Lutz Hagestedt Priester und Weltkind

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Priester und Weltkind“ von Lutz Hagestedt

Mit dem Umzug der Familie Jünger nach Überlingen, setzt 1936 der Briefwechsel dieser beiden so unterschiedlichen Persönlichkeiten ein. Der stets bedächtige Lindemann wird zum Freund, dem Gretha ihre Kümmernisse mitteilen kann. Ob es um die eheliche Treue ihres Mannes geht, um den Zusammenhalt der Familie oder um das Wohl ihrer Kinder – ihre grandiose, ja königliche Erscheinung meistert alles, und Lindemann nimmt regen Anteil. Gretha Jünger, das wird deutlich, wäre eine Frau nach seinem Geschmack, und er wird nicht müde, ihre »dynamische Lebenskraft« zu loben. Grethaaber bleibt Ernst Jünger treu, mag er sie auch immer wieder enttäuschen.

Stöbern in Biografie

9 Tage wach

Drogenkarriere und der Weg zurück spannend geschildert

Synapse11

Hass gelernt, Liebe erfahren

Yassirs Geschichte ist nicht nur bewegend und beeindruckend, sondern klingt noch lange in einem nach.

TrustInTheLord

Farbenblind

Unerwartet.. Mir ging das Buch total unter die Haut und ich kann es nur empfehlen!

Nepomurks

Ich liebte Pablo und hasste Escobar

Pablos Geliebte Virginia Vallejo erzählt Pablos Geschichte aus neuer spannender Perspektive.

blaues-herzblatt

Willkommen bei den Friedlaenders!

Die Autorin räumt in ihrem Buch "Willkommen bei den Friedlaenders!" mit Vorurteilen auf.

Osilla

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks