Lukas Erler

(56)

Lovelybooks Bewertung

  • 95 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 29 Rezensionen
(17)
(26)
(11)
(2)
(0)
Lukas Erler

Lebenslauf von Lukas Erler

Lukas Erler wurde 1953 geboren. Er studierte Soziologie, Philosophie und Sozialgeschichte in Marburg und machte ein Ausbildung zum Logopäden. Seit vielen Jahren arbeitet er mittlerweile als Logopäde in der neurologischen Rehabilitation nachdem er eine Zeit lang als Soziologe in der Stadtentwicklungsplanung gearbeitet hatte. Zusammen mit seiner Familie lebt Erler in Nordhessen.

Bekannteste Bücher

Brennendes Wasser

Bei diesen Partnern bestellen:

Auge um Auge

Bei diesen Partnern bestellen:

Ölspur

Bei diesen Partnern bestellen:

Bilanz des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

Mörderische Fracht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • [Rezension] Auge um Auge

    Auge um Auge
    Mone80

    Mone80

    13. January 2017 um 12:03 Rezension zu "Auge um Auge" von Lukas Erler

    Ihr mögt Ermittler die nicht so geradlinig sind und manchmal echt zynisch sein kann? Die nicht erst eine ellenlange Aufarbeitung des eigenen Lebens unternehmen, bevor sie wirklich tätig werden? Dann seid ihr bei "Auge umd Auge" von Lukas Erler genau richtig. Der Kameramann Henk de Byl wird in Kassel ermordet. Er wollte einen Film über die dort stattfindende Kunstmesse drehen und befand sich bei einer Installation dieser, als er auf seinen Mörder traf. Der Kunsthistoriker Teerjong, der durch eine Erbkrankheit erblindet ist, ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
    kubine

    kubine

    07. January 2017 um 18:11
  • Leo Löwchen Video-Rezi zu "Auge um Auge"

    Auge um Auge
    LeoLoewchen

    LeoLoewchen

    25. December 2016 um 15:46 Rezension zu "Auge um Auge" von Lukas Erler

    Hier könnt ihr euch meine Video-Rezi zu "Auge um Auge" anschauen :) Viel Spaß!https://www.youtube.com/watch?v=S-q2wfAvzJc

    Mehr
  • Eine neue Thriller-Serie, die sich lohnt!

    Auge um Auge
    Janosch79

    Janosch79

    12. December 2016 um 11:45 Rezension zu "Auge um Auge" von Lukas Erler

    Einen mehr als gelungenen Thriller hat Lukas Erler mit "Auge um Auge" verfasst.Inhalt: Cool, kantig, eigenwillig – der aufgrund einer Erbkrankheit erblindete Kunsthistoriker Cornelius Teerjong ist ein Mann mit radikalen Ansichten und einem gewissen Hang zum Zynismus. Auf der »Documenta« in Kassel wird sein Bekannter, der Kameramann Henk de Byl, leblos und auf bizarre Weise verstümmelt inmitten einer Installation im Rahmen der Kunstmesse aufgefunden. Teerjong ist bestürzt und beginnt gemeinsam mit seiner Freundin, der Journalistin ...

    Mehr
  • Man muss nicht sehen können, um zu ermitteln

    Auge um Auge
    Ambermoon

    Ambermoon

    08. October 2016 um 15:18 Rezension zu "Auge um Auge" von Lukas Erler

    Cool, kantig, eigenwillig – der aufgrund einer Erbkrankheit erblindete Kunsthistoriker Cornelius Teerjong ist ein Mann mit radikalen Ansichten und einem gewissen Hang zum Zynismus. Auf der »Documenta« in Kassel wird sein Bekannter, der Kameramann Henk de Byl, leblos und auf bizarre Weise verstümmelt inmitten einer Installation im Rahmen der Kunstmesse aufgefunden. Teerjong ist bestürzt und beginnt gemeinsam mit seiner Freundin, der Journalistin Jenny Urban, auf eigene Faust zu ermitteln. Eine Spur führt die beiden zurück in die ...

    Mehr
  • spannend

    Auge um Auge
    dieFlo

    dieFlo

    25. September 2016 um 20:01 Rezension zu "Auge um Auge" von Lukas Erler

    Ein Thriller - Zwei Handlungsstränge, nichts Neues, aber es ist spannend umgesetzt. Zum Einen gibt es IHN, er erzählt, erinnert sich und gibt während des Verlauf des Buches immer mehr Details frei - und er sucht, er sucht drei Männer und will Rache nehmen. Auf der anderen Seite gibt es Jenny und den blinden, kunstinteressierten und pensionierten Kunsthistoriker Cornelius - ein ungleiches Team, was aber super harmoniert, Während einer Ausstellung wird ein alter Freund und Filmemacher (Marten) von Cornelius ermordet, brutal - doch ...

    Mehr
  • Ein blinder Ermittler.

    Auge um Auge
    Igela

    Igela

    08. September 2016 um 14:21 Rezension zu "Auge um Auge" von Lukas Erler

    Der Fotograf Henk de Byl ist unterwegs um Fotos für einen Auftrag zu schiessen als er auf seinen Mörder trifft. Die Ermittlungen und Spuren verlaufen im Sande. Ausser eine...Bei der Leiche wird ein Notizbuch gefunden mit dem Namen und Telefonnummer einer Person: Kunsthistoriker und Professor Cornelius Teerjong. Der Professor ist ein alter Freund vom Opfer und ein Bekannter der Polizei. Vor Jahren war er als Berater der Polizei für Kunstraub tätig.Heute konzentriert er sich gezwungenermassen auf seine Tätigkeit als Lehrer für ...

    Mehr
    • 3
  • Gutes Erstlingswerk mit sympathischen Charakteren

    Auge um Auge
    mordsbuch

    mordsbuch

    06. September 2016 um 17:42 Rezension zu "Auge um Auge" von Lukas Erler

    BuchinfoAuge um Auge - Lukas ErlerBroschiert - 320 Seiten - ISBN-13: 978-3442713998Verlag: btb Verlag - Erschienen 11. Juli 2016EUR 12,99KurzbeschreibungCool, kantig, eigenwillig – der aufgrund einer Erbkrankheit erblindete Kunsthistoriker Cornelius Teerjong ist ein Mann mit radikalen Ansichten und einem gewissen Hang zum Zynismus. Auf der »Documenta« in Kassel wird sein Bekannter, der Kameramann Henk de Byl, leblos und auf bizarre Weise verstümmelt inmitten einer Installation im Rahmen der Kunstmesse aufgefunden. Teerjong ist ...

    Mehr
    • 2
  • Fracking

    Brennendes Wasser
    Annabeth_Book

    Annabeth_Book

    14. June 2015 um 14:41 Rezension zu "Brennendes Wasser" von Lukas Erler

    Klappentext:   In den USA zwingt der Farmersohn Gary eine Gruppe von Managern mit Waffengewalt, verseuchtes Wasser zu trinken.   In Deutschland beobachten die Freunde Caro, Josh und Speedy, wie aus einem Wasserhahn eine Stichflamme schießt und Sekunden später das Haus in die Luft fliegt.   In Kanada sorgt diese Explosion für helle Aufregung an der Spitze eines Energiekonzerns, den ein Milliardengeschäft steht auf dem Spiel.   Und plötzlich schweben die Jugendlichen in Lebensgefahr.   Energie fällt nicht vom Himmel, wir pressen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Brennendes Wasser" von Lukas Erler

    Brennendes Wasser
    Arena_Verlag

    Arena_Verlag

    zu Buchtitel "Brennendes Wasser" von Lukas Erler

    Liebe Jugendthriller-Fans, der Autor Lukas Erler ist einer, dem unsere Umwelt am Herzen liegt. "Brennendes Wasser" ist sein vierter Roman, in dem er sich einem Umwelt-Thema widmet, und sein erster für jugendliche Leser. Sein Thema: Fracking. Beim Fracking wird - kurz gesagt - ein Gemisch aus Wasser, Sand und Zusatzstoffen, darunter auch Chemikalien, in den Boden gepumpt, um dort abgelagertes Gas herauszupressen. Die Methode ist sehr umstritten. Dieses wichtige und aktuelle Thema hat Lukas Erler gekonnt und mitreißend in ...

    Mehr
    • 155
  • weitere