Luise Müller , Stephanie Weichhold Der Tag, der mein Leben veränderte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Tag, der mein Leben veränderte“ von Luise Müller

Mein Name ist Lu, eigentlich Luise, aber alle nennen mich Lu und das ist auch gut so. Ich bin 29 Jahre und ja, was soll ich sagen? In diesen 29 Jahren habe ich schon so vieles erlebt. Als Kind schon habe ich gemerkt, dass ich anders bin. Oft war ich sehr traurig und hatte sogar Selbstmordgedanken. Sogar Versuche dies zu tun, blieben nicht aus.
Aber ich kämpfte! Denn ich hatte ein Ziel, einen Weg, den ich gehen wollte. Ich sagte meinem traurigen Leben den Kampf an. Und ich kann wirklich stolz auf mich sein! Zwei Schulabschlüsse und zwei abgeschlossene Ausbildungen habe ich geschafft. Ich habe sogar in beiden Berufen gearbeitet, nicht lange, aber mit viel Herz und Energie, bis zu dem Tag, als sich mein hart erkämpftes und auch glückliches Leben schlagartig veränderte.

Sehr interessant! Hab es an einem Tag gelesen.

— LoveBooks2017

Stöbern in Biografie

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

Die Geschichte eines Krieges aus Kinderaugen, doch Skesis ist angebracht.

makama

Nicht direkt perfekt

Nicole Jäger schafft es mit ihrer charmanten Art einen beim lesen nicht nur zum Schmunzeln sondern prustend zum Lachen zu bringen!

PiaDis

Wir sagen uns Dunkles

Eine sachliche und textnahe Biographie, die aufzeigt, was Lyrik auch und gerade in der Nachkriegszeit war und schaffen konnte

ronja_waldgaenger

Die amerikanische Prinzessin

Lebendig erzählte Geschichte eines ungewöhnlichen Lebens!

mabuerele

Das Leben, Zimmer 18 und du

Ein interessantes Buch.

evafl

Harte Tage, gute Jahre

Eigentlich sehr interessante Lebensgeschichte, nur mochte ich den Schreibstil nicht so bzw. dass wohl einiges fiktiv war. 3-4*

Apfelgruen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Art Erfahrungsbericht

    Der Tag, der mein Leben veränderte

    LoveBooks2017

    07. November 2017 um 10:31

    Ich war überrascht, als ich das Buch entdeckte. Ich gab den Namen einer anderen Autorin ein und das Buch wurde mir mit angezeigt. Also ist sie auch eine Co Autorin.Ich habs mir bestellt und als ich es gelesen habe, war ich sehr bewegt, Die junge Frau hat ganz schön viel erlebt und ist trotzdem so stark, dass sie anderen Betroffenen Mut mach will und gegen Vorurteile in der Gesellschaft bekämpfen will. Hut ab!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks