Das Ilona-Projekt

von Lutz Flörke 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das Ilona-Projekt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Ilona-Projekt"

Wer aus sich eine Hauptperson machen will, muss sein Leben als Geschichte erzählen. Da sitzt er nun in Taormina, auf der Terrasse einer Bar hoch über dem Mittelmeer und träumt davon, endlich die Hauptperson des eigenen Lebens zu sein. Reisen, Lieben und Erzählen führen ins Offene. Im Prinzip. Aber wenn einen die eigene Schwester auf eine Bildungsreise nach Sizilien geschickt hat ... eher nicht. Goethe war auch schon da! – Na und?

Da bittet ein wildfremder Mann vom Nachbartisch, eine gewisse Ilona zur Insel Samos zu begleiten. Ist das ein Witz? Ein Spiel der Götter? Jedenfalls eine Chance, den Plänen seiner Schwester zu entkommen. Er beginnt seine eigene Liebes-, Abenteuer- und Reisegeschichte: das Ilona-Projekt.

Lutz Flörke legt in seinem vielschichtigen Debüt einen Roman über die zeitgenössische Sehnsucht nach einem Leben als Hauptperson und den Hunger nach Geschichten vor. Skurril und von grotesker Komik.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783946086321
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:262 Seiten
Verlag:Verlag duotincta GbR
Erscheinungsdatum:05.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Bsirbich_Goethes avatar
    Bsirbich_Goethevor 6 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Bsirbich_Goethes avatar

    Weitere Infos:

    Herzlich willkommen zur Buchverlosung mit Leserunde zu meinem neuen Roman

    „Das Ilona-Projekt“.

     

    Er ist soeben im Verlag duotincta erschienen und wartet auf Euch!

     

    Worum geht’s? -

    „Das Ilona-Projekt“ ist eine Reise-, Liebes- und Abenteuergeschichte.

    Der Roman streift mehrere Genres, und ist doch kein Genreroman. Nicht so ganz das Übliche. Der Erzähler nennt sich selbst HP (HP = Hauptperson), denn er möchte gern Hauptperson seines eigenen Lebens sein. Da sitzt er nun in Taormina, auf der Terrasse einer Bar hoch über dem Mittelmeer, und weiß, Reisen, Lieben und Erzählen führen ins Offene. Im Prinzip. Aber wenn einen die eigene Schwester auf eine Bildungsreise nach Sizilien geschickt hat … Goethe war auch schon da! – Na und?

    Plötzlich bittet ihn ein wildfremder Mann vom Nachbartisch, eine gewisse Ilona zur Insel Samos zu begleiten. Ist das ein Witz? Ein Spiel der Götter? Jedenfalls eine Chance, den Plänen seiner Schwester zu entkommen. Er beginnt eine aufregende Jagd nach Liebe, Glück und einer eigenen Geschichte.

    Ein witziger, gut lesbarer Roman mit originellen Wendungen und ungewöhnlichen Details.

     

    Zu Das Ilona-Projekt gibt es einen

    Buchtrailer und eine kurze Video-Lesung

    Ich freue mich schon auf die Diskussion mit euch. Selbstverständlich werde ich regelmäßig dabei sein und bin sehr gespannt auf Eure Reaktionen.
    Besonders würde ich mich freuen, wenn ihr eure Eindrücke in einer Rezension wiedergebt, sei es hier bei Lovelybooks, auf der
    duotincta-Verlagsseite, bei amazon, buchhandel.de usw. oder in Bücherblogs und Leserforen.

     Weitere Infos:

    Homepage Lutz Flörke

    Poesie-Labor-Blog

    Lutz Flörke im Verlag duotincta

    Beiträge: 16endet in 5 Tagen
    Teilen
    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks