Lutz Geißler Warenkunde Brot

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warenkunde Brot“ von Lutz Geißler

Nichts duftet köstlicher als frisch gebackenes Brot. Doch was ist eigentlich gutes Brot? Gibt es gesundes und ungesundes Brot? Kaufe ich mein Brot besser vom Bäcker als im Supermarkt? Wie backe ich zu Hause leckeres Brot? Dieses Buch gibt Antworten auf alle Fragen rund um unser Grundnahrungsmittel Nummer eins. Denn hier trifft das geballte Wissen von Brotguru Lutz Geißler auf fundierte Erkenntnisse der Stiftung Warentest. Bei einem Blick hinter die Kulissen kleiner Handwerksbetriebe und Großbäckereien lernen Sie, wie man Qualität erkennt. Die Experten nehmen Zutaten unter die Lupe und geben Tipps, worauf beim Brotkauf zu achten ist. Zusätzlich räumt dieses Buch mit allen Brot-Mythen auf und erklärt, was es mit Gesundheitsversprechen und eventuellen Unverträglichkeiten in Sachen Brot auf sich hat. Traditionelles Backen - ganz ohne chemische Hilfsmittel: Freuen Sie sich auf die 30 besten Brot- und Brötchen-Rezepte von Brotbackprofi Lutz Geißler.

Sachbuch mit vielen Erklärungen, Erläuterungen und kritischen Beleuchtungen und einem Rezeptbuch

— Tanzmaus

Stöbern in Sachbuch

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

Planet Planlos

sehr informatives Sachbuch über den Klimawandel

Vampir989

Hass ist keine Meinung

Glaubt nicht alles, was man euch erzählt. Vor allem nicht, was das Internet euch erzählt! Bleibt skeptisch und setzt euer Gehirn ein.

DisasterRecovery

LYKKE

Ein Buch, dass lykkelig macht. Ich kann es euch nur ans Herz legen. Mir hat es sehr gefallen!

KleineNeNi

Die Genussformel

„Mögen alle Ihre Rezepte gelingen!“ - wie könnte es anders sein, wenn man den Tipps von Werner Gruber folgt. Top!

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Brot in der heutigen Zeit

    Warenkunde Brot

    Tanzmaus

    31. December 2016 um 22:09

    Ißt man nicht dauernd, sondern nur ab und an mal Brot, wurde es einem in der letzten Zeit schnell deutlich, der Geschmack hat sich verändert. In zwei Richtungen, einmal schmeckte das Brot irgendwie nicht mehr so, wie man es noch von früher gewohnt war, zum anderen schmeckte irgendwie alles gleich. Egal, ob nun Roggen- oder Weizenmischbrot. Alles war irgendwie eine Geschmacksrichtung geworden.Das ärgerte mich dann doch und ich beschloss, künftig selbst Hand anzulegen. Nach alten Backrezepten von Familienrezepten. Doch jetzt geht es tiefer in die Materie. Mit dem Buch Warenkunde Brot kann man als Laie wunderbar einsteigen in die Welt des Brotes. Dabei ist das Buch eine Mischung aus Sachbuch mit vielen Erklärungen, Erläuterungen und kritischen Beleuchtungen und einem Rezeptbuch.Die Unterteilung sieht wie folgt aus:1. Im Land des Brotes2. Brot kaufen3. Brot backen4. Zutaten unter der Lupe5. Brot und Gesundheit6. AnhangIn den einzelnen Kapiteln finden sich verteilt 32 verschiedene Brotrezepte. Diese findet man übersichtlich aufgelistet im Inhaltsverzeichnis. So kann man diese auch schnell nachschlagen.Das Buch verfügt über viele Fakten, hilfreiche Abbildungen, Fotos und Statistiken. Es ist ansprechend und informativ geschrieben. Man kann entweder darin stöbern oder es wirklich von Anfang bis Ende durchlesen.Die Rezepte sind so gestaltet, wie ich es mir wünsche. Eine Zutatenliste, ein Bild und eine strukturiere Backanweisung. Über dem Rezept stehen noch so wichtige Dinge wie die Zubereitungszeit, Vorbereitungszeit, Teigmenge, Teigtemperatur. Und für diejenigen, die diese Angaben interessieren, finden sich noch kcal, gF, gKH, gB und gE unter dem Rezept.Der Druck ist sehr gut und die Bindung (Fadenbindung) lässt es sogar zu, dass das Buch aufgeschlagen liegen bleibt.Das Buch ist für mich eine Bereicherung. Zum einen lernt man einiges über das Brot, das Brot backen und die Zutaten, zum anderen erhält man viele neue Rezepte, die man gleich ausprobieren möchte.Fazit:Wenn man sich mit Brot, dem Brot backen und den Zutaten beschäftigen möchte, liegt man bei diesem Buch gewiss nicht falsch. Ein sehr schönes Nachschlagewerk, Lexikon und Rezeptbuch in einem.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks