Lukas

 3,9 Sterne bei 135 Bewertungen

Alle Bücher von Lukas

Cover des Buches Vier Jahre Hölle und zurück (ISBN: 9783404771165)

Vier Jahre Hölle und zurück

 (135)
Erschienen am 01.01.2006

Neue Rezensionen zu Lukas

Cover des Buches Vier Jahre Hölle und zurück (ISBN: 9783404771165)B

Rezension zu "Vier Jahre Hölle und zurück" von Lukas

Traurige Realität
Blume20vor 7 Jahren

Ich habe das Buch in 2 Tagen verschlungen. Man möchte nach den Kapiteln kurz durchatmen um das eben gelesene verarbeiten zu können, aber das wird nicht gestattet, da im nächsten Kapitel gleich ein weiterer Schock folgt. 
Wahnsinnig gut geschrieben. Das Buch wird einen noch lange beschäftigen!

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Vier Jahre Hölle und zurück (ISBN: 9783404613397)lilprinzezzs avatar

Rezension zu "Vier Jahre Hölle und zurück" von Lukas

Rezension zu "Vier Jahre Hölle und zurück" von Lukas
lilprinzezzvor 9 Jahren

Es sind nun ca. 10 Jahre vergangen seit ich das Buch gelesen habe, aber es fasziniert mich noch heute. Ich war damals schockiert und traurig. Am schlimmsten war für mich zu lesen, was mit seiner besten Freundin Nathalie passiert ist.
Es ist ein sehr spanendes Buch und sollte gelesen werden.

Kommentieren0
5
Teilen
Cover des Buches Vier Jahre Hölle und zurück (Erfahrungen) (ISBN: 386047118X)Malibus avatar

Rezension zu "Vier Jahre Hölle und zurück (Erfahrungen)" von Lukas

Rezension zu "Vier Jahre Hölle und zurück (Erfahrungen)" von Lukas
Malibuvor 10 Jahren

Lukas lebt vier Jahre lang in einer Satanssekte. In dieser Zeit erlebt er viel Psychoterror und Gehirnwäsche. Zum Alltag gehören Orgien, kriminelle Mutproben und Rituale. Sollte sich einer der Regeln der Satanisten widersetzen, gibt es gleich blutige Strafen und hier beugt sich jeder Satanist. Eines Tages macht Lukas aber die Augen auf und beschließt auszusteigen, auch wenn es sehr gefährlich werden würde, doch diesen Auftrag, den er bekommen hat, lässt ihn wach werden. Aber dieser Weg ist nicht leicht zu beschreiten, denn wer die Sekte verlässt, ist ein Todgeweihter und zur Jagd freigegeben...
Ein krasses Buch - gerade weil es keine Geschichte, sondern eine wahre Erfahrung ist. So etwas bekommt man um sich herum gar nicht mit und denkt auch nicht, dass es so derartig schlimmes gibt. Man überlegt sich, wem man die Hand gibt, den man nicht kennt. Das Buch lässt einen sauren Nachgeschmack zurück, aber es öffnet einem auch die Augen, dass nicht alles so toll ist auf dieser Welt, wie sie zu sein scheint und vieles nur schön geredet wird.

Kommentieren0
18
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 203 Bibliotheken

auf 14 Wunschzettel

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks