Luise Rinser Aeterna

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aeterna“ von Luise Rinser

Eine Frau kehrt auf eine Insel zurück, auf der sie vor sehr langer Zeit, vielleicht in einem früheren Leben, gewohnt hat. Sie will dort eine uralte, "durch Vergessen zerstörte" Felsenstadt wieder aufbauen, die nur noch in einer sehr tief liegenden Ebene ihres Gedächtnisses existiert. Sie begegnet einem Mann, der wortlos bereit ist, mit ihr zusammen dieses Gebäude aus Erinnerungen neu zu errichten. Auch sein Gedächtnis reicht Jahrhunderte oder Jahrtausende zurück bis in die Zeit vor dem Ausbruch des Vulkans, der die Felsenstadt verschüttet hat.§Gemeinsam entdecken die beiden die Insel, ihre Geschichte, ihre Bewohner, ihre Geheimnisse. Sie versuchen Rätsel zu lösen und Orakel zu entschlüsseln, forschen in Höhlen nach der Vergangenheit und imaginieren eine Zukunft für die neu zu erbauende Stadt und ihre Menschen. Doch sie sind wieder von dem Vulkan bedroht: Die Insel wird zur Falle. Liegt die Zukunft nun jenseits des Horizonts, in einem Land, das es noch zu finden gilt?

Stöbern in Romane

Wiesenstein

Schwierig und doch auch interessant. Die Hauptmanns sind furchtbare Leute.

Bibliomania

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Alle 4 Bücher von Lucy Clarke sind super!

Venie86

Das Papiermädchen

Die alten Bücher von Musso sind definitiv besser....

Venie86

Frau Einstein

Albert Einstein und Mileva Maric, ein unkonventionelles Paar? oder doch nur eine Liebe(s)Geschichte.

ulrikerabe

Der Junge auf dem Berg

Ein wirklich tolles Buch!

elinabooks

Mein Herz in zwei Welten

Stattet Lou in New York einen Besuch ab. Ihr werdet es nicht bereuen!

jaylinn

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Aeterna" von Luise Rinser

    Aeterna

    Constanze_Maria_Geiger

    29. October 2012 um 17:57

    Ein wundervolles Buch, von zwei Menschen, welche sich erinnern wie sie die Welt bereits einmal geschaffen haben und wie sie wieder verloren ging und wie sie wieder entsteht,...

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks