Luisa Francia Spielend scheitern

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spielend scheitern“ von Luisa Francia

Dieser todsichere Leitfaden eröffnet Frauen die Chance, auf keinen Fall erfolgreich zu sein. Luisa Francias Ratschläge reichen von "1. Solange mir nicht jemand mit Komplimenten bestätigt, dass ich wer bin, bin ich nichts. Und weil das bei mir so ist, haben die anderen Frauen auch nichts Besseres verdient", über "5. Sei nicht zu forsch. Gesteh dir ruhig ein, dass du nicht genug Kraft hast, einen Konflikt durchzustehen. Fang bei kleinen Sachen an, denn wenn du im Alltäglichen nicht zurückweichst, wer weiß, wie weit du dann in besonderen Situationen gehst", bis zum Elend der Welt: "13. Wer bist du, eine kleine Boutique aufzumachen und an deinem Individualtrip zu hängen, während überall auf der Welt Kinder verhungern?" Ja, wer bist du?

Eine Reihe gute (wenn auch nicht gerade neue) Gedanken, aber leider auch viele Hasstiraden auf Männer. Zurück blieb ein sehr schales Gefühl.

— Stjama
Stjama

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen