Lukas Schnell

 4,5 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von Lukas Schnell

Neue Rezensionen zu Lukas Schnell

Neu
Cover des Buches Frag doch mal ... die Maus!: Bauernhof (ISBN: 9783551252326)C

Rezension zu "Frag doch mal ... die Maus!: Bauernhof" von Lukas Schnell

Gelungenes Sachbuch zum allseits beliebten Thema Bauernhof
Carolinchen89vor einem Jahr

Der Carlsen-Verlag hat eine weitere neue Reihe herausgebracht. Und zwar die "Frag doch mal die Maus ..." - Reihe. Hierbei handelt es sich um eine Sachbuchreihe für Kinder ab 2 Jahren. Für dieses Alter kannte ich bisher nur die "Wieso, weshalb, warum - junior" - Reihe und so war ich sehr gespannt, was mich hier erwarten würde.

Schon im Format unterscheidet sich diese Reihe von der von Ravensburger. Die "Frag doch mal die Maus" - Reihe ist etwas größer. Die Aufmachung jedoch ist ähnlich. Es handelt sich ebenfalls um ein Pappbilderbuch, welches sich durch die Ringbindung sehr leicht umschlagen lässt. Das gefällt mir gut, denn so bleiben die Seiten schön offen liegen, wenn man sie umgeblättert hat.

Empfohlen wird das Buch ab zwei Jahren, was ich vielleicht etwas früh finde. Wobei man schon auch sagen muss, dass man das Buch durchaus mit zweijährigen anschauen kann. Hier wird man jedoch noch nicht viel von dem Wissen vermitteln können. Allerdings gibt es auf den Bildern so viel zu entdecken und gerade das Thema "Bauernhof" eignet sich perfekt für die kleinsten Kinder. Da sind die Tiere und Traktoren, das Obst und das Gemüse. Dies sind viele Dinge, die die kleinen Kinder aus ihrem Alltag kennen. Und so ist das Buch vielleicht, was den Text angeht noch nichts für zweijährige, doch die Bilder sind für dieses Alter durchaus schon interessant.

Ich finde auch, dass man das Buch auf jeden Fall noch mit älteren Kindern, als vierjährigen anschauen kann, denn es wird doch recht viel Wissen vermittelt. Da ist zum einen der recht ausführliche Text, der sich mit den verschiedensten Dingen, die den Bauernhof betreffen beschäftigt. Sei es die Milchproduktion, die Tiere und wo sie leben oder aber das Getreide und die verschiedensten Gemüsesorten. Daneben gibt es immer wieder kleine Infokästen. Hier ist die Maus zu sehen, die noch eine zusätzliche Information zum jeweiligen Thema hat. Diese Kästen sind definitiv erst für ältere Kinder geeignet. Zusätzlich gibt es auf jeder Seite Klappen, hinter denen sich weiterführende Informationen verstecken.

Was ich richtig schön finde ist die letzte Seite. Hier wird mittels eines kleinen Quiz' überprüft, wie gut die Kinder aufgepasst haben und ob sie den Inhalt des Buches schon ein stückweit aufnehmen konnten. Da meine große Tochter Rätsel liebt, ist das genau richtig für sie.

Mit ihren drei Jahren fällt sie sowieso perfekt in die Zielgruppe dieser Bücher hinein. Allerdings steht sie gerade mehr auf erzählende Geschichten, weswegen diese Reihe im Moment noch nicht so interessant ist. Allerdings glaube ich, dass das durchaus noch kommen kann. Je älter die Kinder werden, desto mehr wollen sie wissen. Mit der Reihe "Frag doch mal die Maus" bekommen wir Eltern die Chance, auch die ein oder andere Frage mittels eines Buches zu beantworten.

Als letztes bleiben noch die Illustrationen. Hier muss ich wieder eine Brücke zur "Wieso, weshalb, warum" - Reihe von Ravensburger schlagen. Denn ich kann leider nicht ganz verhindern, dass ich diese beiden Reihen miteinander vergleiche. Vermutlich wird es hierzu aber noch einen gesonderten - ausführlicheren Post - geben. Die Bilder hier sind wirklich schön und natürlich ist es toll, dass auf jeder Seite irgendwie die Maus auftaucht. So begegnen die Kinder einer Figur, die sie vielleicht schon kennen immer wieder. Allerdings muss ich sagen, dass mir die Zeichnungen der "Wieso, weshalb, warum" - Reihe, etwas besser gefallen. Dies ist aber reine Geschmackssache und nimmt dem Buch nichts von seiner Qualität.

Fazit:
Ein tolles Sachbuch für Kinder ab 2 Jahren, welches sich mit dem interessanten und spannenden Thema "Bauernhof" beschäftig. Immer wieder begegnet den Kindern hier die Maus, als vertrauter Charakter. Auf einfache und spielerische Art wird das Wissen rund um den Bauernhof vermittelt. Durch die harten Seiten, ist das Buch auch vor Schäden durch kleine Kinderhände geschützt und so werden wir hoffentlich lange Freude an dieser Reihe haben.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Frag doch mal ... die Maus!: Bauernhof (ISBN: 9783551252326)Mari-Ps avatar

Rezension zu "Frag doch mal ... die Maus!: Bauernhof" von Lukas Schnell

Komm mit auf den Bauernhof
Mari-Pvor 2 Jahren

Meine Zusammenfassung:
Auf dem Bauernhof ist viel los. Es gibt überall spannende Sachen zu entdecken und tolle Tiere kennenzulernen. Was macht eigentlich die Bauersfamilie den ganzen Tag und wie funktioniert ein Bauernhof? Auf all diese Fragen gibt das Buch kleinkindgerecht Antwort. Auf jeder Seite sind große Illustrationen mit vielen Klappen. Zum Vorlesen gibt es einen kleinen Text.


Meine Bewertung:
Das ist wirklich ein wunderschön gestaltetes Buch. Hier wurde viel Liebe zum Detail reingesteckt und jemand hat sich wirklich Gedanken gemacht, wie man den Bauernhof einem Kleinkind anschaulich erklärt. Es werden immer zuerst Fragen gestellt und darauf gibt es dann die Antwort und die passenden Bilder z.B.auf die Frage Wo leben die kleinen Tiere auf dem Bauernhof?

Die Bilder sind umfangreich und mit vielen Details illustriert. Sie wirken warm und hell. Die Klappen laden zum öffnen und entdecken ein.

Kinder lieben ja die Klappen, weil es spannend ist, zu entdecken, was da drunter ist. Man sollte jedoch das Buch nach und nach durchgehen und nicht so hastig mit dem erklären sein. Es sind wirklich viele Details, man kann sich schon länger auf einer Doppelseite aufhalten. Am Ende gibt es auch ein kleines Suchrätsel. Aber das ist wohl erst etwas für die größeren Kleinkinder.  

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt Lukas Schnell?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks