Luisa Hartmann , Anette Kannenberg The Haunted Castle of Loch Mor - Das Spukschloss von Loch Mor

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „The Haunted Castle of Loch Mor - Das Spukschloss von Loch Mor“ von Luisa Hartmann

Britta fährt mit ihrer Tante und ihren Cousins zu den Highland Games nach Schottland in ein Schlosshotel. Sie ist die Erste, die es hört: ein unheimliches Geräusch, das aus den Tiefen unter dem Schloss zu kommen scheint. Unerschrocken geht sie der Sache auf den Grund ...

Stöbern in Kinderbücher

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

Nacht über Frost Hollow Hall

Eine an sich schöne Geschichte mit interessanten Ansätzen, die leider nicht so tiefgründig verliefen wie erhofft. Dennoch empfehlenswert!

Koakuma

Die höchst eigenartige Verschwörung von Barrow’s Bay

Ein wahrer Schatz, den man gelesen haben muss.

Rees

Smon Smon

Es lädt ein zum immer wieder Anschauen, zum Entdecken, zum selbst Figuren und Sprache erfinden und es einfach ein Kunstwerk als Buch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Haunted Castle of Loch Mor - Das Spukschloss von Loch Mor" von Luisa Hartmann

    The Haunted Castle of Loch Mor - Das Spukschloss von Loch Mor

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. February 2012 um 18:50

    Was treibt sich auf Schloss Loch Mor herum? * "Denk logisch, ermahnte sie sich. Es gibt keine Geister, das weißt du. Analysiere das Geräusch. Sie zwang sich genau hinzuhören. Mal war es leiser, mal lauter und mal hörte es ganz auf. Doch immer wenn Britta dachte, jetzt sei der Spuk vorbei, begann es erneut. Der Wasserhahn? Britta wusste von der ersten Wohnung ihrer Mutter in Wien, dass die Wasserleitungen in alten Häusern schreckliche Töne von sich geben konnten." * Britta fährt mit ihrer Tante und ihren Cousins, Chris und Tommy, nach Schottland zu den Hochlandspielen im Castle Hotel Loch Mor. Gemeinsam mit ihren Cousins hat Britta schon so manches Verbrechen und auch Geheimnisse gelöst - und nun stehen sie vor einer neuen Aufgabe. Es scheint auf Schloss Loch Mor zu spuken und nicht nur das, es gilt auch noch einen Diebstahl aufzuklären... * Luisa Hartmanns Schreibstil ist leicht zu lesen. Kurze und prägnante Sätze prägen ihren Stil, dies und ihre bildhafte und detaillierte Art die Situationen und Charaktere zu beschreiben macht es für ihre Zielgruppe einfacher sich in das Buch hineinzufinden. So können, die mehr oder weniger jungen Leser, sich direkt mit Britta und ihren Cousins aufmachen neue Abenteuer zu erleben - wirklich gut gelungen! * Die Location ist natürlich ganz toll gewählt, aber wo sollte eine für Kinder spannender Spukgeschichte auch sonst spielen, als in einem Spukschloss in den schottischen Highlands. Die Beschreibungen des Hotels, der Größe, der Räume und der Dekoration ist der Autorin sehr gut gelungen, so ist es direkt, als ob man mit den Kindern nachts durch die Flure huscht... * Laut Angaben sollte man das Buch mit ein zwei Jahren Englischunterricht lesen können, zusätzlich sind natürlich immer noch einige Vokabeln auf der Seite angemerkt. Ich denke, dass diese Einschätzung realistisch ist und wenn man ein paar Probleme hat kann man immer noch seine Eltern oder Geschwister fragen. Dadurch das aber nur die Dialoge auf englisch sind, sollte es eigentlich kein Problem sein. * Die Kombination vom Lernen undUnterhaltung finde ich auch in diesem Langenscheidt Buch wieder sehr gelungen! Die Geschichte wird durch Zeichnungen von Anette Kannenberg unterstützt. * Vielleicht ist dieses Buch ja etwas für eure kleinen Geschwister oder Cousins/ Cousinen! Festigt den Wortschatz und unterhält mit einer spannenden, abenteuerlichen Geschichte!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks