Luisa Groß 20 Jahre in den Händen der Narzisten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „20 Jahre in den Händen der Narzisten“ von Luisa Groß

Es gab so viele Dinge in denen Ich zusammenschreckte,vor lauter Furcht doch, woher die Furcht kam, Ich weiß es nicht! Es entstand einfach eine Angst in mir,und der drang, meiner Mutter etwas beweisen zu müssen! Nicht das Sie denkt,Ich könne nichts,Ich spürte es durch diverse Signale, die Sie mir täglich aufzeigte.Ich war zu diesem Zeitpunkt fünf Jahre alt Doch als ich diese Frage stellte, tat sich mir in Sekunden eine Unsicherheit auf,Ich schämte mich irgendwo das, gefragt zu haben! Sie schaute mich an, Ihre Mimik verzog sich in Sekunden von voller Freude auf das neue Leben die schöne Schwangerschaft die man genießen kann,auf eine Mischung aus wieso fragst du mich so etwas,und einem insgeheim gehässigen Blick den Sie in mich vertiefte,bevor Sie meine kindliche Frage beantwortete.Mit einem künstlichen Lächeln das meiner Meinung nicht gerade freundlich besonnen sei

Stöbern in Biografie

Max

Ein wirklich intensiver Roman, aus dessen Sätzen einem die Leidenschaft für Kunst, Liebe und Sein förmlich entgegenspringt... LESENSWERT!

SomeBody

Slawa und seine Frauen

Autobiographisches Debüt. Nett zu lesen, aber wenige Highlights einer deutsch-ukrainischen Familienzusammenführung.

AnTheia

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen