Lutz-Werner Wolff Böse Weihnachten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Böse Weihnachten“ von Lutz-Werner Wolff

Wie Weihnachten läuft, weiß doch jeder: Glockenklang und Lichterglanz, viel Seidenpapier und schöne Geschenke, die ganze Familie unter dem Christbaum versammelt und leuchtende Kinderaugen en masse. Bloßleben wir in Wirklichkeit überhaupt nicht mehr so. Schon aus diesem Grund wurde es Zeit, zum Fest der Liebe mal ganz andere Weihnachtsgeschichten zu sammeln. Da geht es nicht nur um den Ärger mit den Geschenken, dem Baum und der Umtauscherei. Da ist schon auch von kaputten Gefühlen, Not, Einsamkeit, Ehebruch, Mord und Totschlag die Rede - oder unterlassener Hilfeleistung zumindest. Erzwungene Liebe ist keine das gilt auch am Heiligabend. Und wenn man sich das wieder mal klargemacht hat, findet man am Ende vielleicht doch noch so eine Art Weihnachten.

Stöbern in Krimi & Thriller

Geständnisse

Welch grandioses und doch verstörendes Gefühl über Rache und Schuld!

Kleines91

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

AchtNacht

Durchaus spannend, habe aber nach der Buchbeschreibung von der Geschichte mehr erwartet.

Fraenn

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

Death Call - Er bringt den Tod

Wie schafft er es nur immer wieder, noch eins drauf zu setzen. Er wird einfach immer besser!

Ladyoftherings

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre. Der Dialekt hat mich leider beim Lesen sehr gestört

Fleur91

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen