Luise Lilienthal Freche Mini-Muffins-Set

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Freche Mini-Muffins-Set“ von Luise Lilienthal

25 neue Rezepte für süße und herzhafte Mini-Muffins

Die Kleinen sind zurück! Frecher, leckerer und verführerischer denn je und für jeden Anlass zurechtgemacht. Ob für die Party, für den Kindergeburtstag, für Halloween oder zu Weihnachten - die Minis werfen sich in jedes anbeißungswürdige Gewand, um Ihnen nicht nur ein Schmunzeln aufs Gesicht zu zaubern, sondern auch das Wasser im Munde zusammenlaufen zu lassen. Mit dem beiliegenden Blech können Sie sofort losgelegen, um die köstlichen Kuchenpralinen an Mann, Frau und Kind zu bringen.

Super lecker und super einfach nachzumachen! Die beiliegende Backform ist qualitativ hochwertig und echt toll!

— Caro1893x

Verständliche Rezepte und außergewöhnliche Deko-Ideen, die nicht zeitaufwändig sind.

— Volturi

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

Stehaufqueen

Durch die Stehaufqueen kann jeder seine persönlichen STEHAUF-Regeln finden!

Denise43437

Lass uns über Style reden

Dieses Buch hat absoluten Style!

Kristall86

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Persönliche Erfahrungen zu einem wichtigen Thema

strickleserl

Generation Kohl

Leider nicht gut.

blaues-herzblatt

Das geheime Leben der Seele

Alles über unser unsichtbares Organ

Frau_J_von_T

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Super lecker und einfach nachzumachen!

    Freche Mini-Muffins-Set

    Caro1893x

    05. October 2015 um 18:36

    Meine Meinung:  Ich bin total im Backfieber im Moment. Da kam mir dieses Set genau recht. Denn man hat nicht nur das Buch, nein man kann sofort loslegen, denn die passende Form ist auch mit dabei. Bei diesem Preis ein unschlagbares Angebot, wie ich finde. Die Form hat es mir besonders angetan. Zwar steht bei den Rezepten dabei, dass man sie einölen soll, was ich aber nicht tat, da ich mir dachte, dass sie ja beschichtet ist. Und siehe da, es war kein Problem die tollen Minimuffins aus ihrer Form zu bekommen. Zudem bleiben kaum Teigreste in der Form zurück was die Säuberung total einfach und angenehm macht. Ich bin echt begeistert, denn die Form ist qualitativ toll. Und auch das Buch selbst wartet mit tollen Ideen auf. Bisher habe ich mich zwar noch nicht an die Muffins rangetraut bei denen viel modeliert werden muss, doch was nicht ist kann ja noch werden. Spätestens beim ersten Kindergeburtstag kommen solche Muffins mit auf den Tisch. Denn manche Ideen sind ein echter Hingucker und werden von Kindern sicher begeistert aufgenommen. Von Schafen, Igeln, über Gesichter und bunt gefärbtem Teig. Hier ist einfach für jeden etwas dabei. Besonders toll finde ich, dass die Rezepte sehr einfach sind. So haben auch Backanfänger ganz viel von diesem Buch. Jeder Muffin hat im Prinzip das gleiche Grundrezept. Der Teig ist superschnell zusammen gerührt und muss nur ca. 12 Minuten backen. Super, wenn man mal spontan Gäste bekommt. Für Rührteig habe ich eigentlich immer was im Haus und ein Kuvertüre (die natürlich trocknen muss) ist auch meistens griffbereit. Und das alles braucht am Ende keine halbe Stunde. Wenn man einen der aufwendigeren, wie die Schafe macht, dauert es natürlich etwas länger. Trotz allem bin ich sehr begeistert von diesem Buch mit den einfachen Rezepten die so schön schnell gehen. Die Einleitung des Buches ist ebenfalls sehr hilfreich. Kurz und knapp erläutert sie die wichtigsten Dinge, die man beim Backen beachten sollte und welche Grundausstattung man braucht. Schön finde ich, dass die Autorin hier auch Ersatz für die Muffins mit Alkohol vorschlägt, denn aufgrund der Optik eignen sie sich zwar für Kinder, ist aber Alkohol drin, sollte man damit natürlich vorsichtig sein. Auch das Dekorieren und Servieren wird im Vorwort kurz angesprochen. Dieses kleine Backbuch bietet so einiges. Und zwar deutlich mehr als es von außen den Anschein hat. Wenn man mal schnell etwas backen möchte, eignet sich die beiliegende Form perfekt für die kleinen Häppchen zwischendurch. Ein weiterer Vorteil ist hierbei, dass die Muffins schnell abkühlen und man gleich mit dem Verzieren beginnen kann. Leider sind die Muffins aufgrund ihrer mundgerechten Größe auch sehr schnell wieder weg, aber dank des kleinen Arbeitsaufwands auch schnell wieder nachgebacken. Fazit: Tolles Backbuch mit qualitativ hochwertiger Form, die sich super benutzen und auch reinigen lässt. 

    Mehr
  • Freche Mini-Muffins-Set

    Freche Mini-Muffins-Set

    Volturi

    12. March 2015 um 00:02

    Auf den ersten Seiten führt uns Luise Lilienthal in die Welt der Mini-Muffins. Man erfährt alles über die Grundausstattung, die man zum Nachbacken benötigt, und lernt das Grundrezept kennen, aus dem alle Mini-Muffins bestehen. Dem Grundrezept lassen sich dann nach Belieben weitere Zutaten hinzufügen. Da das Buch auch alkoholische Rezepte enthält, fand ich den Hinweis schön, dass sich diese Zutaten auch durch alkoholfreies Sirup in den selben Geschmacksrichtungen ersetzen lässt. Auch wenn solche Tipps im ersten Moment vielleicht selbstverständlich klingen mögen, manchmal kommt man nicht auf die einfachsten Ideen. Nach weiteren Tipps starten die Rezepte. Ich habe schnell festgestellt, dass sich hier wohl Mini-Muffins für jedes Auge finden lassen. Für jeden Geschmack sowieso, da sich das Grundrezept ganz einfach anpassen lässt. Und vor allem für jede Hände, vollkommen egal, wie viel Geduld oder Übung man beim Backen hat: man findet ganz einfache Deko-Ideen, die aber trotzdem für ein hübsches Ergebnis sorgen, wie auch die Schäfchen auf dem Cover, die zu den anspruchsvolleren Ideen gehören. Nicht alle Ideen haben meinen Geschmack getroffen, aber das ist bei einem abwechslungsreichen Backbuch auch gar nicht möglich. Natürlich konnte ich nicht lange warten, das ein oder andere Rezept umzusetzen. Da ich gerne backe, bringe ich bei Besuchen auch gerne etwas Selbstgebackenes mit, und Mini-Muffins eignen sich perfekt dafür. Zuerst probierte ich die "Prinzessinnen-Muffins" aus, weil sie aus dem Grundrezept bestehen, das ich gerne testen wollte. Das Rezept war wirklich leicht umzusetzen. In kurzen verständlichen Sätzen werden die einzelnen Schritte erklärt, die Mengenangaben sind genau angegeben und die Zeiteinschätzung, wie lange man zum Nachbacken braucht, hat ziemlich genau die Zeit getroffen, die ich gebraucht habe. Im Grunde konnte gar nichts schiefgehen, selbst Backmuffel dürften bei diesen Rezepten ein zufriedenstellendes Ergebnis erhalten. Begeistern konnte mich auch die Backform. Ich hatte bereits eine Muffin-Form, die ich allerdings nur ein einziges Mal benutzt hatte, da die Muffins geradezu festgeklebt waren und bei dem Versuch, sie zu entnehmen, einfach zerbrachen. Bei dieser Form konnte ich die Muffins nach dem Backen einfach mit Daumen und Zeigefinger aus der Form heben, ich habe nicht mal ein Messer gebraucht. Das war wirklich angenehm. Und das Wichtigste: sie schmecken super! Fluffig und saftig, ich habe von meinen "Testesserinnen" nur Komplimente bekommen.  Fazit: Verständliche Rezepte und außergewöhnliche Deko-Ideen rund um Mini-Muffins, die nicht zeitaufwändig sind. Sie eignen sich perfekt, wenn man Besuch erwartet oder eine Kleinigkeit mitbringen möchte, und man findet für jeden Anlass etwas - vom Kindergeburtstag bis hin zum Mädelsabend.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks