Neuer Beitrag

HarperCollinsGermany

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans

"Der Lukas Rieger Code" von Lukas Rieger mit Josip Radović

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 03.10.2017 für eines von 50 Leseexemplaren (Klappbroschur) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Lukas Rieger ist ein Phänomen: Die Mädchen liegen ihm zu Füßen; seine Musik wird auf YouTube 3,7 Millionen mal geklickt; er ist 18 und kann tagsüber nicht mal mehr in einem Snipes-Shop unbehelligt Schuhe kaufen, ohne dass die Security eingreifen muss. Er ist ein Star und Teenie-Schwarm. Er ist "der deutsche Justin Bieber".
Aber welcher Mensch verbirgt sich hinter diesem Jungstar? Was treibt ihn an? Was macht ihn aus? Wie hat er den Pop-Olymp erklommen?
In "Der Lukas Rieger Code" erzählt er selbst ganz privat, wie er das alles geschafft hat, wie wichtig ihm Freunde und Familie sind und was er sich von der Zukunft verspricht.

Du möchtest "Der Lukas Rieger Code" von Lukas Rieger mit Josip Radović lesen?


Dann bewirb dich jetzt um eines der 50 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von HarperCollins Germany

Autor: Lukas Rieger
Buch: Der Lukas Rieger Code

Gremlins2

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Da bin ich aber wirklich mal gespannt. Das hört sich richtig interessant an.

Ginny-Katniss27

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo:)
Ich würde mich gerne für ein Exemplar bewerben,da ich ihn auf den Videodays getroffen habe und vorallem sein Lied ,,Side by Side" echt toll finde.


Beiträge danach
214 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

chicken-ran

vor 9 Monaten

Gesamteindruck/Rezension
Beitrag einblenden

Danke, dass ich das Buch lesen durfte. Es war doch anders, als ich dachte.
Hier meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Lukas-Rieger/Der-Lukas-Rieger-Code-1441734493-w/rezension/1516111342/

Diese habe ich auf Thalia und Amazon eingestellt.

Michaela11

vor 9 Monaten

"Vorwort" bis "Mein erstes YouTube-Video"
Beitrag einblenden

Ich hatte, wie viele andere auch, vorher noch nie etwas von Lukas Rieger gehört.
Den ersten Teil des Buches fand ich ganz interessant und bin ziemlich schnell durch die Seiten geflogen.
Allerdings merkt man deutlich, dass hier zwei Personen an dem Buch gearbeitet haben. Witzig finde ich auch, die Randbemerkungen wie z.B. was "prank" bedeutet. Allerdings glaube ich, dass das Buch eine gewisse Zielgruppe hat und andere das Bich wahrscheinlich auch nicht lesen werden. Die Jugendliche Zielgruppe weiß sicherlich mit solchen Begriffen umzugehen.
"Fresh" immer wieder zu lesen, nervt mich mittlerweile auch etwas. Es kommt einfach zu häufig im Text vor.

Der Castingteil war für mich bisher am interessantesten, da man als Außenstehender immer nur das sieht, was im Fernsehen gezeigt wird und nicht, wie es eigentlich abläuft. Das Austauschen der Nummer mit Lena, fand ich z.B. sehr gemein.

Ansonsten wirkt das Buch bisher wie eine reine Selbstdarstellung von Lukas Rieger. Da er noch sehr jung ist und wenig reflektiert über sein Leben und seine Handlungen ist das aber in Ordnung.

Michaela11

vor 9 Monaten

"Fake it until you make it" bis "Der letzte Schultag"
Beitrag einblenden

Das Buch lässt sich wirklich sehr schnell lesen und ich fliege immer noch so durch die Seiten.
Allerdings missfällt mir der Schreibstil etwas. Immer wieder dieses "fresh" und andere Ausdrücke wie z.B. "Beef". Das mag jugendlichen Lesern gefallen, aber ich finde es zu viel. Somal man einfach an vielen Stellen feststellt, dass Radović geschrieben oder nachgebessert hat. Besonders bei diesen Stellen, wo immer wieder darauf hingewiesen wird, dass Lukas jung war und es trotzdem keine Ausrede ist, für sein Verhalten.

Aber alle Achtung, dass er sich mit 11 Jahren schon so gut am PC auskennt und YouTube Klicks boten kann. Das hat mich echt überrascht.

Ansonsten ist das Buch sehr schnell zu lesen und das gefällt mir bisher am besten.

Michaela11

vor 9 Monaten

"Die Ausbildung" bis "Merchandise - Pizza und Melone"
Beitrag einblenden

Ich finde die Sprache des Buches nicht besonders schön. Meiner Meinung nach, ist es definitiv übertrieben andauernd Jugendsprache zu verwenden und immer wieder dieses "fresh". Was ich besonders belustigend fand war in diesen Kapiteln "mein Merch". :D
Seine Fans werden sich an dieser Sprache wahrscheinlich nicht stören. Aber meiner Meinung nach, einfach übertrieben.

Ich muss dennoch sagen, dass sich das Buch sehr schnell lesen lässt und ich immer noch durch die Seiten fliege.

Ich habe mittlerweile jedoch das Gefühl, dass Rieger durch das Buch populärer werden möchte, würde ja auch so beschrieben und das er seinen Fans das Geld nicht aus der Tasche ziehen möchte. Jedoch kostet schon das Buch 18,00€ und ich frage mich, inwieweit der Preis gerechtfertigt ist.

Ansonsten bin ich langsam froh, wenn ich mit dem Buch durch bin. Lukas Rieger wirkt nach dieser Lektüre leider sehr unsympathisch auf mich.

Michaela11

vor 8 Monaten

"Jam FM - Meine Radioshow" bis "Fan Love - Die Lukinators"
Beitrag einblenden

Ich fand die letzten Kapitel auch sehr persönlich und konnte das Buch schnell beenden. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Es liest sich wirklich sehr leicht, schnell und flüssig lesen.
Dennoch hatte ich in diesen Kapiteln das Gefühl, dass es nicht von Lukas Rieger geschrieben wurde, sondern eher von Josip Radović. Es klingt sehr reif und überlegt. Ich denke, dass Radović Riegers Gedanken in Worte gefasst hat, damit es besser klingt. Stellenwert kam wieder dieses "fresh" durch, was ich bis zum Schluss ziemlich nervig empfunden habe.
Das die Kapitel so persönlich waren, hat mir jedoch auch gefallen. Somit habe ich etwas, über die für mich komplett unbekannte Person kennengelernt.

Michaela11

vor 8 Monaten

Gesamteindruck/Rezension

Vielen Dank für das Leseexemplar.

Hier meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Lukas-Rieger/Der-Lukas-Rieger-Code-1441734493-w/rezension/1521448867/1521453831/

MonikaSz

vor 8 Monaten

"Vorwort" bis "Mein erstes YouTube-Video"

Ist auch ein interessanter Einstieg, wie aus einem normalen Jungen der bei seinem ersten Casting eine Abfuhr bekommt und trotzdem nicht aufgibt sein Traum zu leben und weitermacht. Bin gespannt wie es weitergeht

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.