    Das war eines meiner Lieblingsbücher als Kind. Da ich es nicht mehr habe, habe ich mir nun die Miniausgabe gekauft. Es ist immer noch herrlich. Und heutzutage wirkt die Geschichte weiterhin modern. Der kleine Maulwurf Grabowski lebt zufrieden auf seiner Wiese, bis eines Tages die großen Bagger kommen und alles umgraben, damit eine neue Siedlung entstehen kann. Der Maulwurf fürchtet sich sehr und als er dann auch noch in der Schaufel eines Baggers landet und durch die Luft geschleudert wird, beschließt er wegzugehen und sich eine neue Wiese zu suchen... Die Geschichte ist einfach nett, auch wenn die Zeichnungen vielleicht etwas angestaubt wirken.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Maulwurf Grabowski" von Luis Murschetz

    Der Maulwurf Grabowski
    Pantheon

    Pantheon

    26. February 2008 um 21:21

    Einfach ein Kinderklassiker!

  • Rezension zu "Der Maulwurf Grabowski" von Luis Murschetz

    Der Maulwurf Grabowski
    Caro88

    Caro88

    23. July 2007 um 14:08

    Ein sooo süßes Buch. Also ich hab es als Kind geliebt!