Wie Jule einen Zwilling erfand und ihn nicht mehr loswurde

Wie Jule einen Zwilling erfand und ihn nicht mehr loswurde
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wie Jule einen Zwilling erfand und ihn nicht mehr loswurde"

'Ich war's nicht. das war meine Zwillingsschwester!'

Beim Einzug hat Jule Sophie, das nette Mädchen aus der Nachbarschaft, angemotzt und vergrault. Aber dann sitzen beide in derselben Klasse. Oje! Als Ausrede erfindet Jule eine schlecht gelaunte Zwillingsschwester, die beim Vater lebt. Sophie, deren Lieblingsbuch 'Das doppelte Lottchen' ist, weiß sofort, was zu tun ist: Sie muss Jules Familie wieder zusammenbringen. Während Sophie für ihren Plan alle Hebel in Bewegung setzt, versucht Jule zu beichten, dass sie geschwindelt hat.

Eine turbulente und pfiffige Zwillingsgeschichte à la Billy Wilder und Erich Kästner, mit Humor und einem Augenzwinkern erzählt von der Preuschoff-Preisträgerin Luise Holthausen. Sie lässt kleine Leserinnen mitfiebern und zaubert ihnen ein Lächeln auf die Lippen.

Elli Bruder hat die Geschichte mit vielen Bildern wunderbar illustriert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783737356152
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:FISCHER Sauerländer
Erscheinungsdatum:22.08.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks