Lukas Welsch Kommissar Waller / Mörder gibt es immer wieder

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kommissar Waller / Mörder gibt es immer wieder“ von Lukas Welsch

Ferdinand Waller hat es satt. Das Unterrichten in seiner neuen Schafkopfschule gefällt dem ehemaligen Kommissar überhaupt nicht mehr. Deshalb entscheidet er sich kurzerhand, seinen Kollegen Vordermayer, der von Mackhangen nach Deut versetzt worden ist, zu begleiten und Polizist zu spielen. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft geschieht ein mysteriöser Mordfall, der Waller alles abverlangt. Ein Angestellter des Rathauses von Deut wird auf dem Stadtplatz von dem Fenster einer Wohnung aus erschossen. Natürlich untersuchen die Kommissare die Wohnung und schnell finden sie einen Kreis von Verdächtigen, die alle ein Motiv und ebenso kein Alibi für die Tatzeit haben. Waller setzt natürlich alles daran, den Mörder zu finden. Dabei wird er aber von seinen beiden störrischen neuen Kollegen behindert, was die Ermittlungen ungemein erschweren. Wird Ferdinand Waller es schaffen können, den Täter zu finden?

Stöbern in Krimi & Thriller

The Girl Before

Ungewöhnlicher Thriller mit einigen Überraschungen und einem besonderen Prickeln zwischen den Zeilen.

Nina2401

AchtNacht

Eine wahnsinnige Menschenjagd durch Berlin - die die niedrigsten Instinkte des Menschen und die digitale Sensationslust anspricht

EvelynM

Murder Park

Hat mich nicht ganz so begeistert

Tupy

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Thriller/Dystopie/Drama/psychologisch Studie, denn der Mensch ist des Menschen schlimmster Feind.

calimero8169

Wildeule

Die Friedhofsgärtnerin ist wieder auf Ermittlungstour, Spannender dritter Teil der Reihe.

oztrail

In tiefen Schluchten

Eine Lesereise nach Südfrankreich - schöner Roman, ohne Kriminalelemente.

minori

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen