Das Deutsche als Männersprache

von Luise F Pusch 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das Deutsche als Männersprache
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

almas avatar

und sehr witzig ist es dennoch - Ihre Glossen sind ein Brüller!

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Das Deutsche als Männersprache"

14.1.1944 geboren in Gütersloh (Westfalen) als zweites von drei Kindern der Krankenschwester und Stenotypistin Irmela Pusch, geb. Fries, wiederverh. Schmidts, und des Pfarrers Hans Pusch
1947 Scheidung der Eltern; mit den Geschwistern aufgewachsen bei der Mutter
1963 neusprachliches Abitur am Städt. Mädchengymnasium Gütersloh
1963-1972 Studium der Anglistik, Latinistik und Allgemeinen Sprachwissenschaft an der Universität Hamburg
1966-1972 Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes
1972 Promotion (Dr. phil, Anglistik) mit einer Arbeit über "Die Substantivierung von Verben mit Satzkomplementen im Englischen und im Deutschen" an der Universität Hamburg. Prädikat: sehr gut.
1972-1975 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an einem von der DFG finanzierten linguistischen Forschungsprojekt (Deutsch-italienischer Sprachvergleich)
1975-1977 Habilitationsstipendiatin der Deutschen Forschungsgemeinschaft
1978 Habilitation für das Fach "Sprachwissenschaft" an der Universität Konstanz mit der Arbeit "Kontrastive Untersuchungen zum italienischen gerundio"
1979-1984 Heisenbergstipendiatin (feministisch-linguistische Forschung)
1982-1985 Vertretung diverser germanistischer (C3) und anglistischer (C4) Professuren an den Universitäten Hannover und Duisburg
1985 Ernennung zur apl. Professorin, Univ. Konstanz
1990-1991 Vertretung einer Professur für Frauenforschung an der Universität Münster
1985 Nach jahrelangen wg. feministischer Forschungsinteressen erfolglosen Bewerbungen auf Linguistikprofessuren Entscheidung für freiberufliche Tätigkeit
1985-2007 publizistische Tätigkeit; zahlreiche Buchveröffentlichungen auf dem Gebiet der feministischen Linguistik und der Frauenbiographieforschung (Suhrkamp und Insel Verlag)

Alle, die mehr an persönlichen Details interessiert sind, können sich informieren in meinen beiden autobiographischen Büchern "Sonja" und "Ladies First".

entnommen der Website von Luise F. Pusch,
http://www.luisepusch.de/luise-pusch-vita-biographie.html

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518112175
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:01.01.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks